Spezialist Zolltarifierung / Customs Classification (m/w/d) - remote in DE

10115 Berlin
02.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020404914
Spezialist Zolltarifierung / Customs Classification (m/w/d) - remote in DE

BASF Services Europe GmbH

Germany

https://basf.jobs/dark_blue_EU/job/Berlin-Spezialist-Zolltarifierung-Customs-Classification-%28mwd%29-ortsunabh%C3%A4ngig-10245/653816601/?feedId=111101&utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Sie verstehen die Konsequenzen der Zolltarifnummer-Bestimmung (Präferenz, Zollabgabe und spezifische Steuern, Handels- und Einfuhrkontolle) und beraten individuell zum Fachgebiet u. a. bei globalen Projekten. Sie führen die Zolltarifierung global, für EU und Deutschland durch, stellen Vollständigkeit und Konsistenz des Zolltarifierungserstellungsprozess sicher und hinterlegen Zolleinstufungsdaten in den BASF Datenbanken. Sie evaluieren und nutzen die Einsparmöglichkeiten durch Zollaussetzungen, Zollkontingente und Pharmalisten und unterstützen damit die Unternehmensbereiche und den Rohstoffeinkauf. Alle Updates und Überarbeitungsvorgänge im Sachgebiet Zolltarifierung führen Sie in enger Zusammenarbeit mit den Unternehmensbereichen und Gruppengesellschaften durch. Das Identifizieren von neuen, veränderten Gesetzen und Vorgaben internationaler Organisationen und Zollentscheide gehört ebenso zu Ihrer Tätigkeit, wie das Erstellen von Impactanalysen und der damit verbundenen Umsetzungsplanung und Durchführung. Sie stellen die Governance Policy / Requirements für das Sachgebiet Zolltarifierung sicher, nutzen das interne Kontrollsystem zur Verhinderung potenzieller Non-Compliancies und entwickeln das Arbeitsgebiet Zolltarifierung stetig weiter.

Einsatzgebiet:   Logistik & Supply Chain Management Standort:   BASF Services Europe GmbH, Berlin Arbeitszeit:   Vollzeit Vertragsart:   Unbefristet Referenzcode:   DE59094388_JW_1 Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF. Noch offene Fragen? Nutzen Sie unsere digitale Info-Session am 30.03.2021 um 17:30 Uhr zum Thema "#WhatsHub: Einstieg im Bereich Supply Chain" und lernen Sie unser Team in Berlin noch besser kennen. Jetzt anmelden unter: https://bit.ly/InfoSessionSCM Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Franziska Wilke, Tel.:+49 30 2005-58765 Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service HUB eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartwork Die Einheit "Global Business Services" unterstützt die Geschäftsbereiche der BASF mit einem funktionsübergreifenden Netzwerk und bietet dafür moderne und bedarfsgerechte Lösungen. Als spezialisierte Serviceeinheit stehen wir für eine hohe Kundenorientierung und gestalten unsere Dienstleistungen partnerschaftlich, effizient und zukunftsweisend. Was Sie erwartet: In unserem Team Customs Classification sorgen Sie für die Bereitstellung des globalen HS Codes für alle Materialien (BASF Produkte, Rohstoffe, technische Materialien und Muster), welcher als Entscheidungsbasis für die nationale Tarifierung hinzugezogen wird. Sie verstehen die Konsequenzen der Zolltarifnummer-Bestimmung (Präferenz, Zollabgabe und spezifische Steuern, Handels- und Einfuhrkontolle) und beraten individuell zum Fachgebiet u. a. bei globalen Projekten. Sie führen die Zolltarifierung global, für EU und Deutschland durch, stellen Vollständigkeit und Konsistenz des Zolltarifierungserstellungsprozess sicher und hinterlegen Zolleinstufungsdaten in den BASF Datenbanken. Sie evaluieren und nutzen die Einsparmöglichkeiten durch Zollaussetzungen, Zollkontingente und Pharmalisten und unterstützen damit die Unternehmensbereiche und den Rohstoffeinkauf. Alle Updates und Überarbeitungsvorgänge im Sachgebiet Zolltarifierung führen Sie in enger Zusammenarbeit mit den Unternehmensbereichen und Gruppengesellschaften durch. Das Identifizieren von neuen, veränderten Gesetzen und Vorgaben internationaler Organisationen und Zollentscheide gehört ebenso zu Ihrer Tätigkeit, wie das Erstellen von Impactanalysen und der damit verbundenen Umsetzungsplanung und Durchführung. Sie stellen die Governance Policy / Requirements für das Sachgebiet Zolltarifierung sicher, nutzen das interne Kontrollsystem zur Verhinderung potenzieller Non-Compliancies und entwickeln das Arbeitsgebiet Zolltarifierung stetig weiter. Was wir erwarten: erfolgreich abgeschlossenes Studium in Chemie, Verfahrenstechnik oder einem vergleichbaren Studiengang mehrjährige relevante Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt in der Zolltarifierung Expertenkenntnisse im Zollrecht, Import/Export und Außenhandel fundierte Kenntnisse in Stammdatensystematik, in Produktionsprozessen sowie im Projektmanagement sicherer Umgang mit MS Excel, Stammdatensystemen und Datenbanken ausgeprägte Fähigkeiten bzgl. Präsentation und Verhandlung sowie hinsichtlich individueller Beratung zum Fachgebiet sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten: Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können. Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Die Einstellung ist in Teil- oder Vollzeit sowie unbefristet oder befristet möglich. Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere. Ihre Fragen beantworten wir gern Tel..: 00800 33 0000 33 E-Mail: jobs@basf.com Online bewerben

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Logistik/ Transport/ Verkehr

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

10115 Berlin