Standortleiter Industrieservices Schwerpunkt Gerüstbau (m/w)

Nordrhein-Westfalen
21.08.2019

Daten dieser Anzeige

Standortleiter Industrieservices Schwerpunkt Gerüstbau (m/w)

Germany

http://www.experteer.de/account/signup_now/sueddeutsche_gf/16815150?utm_medium=metasearch&utm_source=sueddeutsche&utm_content=job&utm_campaign=sueddeutsche%2Bgeschaeftsfuehrer&v_signup_style_v4=true

73830-Standortleiter Industrieservices (m/w) Schwerpunkt Gerüstbau

Unser Kunde ist mit über 3000 Mitarbeitern ein führendes internationales Familienunternehmen im Bereich Industrieservices. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Standort in Köln einen

Standortleiter Industrieservices (m/w/d)

Schwerpunkt Gerüstbau

Apply Nach einer intensiven Einschulungsphase werden Sie zum eigenverantwortlichen technischen Standortleiter für den Bereich Gerüstbau am Standort Köln (ca. 200 Mitarbeiter) mit mittelfristiger Perspektive -> Geschäftsführung Deutschland und Übernahme mehrerer Standorte.
Sie tragen für den Standort die Verantwortung für die beim Kunden zu erbringenden Dienstleistungen im Gerüstbau, die wirtschaftliche und technische Umsetzung der Rahmenvertragskonditionen, insbesondere mit den Schwerpunkten Qualität und Arbeitssicherheit. Ihre Aufgaben - Führung eines Standortes mit personeller und kaufmännischer Verantwortung für den Bereich Gerüstbau - Umsetzung der Bedingungen des Rahmenvertrages - Regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsleitung und Zentralbereiche - Mitwirkung bei der Erarbeitung von Planzahlen für den Bereich Gerüstbau - Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Performance Verbesserung - Abstimmung von vertragsrelevanten Themen mit Kundenvertretern und Teilnahme an Besprechungen - Einhaltung der der Arbeitssicherheitsrichtlinien des Kunden und Auftraggebers - Zusammenarbeit mit dem Bereich Industriereinigung - Mitarbeit bei der Kalkulation von Angeboten Ihr Profil - erfolgreicher Abschluss eines ingenieurwissenschaftlichen Studiums vorzugsweise auf dem Gebiet Bauingenieurwesen oder Abschluss einer Technikerschule bzw. Handwerksmeister Gerüstbau - im hohen Maß selbständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Führungskompetenzen - Kenntnisse in kaufmännischen Fragen, insbesondere Kalkulationen - umfassende technische Kenntnisse im Bereich Gerüstbau und Arbeitssicherheit, bevorzugt in der Prozessindustrie (Chemie / Petrochemie) - Durchsetzungsstärke - sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und einschlägigen Datenbank- und IT-Systemen - sicheres und kundenorientiertes Auftreten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Flexibilität - Bereitschaft zu erforderlichen Fortbildungen - Fähigkeit zum unternehmerischen Denken Was Sie erwartet - Familienunternehmen mit sehr flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen - “Hand-on” Mentalität - Managementaufgabe mit hoher Selbst- und Eigenständigkeit - eine Führungsverantwortung in einem leistungsfähigen Unternehmen mit langfristiger Perspektive in direkter Berichtsebene an die Geschäftsführung - angemessene leistungsgerechte Vergütung bestehend aus Fixum und ergebnisabhängigem Jahresbonus - Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 73.830 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Personalwesen/ Personalberatung/ HR

Sonstige Branchen

Vorstand/ Geschäftsführung/ Unternehmensführung

Nordrhein-Westfalen