Systementwickler/in Elektromobilität

58791 Werdohl, 58791 Werdohl
03.08.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 008421846
Systementwickler/in Elektromobilität

Schaeffler Engineering GmbH

Germany

https://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/systementwickler-in-elektromobilitaet-4115134

Systementwicklung von Antriebsstrangkomponenten für Elektro- und Hybridfahrzeuge Ermittlung, Analyse und Abstimmung von Kundenanforderungen unter Berücksichtigung maßgeblicher Normen und Standards Erarbeitung von Systemspezifikationen auf Basis von Stakeholder-Anforderungsanalysen Erstellung von Systemarchitekturen und Komponentenspezifikationen in Abstimmung mit einem interdisziplinarischen Entwicklungsteam Mitwirkung im Bereich der System-FMEA und bei der Erstellung von funktionalen sowie von technischen Sicherheitskonzepten Definition von Applikations- und Kalibrierungsstrategien Funktionsvalidierung in der Simulation, am Prüfstand und am Fahrzeug

Wir gestalten die Mobilität für morgen Ihre Bewerbung Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. www.schaeffler.de/career Fragen zum Stellenangebot beantwortet: Sandra Fontein +49(2392)809-131 Schaeffler Engineering GmbH Unser Unternehmen Schaeffler - das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Systementwickler/in Elektromobilität Referenzcode: DE-C-SEW-18-11669 Standort(e): Werdohl Ihre Aufgaben Systementwicklung von Antriebsstrangkomponenten für Elektro- und Hybridfahrzeuge Ermittlung, Analyse und Abstimmung von Kundenanforderungen unter Berücksichtigung maßgeblicher Normen und Standards Erarbeitung von Systemspezifikationen auf Basis von Stakeholder-Anforderungsanalysen Erstellung von Systemarchitekturen und Komponentenspezifikationen in Abstimmung mit einem interdisziplinarischen Entwicklungsteam Mitwirkung im Bereich der System-FMEA und bei der Erstellung von funktionalen sowie von technischen Sicherheitskonzepten Definition von Applikations- und Kalibrierungsstrategien Funktionsvalidierung in der Simulation, am Prüfstand und am Fahrzeug Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren Studienganges Gute Kenntnisse im Bereich der elektrischen Antriebstechnik Idealerweise Erfahrungen in der modellbasierten Entwicklung Ausgeprägte Fähigkeit zur Erfassung komplexer Systeme und zur systematischen Betrachtung physikalischer Wirkzusammenhänge Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Bewerben

Ingenieurwesen

Luft-/ Raumfahrt

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

58791 Werdohl