Sozialpädagoge (Dipl. oder BA/Master) (m/w/d)

Grafing b. München
12.03.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004386896-010-1__1
Sozialpädagoge (Dipl. oder BA/Master) (m/w/d)

Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Frau Veronika Holzinger (Teamleitung der Flüchtlings- und Integrationsberatung)

Bahnhofstraße 1

85567 Grafing

Deutschland

Fluechtlings-Integrationsberatung-ebe@caritasmuenchen.de

Tel: 08092-23241-24

http://www.caritas-ebersberg.de

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für die Flüchtlings- und Integrationsberatung im Caritas-Zentrum Ebersberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialpädagogen (Dipl. oder BA/Master) (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (3039 Stunden/Woche), vorerst befristet auf 2 Jahre, mit der Option auf Verlängerung Kennung: DICVM-2019-01-00060 Ihre Hauptaufgaben sind:Beratung bei asyl- und migrationsrelevanten ProblemstellungenBeratung und Hilfe bei der Bewältigung der spezifischen LebenssituationEnger Kontakt zu BehördenNetzwerkarbeitKooperation mit EhrenamtlichenProjekt und Gremienarbeit Sie sollten mitbringen: Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik (BA/Dipl.), oder der Pädagogik (BA/Dipl.), Diakon (mit sozialpädagogischem Hochschulabschluss), der Ethnologie, Theologie, Psychologie, der Sozialwissenschaften oder SoziologieEinen sozialpädagogischen BeratungsansatzErfahrung in der professionellen Beratung insbesondere von Flüchtlingen oder MigrantenEin klares und strukturiertes Vorgehen in der Interaktion mit den RatsuchendenEmotionale Belastbarkeit und reflektierter Umgang mit den eigenen RessourcenSozialrechtliche Kenntnisse und Interesse an rechtlichen FragestellungenFlexibilität und Ideenreichtum bei der Suche nach LösungenBereitschaft und Fähigkeit zur engen Zusammenarbeit im TeamEinen sicheren Umgang mit den gängigen EDV- ProgrammenEinen Führerschein und einen eigenen PKWIdentifikation mit den Zielen und Werten der Caritas, sowie die Bereitschaft diese im Berufsalltag zu praktizieren/leben Wir bieten: Eine herausfordernde, verantwortungsvolle und vielseitige TätigkeitEin kompetentes und engagiertes TeamFachspezifische Fortbildungen im Bereich Flucht, Integration und BeratungMöglichkeiten zur SupervisionVergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung sowie Jahressonderzahlungen Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittsdatums an: Bewerbungsanschrift Die Caritas im Landkreis Ebersberg Bahnhofstraße 1 85567 Grafing Ansprechpartnerin: Frau Veronika Holzinger (Teamleitung der Flüchtlings- und Integrationsberatung) Tel.: 08092-23241-24 Email: Fluechtlings-Integrationsberatung-ebe@caritasmuenchen.de Web: http://www.caritas-ebersberg.de

Online Only Anzeige

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Berufe

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Grafing b. München