Technische_r Sachbearbeiter_in im Bereich Bautechnik

Rosenheim (Stadt), 83022 Rosenheim
13.01.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004440042-010-1__1
Technische_r Sachbearbeiter_in im Bereich Bautechnik

Landratsamt Rosenheim

Frau Gärtner

Wittelsbacherstr. 53

83022 Rosenheim

Deutschland

poststelle@lra-rosenheim.de

Tel: 08031 392-3200

http://www.landkreis-rosenheim.de

Der Landkreis Rosenheim ist mit rd. 260.000 Einwohnern und 1.400 km² Fläche einer der größten Landkreise in Bayern. Er zeichnet sich aus durch eine hohe Wirtschaftskraft, einen florierenden Mittelstand und eine zugleich wunderbare Natur und Landschaft. Mit der Bearbeitung der eingereichten Bauanträge sind unterschiedlichste Interessen in einen gerechten Ausgleich zu bringen. Kernaufgabe unserer Unteren Bauaufsichtsbehörde ist die zügige und rechtssichere technische Prüfung von Vorbescheids- und Baugenehmigungsanträgen. Der Landkreis Rosenheim sucht für das Sachgebiet 32 - Bautechnik, Denkmalschutz - zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-nTechnische/-n Sachbearbeiter/-in im Bereich Bautechnik Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, bei geeigneter Besetzung ist auch Teilzeit möglich.Ihre Aufgaben: Bautechnische Beurteilung von Bauvorhaben im Rahmen von Bauanträgen und Bauvoranfragen in Bezug auf die Bauvorlagenverordnung, die Einhaltung der öffentlich-rechtlichen Vorschriften, die Ortssatzungen, etc. Prüfung von Sonderbauten und Brandschutznachweisen allgemeiner Bauvollzug und Bauüberwachung bei Sonderbauten mit Vor-Ort-Besichtigungen u. a. in Hinblick auf den Brandschutz (z. B. Alten-und Pflegeeinrichtungen, Versammlungsstätten, Gewerbebauten etc.) Beratung von Bauherren, Architekten und Fachplanern in Planungs- und Gestaltungsfragen Teilnahme an Teambesprechungen Ihr Profil: Abschluss als Diplomingenieur/-in, Bachelor oder Master in einem Ingenieurstudiengang (z. B. Architektur, Bauingenieurwesen) oder vergleichbar gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Rechtsnormen (z. B. BayBO, BauGB) sind wünschenswert freundliches Auftreten und gute Ausdrucksfähigkeit, Belastbarkeit hohes Verantwortungsbewusstsein, selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit mehrjährige einschlägige Berufspraxis ist wünschenswert gute Kenntnisse der branchenüblichen EDV-Programme Bereitschaft für Fort- und Weiterbildungen Wir bieten Ihnen: einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit der Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und sich auf vielfältige Art einzubringen ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) die Stelle ist der Entgeltgruppe 10 TVöD (VKA) zugeordnet. Entwicklungsmöglichkeiten sind gegeben. Bitte informieren Sie sich über die Verdienstmöglichkeiten, z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info betriebliche Altersversorgung flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Hauseigene Kantine die Möglichkeit der Nutzung von Dienstfahrzeugen betriebliche Maßnahmen zur Gesundheitsförderung Bitte bewerben Sie sich spätestens bis 02.02.2020 online über unsere Internetseite:www.landkreis-rosenheim.de -> Aktuelles -> Stellenmarkt -> Offene Stellen und Ausbildung Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Für Auskünfte zum Arbeitsgebiet steht Frau Gärtner, Tel. 08031 392-3200, für personal-rechtliche Fragen steht Frau Lück, Tel. 08031 392-1118, zur Verfügung. LandratsamtWittelsbacherstr. 53 · 83022 RosenheimTel. 08031 392-01 · Fax 08031 392-9001poststelle@lra-rosenheim.dewww.landkreis-rosenheim.de

Online Only Anzeige

Öffentlicher Dienst

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Rosenheim (Stadt)

83022 Rosenheim