Softwareentwickler Bereich Datenbanklösungen m/w/d

85049 Ingolstadt, 85057 Ingolstadt
20.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011638244
Softwareentwickler Bereich Datenbanklösungen m/w/d

Technische Hochschule Ingolstadt

Germany

https://karriere.thi.de/de/jobposting/3a3045cc3d778bc376b75c33956131d811991d820/apply?ref=homepage

Sie analysieren die Benutzeranforderungen, entwickeln passgenaue Lösungen und übernehmen Einführung, Benutzerschulung und Betrieb. Sie entwickeln Rich-Client Anwendungen und webbasierende Lösungen. Sie arbeiten eng mit dem Bereich Workflows/Prozesse zusammen und nutzen die Möglichkeiten unseres Workflow- und Dokumentenmanagementsystemen zur Automatisierung.

Innovativ. Weltoffen. Verantwortlich. Mit 6.000 Studierenden in Wirtschaft und Technik und 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir Zukunft. Erfolge in der praxisorientierten Lehre, der angewandten Forschung und der akademischen Weiterbildung sind unser Antrieb. Als Hochschule bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln und Ihre Vorstellungen in einem kreativen und innovativen Arbeitsumfeld einzubringen. Als familiengerechte Hochschule unterstützen wir Sie außerdem, Beruf und Familie zu kombinieren. Nutzen Sie die Chance, mit uns gemeinsam die Hochschule zu gestalten. Im Zentralen IT-Service ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen: Softwareentwickler Bereich Datenbanklösungen m/w/d Für die Organisationseinheit Campusmanagement suchen wir einen Entwickler für datenbankbasierte Softwarelösungen. Ihre Aufgaben sind insbesondere: Sie analysieren die Benutzeranforderungen, entwickeln passgenaue Lösungen und übernehmen Einführung, Benutzerschulung und Betrieb. Sie entwickeln Rich-Client Anwendungen und webbasierende Lösungen. Sie arbeiten eng mit dem Bereich Workflows/Prozesse zusammen und nutzen die Möglichkeiten unseres Workflow- und Dokumentenmanagementsystemen zur Automatisierung. Ihr Profil: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder ein technisches Studium mit Bezug zur Softwareentwicklung. Analyse, Konzeption und Implementierung von Softwarelösungen sind Ihre Spezialgebiete. Sie begeistern sich für IT-Projekte, haben Spaß an komplexen Aufgaben, arbeiten selbständig und möchten sich in neue Themenfelder einarbeiten. Sie verfügen über eine gute technische Basis in SQL, Datenbanksystemen, Workflow- und Dokumentenmanagementsystemen oder sind interessiert sich in diese Themenfelder einzuarbeiten. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle im Beamtenverhältnis. Die Vergütung erfolgt nach Bay. Besoldungsgesetz. Unsere Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.  Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG). Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Ihr Team der Abteilung Service Recruiting und Personalentwicklung. Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 17.12.2019 ausschließlich über den Button "Online-Bewerbung". Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden. Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

85049 Ingolstadt

85057 Ingolstadt