25 km

1 Jobs gefunden für sozialpaedagoginnen-sozialpaedagogen-fuer-den-sozialen-dienst-des-jugendamtes

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sozialpädagogin / Sozialpädagoge für den Sozialen Dienst des Jugendamtes
Wahlstedt
Aktualität: 16.07.2021

Anzeigeninhalt:

16.07.2021, Kreis Segeberg
Wahlstedt
Sozialpädagogin / Sozialpädagoge für den Sozialen Dienst des Jugendamtes
Als Sozialpädagoginnen/ Sozialpädagogen für den Sozialen Dienst des Jugendamtes vollziehen und gewährleisten Sie Schutzmaßnahmen für Kinder und Jugendliche sind Sie verantwortlich für soziale Beratung, Hilfeplanung und Vermittlung von Sozial- und Jugendhilfeleistungen beraten Sie bei Trennungs-, Scheidungs- und Umgangsfragen führen Sie Fallberatung und Gefährdungseinschätzung nach dem Konzept des Lüttringhaus durch wirken Sie in familiengerichtlichen Verfahren mit tätigen Sie stadtteilbezogene Sozialarbeit sind Sie zur Rufbereitschaft des Jugendamtes verpflichtet
Ein abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin oder Sozialarbeiter/Sozialpädagoge mit staatlicher Anerkennung oder Gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen (wie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bildung und Erziehung im Kindesalter, Kindheitspädagogik, Frühpädagogik, Heil-/Sonderpädagogik oder pädagogische Psychologie mit langjähriger Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe und/oder der Sozialverwaltung einer Behörde) Praktische Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe Darüber hinaus haben Sie idealerweise Kenntnisse im Kinderschutz vor dem Hintergrund entwicklungspsychologischer Aspekte Kenntnisse der sozialen Systeme sowie der einschlägigen rechtlichen Grundlagen für die Arbeit des Jugendamtes (SGB VIII, BGB) Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Hohe Belastbarkeit und Stressresistenz Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie Verantwortungsbereitschaft Die Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. 3 sowie die Nutzung des eigenen PKW gegen Kostenerstattung stellt für Sie kein Problem dar.

Berufsfeld

Standorte