Systemadministratorin / Systemadministrator - Medizinische Informationssysteme und Digitalisierung

60306, Frankfurt am Main
08.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021089375
Systemadministratorin / Systemadministrator - Medizinische Informationssysteme und Digitalisierung

Universitätsklinikum Frankfurt

Germany

https://www.kgu.de/formulare/online-bewerbung/?tx_powermail_pi1%5Bfield%5D%5Bsubject%5D=192-2021&utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Konfiguration von Windows Client-Betriebssystemen im Enterprise-Umfeld Bereitstellung der Betriebssystem- und Softwareverteilung (Ivanti EPM) Betreuung des IT-Asset-Managements Planung und Durchführung von Patch- und Update-Rollouts Treiberverwaltung, Softwarepaketierung Betreuung der Desktop-Virtualisierung (VMware Horizon) Interner Support (2nd Level Support): Analyse und Störungsbearbeitung Abwicklung des Tagesgeschäfts im Team Leitung und Mitarbeit an Projekten Erstellung von Systemdokumentationen

»Aus Wissen wird Gesundheit« - wir füllen dieses Motto tagtäglich mit Leben, entwickeln neue Ideen und Altbewährtes weiter. Das Universitätsklinikum Frankfurt besteht seit 1914 und unsere rund 7.400 Beschäftigte bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 33 Fachkliniken, klinisch theoretischen Instituten und in den Verwaltungsbereichen ein. Die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre sowie ein Klima der Kollegialität, Internationalität und berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit zeichnen das Universitätsklinikum aus. Systemadministratorin / Systemadministrator - Medizinische Informationssysteme und Digitalisierung (Wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts) Vollzeit | unbefristet | Ausschreibungsnummer: JW-192-2021 Die Position ist in der Stabsstelle Medizinische Informationssysteme und Digitalisierung zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Das Dezernat für Informations- und Kommunikationstechnologie (Department of Information and Communication Technology - DICT) ist für alle Bereiche der administrativen und klinischen Informationstechnologie (IT) inklusive der Telekommunikation des Universitätsklinikums Frankfurt verantwortlich. Die bereitgestellten Systeme und Services dienen der Prozessunterstützung und -verbesserung von Krankenversorgung, Forschung und Lehre sowie der wirtschaftlichen Betriebsführung. Grundprinzipien sind die Vereinheitlichung und Standardisierung der IT, das zentrale Informations- und Technologiemanagement und die Vorort-Betreuung. Ausgehend von den Grundprinzipien erfordern die wachsenden Anforderungen und der technologische Wandel eine kontinuierliche Konsolidierung der IT, um Kommunikation zu ermöglichen und Strukturen zu vernetzen und zu vereinen.   Ihre Aufgaben Konfiguration von Windows Client-Betriebssystemen im Enterprise-Umfeld Bereitstellung der Betriebssystem- und Softwareverteilung (Ivanti EPM) Betreuung des IT-Asset-Managements Planung und Durchführung von Patch- und Update-Rollouts Treiberverwaltung, Softwarepaketierung Betreuung der Desktop-Virtualisierung (VMware Horizon) Interner Support (2nd Level Support): Analyse und Störungsbearbeitung Abwicklung des Tagesgeschäfts im Team Leitung und Mitarbeit an Projekten Erstellung von Systemdokumentationen Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Client- und Serverumfeld Erweiterte PowerShell-Kenntnisse Kenntnisse im Bereich der automatisierten Software-Verteilung, OS-Deployment, idealerweise mit Ivanti EPM Gute Kenntnisse der Client-Betriebssysteme (Windows 10), Microsoft-Office-Anwendungen, Datenbanken, Netzwerke, IT-Sicherheit / Datenschutz Kenntnisse im Mobile Device Management sind von Vorteil. Gute Englischkenntnisse sind genauso erforderlich wie Teamfähigkeit, analytisches Denkvermögen, Verantwortungsbewusstsein und selbstständiges Arbeiten gepaart mit Kundenorientierung. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung notwendig.   Unser Angebot Tarifvertrag: Neben einem attraktiven Gehalt nach Tarifvertrag mit Jahressonderzahlung, einer 38,5 Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub, profitieren Sie von einer langfristigen Absicherung durch betriebliche Altersvorsorge Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen Campus: Unser Uniklinik-Campus bietet eine moderne Mensa, verschiedene Cafés und Aufenthaltsmöglichkeiten im Grünen. Ein Spaziergang am Mainufer bietet Entspannung in Pausenzeiten. Work-Life-Balance: Teilzeitbeschäftigung ist möglich, Kinderbetreuung in unserer Kita (mehr Infos finden Sie hier), Ferienbetreuung sowie viele attraktive Angebote zur Gesundheitsförderung Weiterentwicklung: Interne und externe Fortbildung für Ihre berufliche Entwicklung Frauen sind in diesen Positionen am Universitätsklinikum Frankfurt unterrepräsentiert. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.   Werden Sie ein Teil unseres Teams! Nutzen Sie die Zeit bis zum 07.05.2021 um sich zu bewerben, bitte mit Angabe der Ausschreibungsnummer, einem möglichen Startzeitpunkt und Ihrer Gehaltsvorstellung. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Frank Thomanek unter der Rufnummer 069 / 6301 4490 gerne zur Verfügung. Jetzt bewerben Universitätsklinikum Frankfurt | Recruiting Team | Theodor-Stern-Kai 7 | 60590 Frankfurt am Main | bewerbung@kgu.de oder Bewerbungsformular (Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden). | Folgen Sie uns gerne auf Instagram (@ukf_karriere); XING, LinkedIn.

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Kundendienst/ Service

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

60306

Frankfurt am Main