Softwareentwickler Identity Solutions (m/w/d)

93047 Regensburg, 80331 München
20.12.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011871311
Softwareentwickler Identity Solutions (m/w/d)

AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern

Germany

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/178521/390314/cl/c0014392de0203b9e103b330215f263ff38af795/L307736/JeyJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly9rYXJyaWVyZS5ha2RiLmRlL2luZGV4LnBocD9pZD01OSZvYnc6YXVzc2NocmVpYnVuZz03NDgifQ==

Neu- und Weiterentwicklung der Identity-Management-Software-Lösungen (IDP, SP) im Geschäftsfeld E-Government Design und Realisierung von Komponenten mittels agiler Ent­wicklungsprozesse wie Kanban und Scrum Unterstützung bei der technischen Architektur, dem Software-Design sowie dem Releasemanagement Mitarbeit im technischen Third-Level-Support und bei technischen Konzeptionen der E-Government-Produkte

Wir ent­wick­eln Soft­ware, die dem Men­schen dient. Unsere Kunden im öf­fent­lichen Be­reich nutzen un­se­re Pro­duk­te z. B. zur Er­stel­lung von Aus­wei­sen, Führer­scheinen oder Hei­rats­ur­kunden. Wir sor­gen da­für, dass Ge­häl­ter aus­ge­zahlt wer­den. Wir bie­ten Soft­ware­lö­sun­gen, Ser­vices und Be­ra­tung für un­sere Kun­den und un­ter­stütz­en Ver­wal­tung­en dabei, ser­vice­orientiert und bürger­nah zu sein. Für Unsere Haupt­ver­wal­tung in München oder für unsere Ge­schäfts­stel­le in Regens­burg suchen wir im Geschäftsfeld E-Goverment zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Softwareentwickler Identity Solutions (m/w/d) R46008 im Ange­stellten- oder Beamten­ver­hältnis Ihre Aufgaben Neu- und Weiterentwicklung der Identity-Management-Software-Lösungen (IDP, SP) im Geschäftsfeld E-Government Design und Realisierung von Komponenten mittels agiler Ent­wicklungsprozesse wie Kanban und Scrum Unterstützung bei der technischen Architektur, dem Software-Design sowie dem Releasemanagement Mitarbeit im technischen Third-Level-Support und bei technischen Konzeptionen der E-Government-Produkte Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossener Hochschulabschluss im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Entwicklung von Identity- / Access-Lösungen Kenntnisse sind in den folgenden Bereichen sind wünschenswert: Single-Sign-On-Protokolle wie SAML, OAuth2, OIC Identity- / Access-Lösungen (Shibboleth, ForgeRock o. ä.) JavaEE (z. B. IDEs, maven, svn, git, gitlab, hudson, nexus, JIRA, Confluence) Web-Anwendungen auf Linux-Basis sowie idealerweise Kenntnisse über verteilte Software-Architekturen (SaaS, Microservices) und den damit einhergehenden Werkzeugen (Docker, Ansible, Kubernetes ...) Schnelle Auffassungsgabe, Lösungsorientierung und Bereitschaft zur Teamarbeit Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Ziel­vereinbarungsgespräche Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK-Zusatzversorgung) Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben, und bei Bedarf Unter­stützung bei der Wohnungssuche Weihnachtsfeier, Sommerfest, Sportevents (Firmenlauf, Ski­meisterschaften, Fußball- und Volleyball-Turniere) Weitere Arbeitgeberleistungen finden Sie hier. Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Kößler unter der Telefonnummer 089 5903-1530 wenden. Über nach­folgen­den Link werden Sie direkt auf die Stellen­aus­schrei­bung weiter­geleitet: R46008 Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins unter karriere.akdb.de. Die AKDB ist der führende IT-Dienstleister für kommunale Auftraggeber in Bayern und darüber hinaus. Mach Dein Ding und komm in die Anstalt.

IT/ Softwareentwicklung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

IT/ Software

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

93047 Regensburg

80331 München