25 km

1 Jobs gefunden für spezialist-metallverarbeitungstechnik-umformen-stromschienen

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Spezialist Metallverarbeitungstechnik - Umformen Stromschienen (m/w/d)
Bischofswiesen
Aktualität: 16.07.2021

Anzeigeninhalt:

16.07.2021, DRÄXLMAIER Group
Bischofswiesen
Spezialist Metallverarbeitungstechnik - Umformen Stromschienen (m/w/d)
Übernahme der Rolle eines Spezialisten im Bereich Middle End-Technologien (Stanzen und Biegen) innerhalb des Unternehmens sowie gegenüber Kunden und Lieferanten Auslegung von Prozessen und Technologien im Bereich Stanzen/Biegen und spanende Technologien zur Herstellung von Stromschienen und Kontaktteilen Erstellung von Herstellbarkeitsanalysen und Durchführung von Prozessentwicklungen einschließlich der Einführung neuer Anlagentechnik im Unternehmen Industrialisierung neuer Fertigungslinien in den DRÄXLMAIER Werken weltweit Verantwortlich für die Erstellung von Maschinenspezifikationen Abgabe und Verantwortung von Investment Abschätzungen, Maschinen- und Mitarbeiterzeiten für Produktkostenkalkulation Erstellung von Fertigungsstandards für die jeweilige Technologie Aufbauen interner und externer Kooperationen zur Erschließung neuer Technologiefelder
Abgeschlossenes Studium (z.B. Werkstofftechnik, Maschinenbau, Maschinenwesen, etc.) Alternativ abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung im Bereich Metallverarbeitung Mehrjährige, fundierte Erfahrung im Bereich Stanzen/Biegen und spanende Technologien, bevorzugt im Automotive Umfeld Erfahrung in der Herstellung von Bauteilen für die Hochvolt-Technologie oder elektronische Kontaktteile Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit über alle Hierarchieebenen hinweg Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen (ca. 25%, auch kurzfristig)

Berufsfeld

Standorte