Softwareentwickler (m/w/d) Kommunikationsmatrixverarbeitung im Bereich automotiver Bussysteme

33098 Paderborn
22.01.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 019667935
Softwareentwickler (m/w/d) Kommunikationsmatrixverarbeitung im Bereich automotiver Bussysteme

dSPACE GmbH

Germany

https://t.gohiring.com/h/b3b476b0e10513239d78564dc8efe31a693353b5f1457dd6cbbe8489b6588c80?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Als Softwareentwickler sind Sie verantwortlich für die funktionale Erweiterung der dSPACE Werkzeugkette für die HIL-gestützte Restbussimulation hinsichtlich der Verarbeitung von Beschreibungsformaten zur Abbildung einer Fahrzeugkommunikation, auch Kommunikationsmatrizen genannt. Dies umfasst neben Konzeption, Spezifikation, Implementierung und Test neuer Funktionalitäten insbesondere auch eine regelmäßige enge projektübergreifende Zusammenarbeit mit klassischen und agilen Entwicklungsteams für sämtliche dSPACE Produkte, die Kommunikationsmatrizen verarbeiten. Aufgrund der immer weiter steigenden Komplexität moderner Fahrzeugarchitekturen liegen solchen Beschreibungsformaten heutzutage automotive Standards wie AUTOSAR zugrunde, weshalb im Rahmen dieser Tätigkeit auch eine intensive Beschäftigung mit diesen Standards einhergeht. Ihre Aufgaben Konzeption, Spezifikation, Implementierung und Test neuer Funktionen zur Verarbeitung von Kommunikationsmatrizen unter Anwendung aktueller Technologien, z. B. Entwicklung in C# unter .NET mit Visual Studio® Projektübergreifende Zusammenarbeit mit klassischen und agilen Entwicklungsteams sowie den Fachabteilungen unserer nationalen und internationalen Kunden Koordination interner Entwicklungsarbeiten im Bereich der Verarbeitung von Kommunikationsmatrizen

Softwareentwickler (m/w/d) Kommunikationsmatrixverarbeitung im Bereich automotiver Bussysteme Kennung: RTDS-NBM-SWE Standort: Paderborn Als Softwareentwickler sind Sie verantwortlich für die funktionale Erweiterung der dSPACE Werkzeugkette für die HIL-gestützte Restbussimulation hinsichtlich der Verarbeitung von Beschreibungsformaten zur Abbildung einer Fahrzeugkommunikation, auch Kommunikationsmatrizen genannt. Dies umfasst neben Konzeption, Spezifikation, Implementierung und Test neuer Funktionalitäten insbesondere auch eine regelmäßige enge projektübergreifende Zusammenarbeit mit klassischen und agilen Entwicklungsteams für sämtliche dSPACE Produkte, die Kommunikationsmatrizen verarbeiten. Aufgrund der immer weiter steigenden Komplexität moderner Fahrzeugarchitekturen liegen solchen Beschreibungsformaten heutzutage automotive Standards wie AUTOSAR zugrunde, weshalb im Rahmen dieser Tätigkeit auch eine intensive Beschäftigung mit diesen Standards einhergeht. Ihre Aufgaben Konzeption, Spezifikation, Implementierung und Test neuer Funktionen zur Verarbeitung von Kommunikationsmatrizen unter Anwendung aktueller Technologien, z. B. Entwicklung in C# unter .NET mit Visual Studio® Projektübergreifende Zusammenarbeit mit klassischen und agilen Entwicklungsteams sowie den Fachabteilungen unserer nationalen und internationalen Kunden Koordination interner Entwicklungsarbeiten im Bereich der Verarbeitung von Kommunikationsmatrizen Ihr Profil Abgeschlossenes Informatik-, Ingenieur- oder ein anderes technisch-naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im Bereich Software-Entwicklung wünschenswert, aber nicht Bedingung Gute Kenntnisse in .NET (C#), C/C++, Java oder Python Grundlegende Kenntnisse in Datenaustauschformaten, z. B. JSON, XML, Software Engineering, z. B. UML sowie automotive Bussysteme Analytische und konzeptionelle Vorgehensweise Eigenverantwortliche Arbeitsweise Hohe Lernbereitschaft Was Sie bei uns erwartet Wir arbeiten in einer zukunftssicheren Branche in internationalen Teams. Mit dem dSPACE Mentoring gewährleisten wir eine zielsichere Einarbeitung. Fachkompetenzen fördern wir durch individuelle Weiterbildungen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sorgen wir für Work-Life-Balance. Die betriebseigene Kita ist nur eines unserer familienfreundlichen Angebote. Unser dSPACE Spirit: Bei uns sind alle per Du. Dresscodes gibt es nicht. Was bei uns zählt, ist der Mensch. Bei Rückfragen zu dieser Ausschreibung nennen Sie bitte die Kennung: RTDS-NBM-SWE dSPACE GmbH Human Resources Frau Pricilla Priestley Rathenaustraße 26 33102 Paderborn Deutschland Tel.: +49 5251 1638-0 Bewerben Sie sich jetzt! Tipps für Ihre Bewerbung auf www.dspace.de

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

IT/ Software

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

33098 Paderborn