13.12.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009292146
Sonder-/Förderschullehrer/in

Verein zur Förderung heilender und menschenbildender Erziehung e.V. - Haus Arild

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/009292146

Weiterentwicklung einer Klassengemeinschaft (zurzeit drei Mädchen, vier Jungen), Vermitteln von Unterrichtsinhalten nach Jahrgangsstufen und Fähigkeiten des Einzelnen, Kollegiale gegenseitige Beratung und Vertretung innerhalb des Lehrerkollegiums, Planung und Durchführung von Schulprojekten, Enge Zusammenarbeit mit den Wohngruppen, dem Lehrerkollegium, der Vertrauensstelle für Gewaltprävention und den Leitungsgremien, Erstellen von Förderplänen, Bei Bedarf Teilnahme an der Hilfeplanung U.a.

Wir wollen, dass Lernen zum Erlebnis wird! Für unsere Förderschule suchen wir ab sofort sowie zum Sommer 2019 ei­ne/n Son­der- / För­der­schul­leh­rer/in mit Mut, Phantasie und Humor Allgemeines zur Stelle Derzeit besuchen rund 80 Kinder und Jugendlichen mit den Förderschwerpunkten "Lernen", "emotionale und soziale Entwicklung" sowie "geistige Entwicklung" unsere Schule, die sich auf dem gleichen Gelände wie das Heim befindet. Die Schule unterrichtet bis maximal zum 12. Schulbesuchsjahr. Als Lehrerin oder Lehrer unterrichten Sie bis zu 10 Schüler in der Zeit von 8:15 bis 12:45 sowie montagnachmittags. Haus Arild ist ein Lebens- und Lernort auf anthroposophischer Grundlage im Dorf Bliestorf (Kreis Herzogtum-Lauenburg / Schleswig-Holstein) in der Nähe Lübecks. Als Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Eingliederungshilfe betreuen wir Mädchen und Jungen im Alter von 6 - 21 Jahren in voll- und teilstationären Maßnahmen und/oder bieten ihnen einen Schulplatz bzw. einen Platz zur Berufsvorbereitung an. Die Schule, die sich auf demselben Gelände befindet, ist anerkannte Förderschule für die Förderschwerpunkte »geistige Entwicklung«, »Lernen«, und »emotionale und soziale Entwicklung« und unterrichtet nach den Grundsätzen der Waldorfpädagogik. Ein umfangreiches therapeutisches und erlebnispädagogisches Angebot ist wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Haus Arild unterhält außerdem u. a. einen Kindergarten (bevorzugt für die Kinder unserer Mitarbeiter) und einen Bio-Dorfladen. Ihr Profil: Sie sind Sonder- / Förderschullehrer/in oder haben einen vergleichbaren Abschluss. Sie haben einen guten Zugang zu Kindern und Jugendlichen, sind einsatzfreudig und engagiert und haben auch keine Furcht vor jungen Menschen mit herausforderndem Verhalten, Sie sind in der Lage, pädagogisch sinnvolle Lerninhalte für junge Menschen mit besonderem Hilfebedarf zu entwickeln und zu vermitteln. Es ist Ihnen ein Anliegen, im Rahmen unserer Selbstverwaltungsstrukturen "über den Tellerrand Ihrer Klasse" hinaus zu schauen. Die Entwicklung der jungen Menschen ist Ihnen ein echtes Anliegen. Sie sind interessiert an der anthroposophisch orientieren Arbeit und der Waldorfpädagogik. Sie haben Freude an der interdisziplinären Arbeit u.a. mit dem Heim und dem Therapiebereich Ihre Aufgaben: Weiterentwicklung einer Klassengemeinschaft, Vermitteln von Unterrichtsinhalten nach Jahrgangsstufen und Fähigkeiten des Einzelnen, Kollegiale gegenseitige Beratung und Vertretung innerhalb des Lehrerkollegiums, Planung und Durchführung von Schulprojekten, Enge Zusammenarbeit mit den Wohngruppen, dem Lehrerkollegium, der Vertrauensstelle für Gewaltprävention und den Leitungsgremien, Erstellen von Förderplänen, Bei Bedarf Teilnahme an der Hilfeplanung U.a. Wir bieten: eine faszinierende, spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer schönen, waldreichen Umgebung mit Nähe zur alten Hansestadt Lübeck, zur Ostsee und zur Stadt Hamburg die Einarbeitung durch Kolleginnen und Kollegen, die Förderung der Eigeninitiative im Rahmen unserer Selbstverwaltung, die Möglichkeit der fachbezogenen internen und externen Fortbildung, Bezahlung nach Haustarif, diverse Sonderzahlungen und -leistungen, Möglichkeit einer guten betrieblichen Altersversorgung u.v.m. Ihre Bewerbung: Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir nur Bewerbungen berücksichtigen, bei denen eine Lehrgenehmigung besteht oder zu erwarten ist. Ihre Bewerbung richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an info@haus-arild.de oder schriftlich an Haus Arild, Herrn Merbeth, Lübecker Str. 3, 23847 Bliestorf www.haus-arild.de

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

23847 Bliestorf