Sozialpädagogische Fachkraft für die Betreuungsstelle im Seniorenamt

93047 Regensburg (Stadt), 93047 Regensburg
15.05.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 014321434
Sozialpädagogische Fachkraft für die Betreuungsstelle im Seniorenamt

Stadt Regensburg

Germany

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/222861/480392/cl/52658cfbdfb8bcdf6a6cbe79c87c1c57db4ba13e/L481045/JeyJ6bCI6ImpvYndhcmUuZGUiLCJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly93d3cua2FycmllcmUucmVnZW5zYnVyZy5kZS9qb2JzLzYyMi1zb3ppYWxwYWVkYWdvZ2lzY2hlLWZhY2hrcmFmdC1mdWVyLWRpZS1iZXRyZXV1bmdzc3RlbGxlLWltLXNlbmlvcmVuYW10L2pvYl9hcHBsaWNhdGlvbi9uZXcifQ==

Aufgaben der Betreuungsgerichtshilfe (insbesondere Mitteilungen, Ermittlungen, Stellungnahmen, v.a. über die Notwendigkeit von Betreuungen und die Eignung der Betreuer/innen, Wahrnehmung von Verfahrensrechten) Vollzugshilfe in Betreuungs- und Unterbringungssachen Gremienarbeit (Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft) Betreuungsvermeidende Aufgaben im Bereich der »Anderen Hilfen« gemäß § 4 Abs. 1 BtBG für ältere Menschen Moderation und Vernetzung der Institutionen im Bereich Konzept(weiter)entwicklung, Koordinierung und Begleitung des Projektes »selbstBestimmt im Alter« Geschäftsführung der örtlichen Arbeitsgemeinschaft Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Betreuungsstelle im Seniorenamt Die Stadt Regensburg sucht für die Betreuungs­stelle beim Senioren­amt eine sozial­pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit mit 30 Wochen­stunden. Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Aufgaben der Betreuungs­gerichts­hilfe (insbesondere Mitteilungen, Ermittlungen, Stellung­nahmen, v.a. über die Notwendig­keit von Betreuungen und die Eignung der Betreuer/innen, Wahr­nehmung von Verfahrens­rechten) Vollzugs­hilfe in Betreuungs- und Unter­bringungs­sachen Gremien­arbeit (Psycho­soziale Arbeits­gemeinschaft) betreuungs­vermeidende Aufgaben im Bereich der »Anderen Hilfen« gemäß § 4 Abs. 1 BtBG für ältere Menschen Moderation und Vernetzung der Institutionen im Bereich Konzept(weiter)entwicklung, Koordinierung und Begleitung des Projektes »selbstBestimmt im Alter« Geschäfts­führung der örtlichen Arbeits­gemein­schaft Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. Worauf kommt es uns an? Sie verfügen über ein erfolg­reich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Diplom [FH] bzw. Bachelor). Sie bringen mit: fundierte einschlägige recht­liche Kenntnisse im Betreuungs­recht einschlägige Berufs­erfahrung, günstigsten­falls Vorkennt­nisse als Berufs- / Vereins­betreuerin bzw. Berufs- / Vereins­betreuer (d) Flexibilität, hohe soziale Kompetenz und Belast­barkeit Kommunikations-, Konflikt-, Kritik- und Team­fähigkeit Fähigkeit zu eigen­verant­wort­lichem Handeln Fähigkeit, selbst­ständig und ziel­gerichtet zu arbeiten verbindliches und freund­liches Auftreten und Einfühlungs­vermögen gege­nüber den psychisch kranken, körper­lich, geistig oder seelisch behinderten Menschen sowie emotionale Stärke sehr gute EDV-Kenntnisse Führerschein der Klasse B Was bieten wir Ihnen? eine unbefristete Teilzeit­stelle im Umfang von 30 Wochen­stunden die Stelle entspricht den Tätigkeits­merkmalen der Entgelt­gruppe S 12 TVöD eine umfassende Einarbeitung eine vielfältige, eigen­ständige und verant­wortungs­volle Tätig­keit eine Jahres­sonder­zahlung und Leistungs­entgelt nach den Vorgaben des TVöD und den hierzu ergangenen städtischen Regelungen flexible Arbeitszeit mit persön­lichen Gestaltungs­spielräumen vielfältige Fortbildungs­möglichkeiten einen Fahrtkosten­zuschuss bei der Inanspruch­nahme des ÖPNV Schwerbehinderte werden bei im Wesent­lichen gleicher Eignung bevor­zugt berück­sichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleich­stellung aller Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter (d) und bittet aus­drücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung. Kontakt und Informationen: Für weitere Informationen zur Stellen­ausschreibung steht Ihnen im Senioren­amt die Leiterin der Abteilung Betreuungs­stelle, Frau Tanja Hirner (Tel. 0941 507-4579), gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 54-04:535 mit voll­ständigen und aussage­kräftigen Unterlagen. Ende der Bewerbungs­frist ist der 01.06.2020. Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter https://www.regensburg.de/datenschutz. Direkt online bewerben! Chancengleichheit und Vielfalt sind die Grundlagen unserer Personalarbeit!

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

93047 Regensburg (Stadt)

93047 Regensburg