Sozialjurist als Kreisgeschäftsführer (m/w/d)

95676 Wiesau, 95676 Wiesau
28.08.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 016374989
Sozialjurist als Kreisgeschäftsführer (m/w/d)

Sozialverband VdK Bayern e. V. Bezirksgeschäftsstelle Oberpfalz

Germany

bewerbung.bayern@vdk.de

Als Leitung der Kreisgeschäftsstelle sind Sie verantwortlich für die Durchführung folgender Aufgaben im Geschäftsbereich des VdK-Kreisverbands Tirschenreuth-Kemnath mit seinen ca. 5.900 Mitgliedern: Organisation und Qualitätssicherung einschließlich Durchführung der Sozialrechtsberatung und -vertretung Personalführung eines Teams mit 4 Mitarbeitern (m/w/d) Unterstützung und Beratung der ehrenamtlichen Mitarbeiter (m/w/d) im Kreisverband und den angehörenden 22 Ortsverbänden Vertretung unseres Verbandes und unserer sozialpolitischen Ziele in Gremien, gegenüber Politik, Behörden und sonstiger Einrichtungen in Stadt und Landkreis Tirschenreuth Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen einschließlich eigener Vortragstätigkeit, Pressearbeit Mitgliederpflege und Gewinnung von neuen Mitgliedern

    Der Sozialverband VdK Bayern e.V. ist mit über 729.000 Mitgliedern der größte Sozialverband im Freistaat Bayern. Der gemeinnützige Verein vertritt die sozialrechtlichen und sozialpolitischen Interessen seiner Mitglieder. Insbesondere setzt er sich für Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen, für Rentnerinnen und Rentner sowie für Pflegebedürftige und deren Angehörige ein. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unsere Kreisgeschäftsstelle Tirschenreuth-Kemnath in Wiesau einen   Sozialjurist als Kreisgeschäftsführer (m/w/d) Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind: Als Leitung der Kreisgeschäftsstelle sind Sie verantwortlich für die Durchführung folgender Aufgaben im Geschäftsbereich des VdK-Kreisverbands Tirschenreuth-Kemnath mit seinen ca. 5.900 Mitgliedern: Organisation und Qualitätssicherung einschließlich Durchführung der Sozialrechtsberatung und -vertretung Personalführung eines Teams mit 4 Mitarbeitern (m/w/d) Unterstützung und Beratung der ehrenamtlichen Mitarbeiter (m/w/d) im Kreisverband und den angehörenden 22 Ortsverbänden Vertretung unseres Verbandes und unserer sozialpolitischen Ziele in Gremien, gegenüber Politik, Behörden und sonstiger Einrichtungen in Stadt und Landkreis Tirschenreuth Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen einschließlich eigener Vortragstätigkeit, Pressearbeit Mitgliederpflege und Gewinnung von neuen Mitgliedern Das zeichnet Sie aus: Ausbildung als Sozialjurist, Fachwirt für Gesundheit und Soziales, Betriebswirt mit Fachrichtung Sozialwesen, Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Fachwissen im sozialen, sozialrechtlichen und sozialwirtschaftlichen Bereich Führungserfahrung vorzugsweise im gemeinnützigen Bereich oder in sozialen Verbänden ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz im Hinblick auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Haupt- und Ehrenamt Organisations- und Netzwerktalent persönliche und fachliche Überzeugungskraft, Verhandlungsstärke und Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zu Dienstreisen und Arbeitszeiten außerhalb der üblichen Bürozeiten   Wir bieten: anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in Bayerns größten stetig wachsenden Sozialverband sowie krisensicheren Arbeitgeber einen sinnstiftenden Arbeitsplatz, bei dem Sie sich für soziale Gerechtigkeit, Menschlichkeit und Solidarität einsetzen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem starken, neutralen, parteipolitisch sowie konfessionell unabhängigen Verband Vergütung nach dem Haustarif des VdK Bayerns bei einer 38,5 Stundenwoche Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erholungsbeihilfe, betriebliche Altersvorsorge flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeitregelung Qualifizierungs- und Schulungsmaßnahmen im Rahmen unserer Personalentwicklung Sommerfeste, Weihnachtsfeiern, Mitarbeiterveranstaltungen sowie Betriebsausflüge gefüllte Obstkörbe und kostenfreien Kaffee großzügige Urlaubsregelung Der Sozialverband VdK Bayern e.V. fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb alle Bewerbungen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber (m/w/d) mit einer Behinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte geben Sie bei Bewerbungen die Referenznr. 20305 an. JETZT BEWERBEN Sozialverband VdK Bayern e.V. Personalabteilung Schellingstr. 31 80799 München

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Unternehmensführung/ Management

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

95676 Wiesau