Spezialist IT-Services Toxikologie (m/w)

67061 Ludwigshafen
23.04.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007672362
Spezialist IT-Services Toxikologie (m/w)

BASF SE

Germany

Sie eruieren und entwickeln den langfristigen internen Hard- und Softwarebedarf. Sie unterstützen die Labore bei der Datenerfassung und- aufbereitung. Außerdem koordinieren Sie die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern. Sie stellen die GLP- und ISO 17020 konformen Datenverarbeitung und -speicherung sicher.

Spezialist IT-Services Toxikologie (m/w) Einsatzgebiet:   IT / Informationsmanagement Standort:   BASF SE, Ludwigshafen Arbeitszeit:   Vollzeit Vertragsart:   Unbefristet Referenzcode:   DE56942373_JW_1 Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF. Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: https://on.basf.com/BASFSE Was Sie erwartet: In unserer Einheit Experimentelle Toxikologie und Ökologie suchen wir für unser Team Informationsverarbeitung in der Toxikologie einen Spezialisten im Bereich GLP-IT. Sie erruieren und entwickeln den langfristigen internen Hard- und Softwarebedarf. Sie unterstützen die Labore bei der Datenerfassung und- aufbereitung. Außerdem koordinieren Sie die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern. Sie stellen die GLP- und ISO 17020 konformen Datenverarbeitung und -speicherung sicher. Was wir erwarten: Sie haben Ihr Studium der Informatik oder eine vergleichbare Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise konnten Sie erste Erfahrung im experimentellen oder medizinisch-technischen Bereich sowie im Bereich GLP bzw. ISO-Qualitätsmanagement sammeln. Sie verfügen über Programmierkenntnisse bspw. in R und JavaScript und sind versiert im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen. Sie bringen professionelle Projektmanagementtechniken mit, die Sie sich im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeit angeeignet haben. Ihre gute Kommunikationsfähigkeit können Sie jederzeit in deutscher sowie englischer Sprache unter Beweis stellen. Wir bieten: Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team. Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen. Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere. Ihre Fragen beantworten wir gern: Tel..: 00800 33 0000 33 E-Mail: jobs@basf.comOnline bewerben

IT/ Softwareentwicklung

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

67061 Ludwigshafen