Testingenieur Hardware-in-the-Loop für vernetzte Funktionen (m/w/d)

85057 Ingolstadt
30.09.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011297209
Testingenieur Hardware-in-the-Loop für vernetzte Funktionen (m/w/d)

EDAG BFFT Electronics

Germany

https://karriere.edag-bfft.com/jobs/testingenieur-hardware-in-the-loop-fuer-vernetzte-funktionen-m-w-d-in1076/

Analyse von Anforderungen Prüfung von Fehlerursachen und Koordination von Lösungsmaßnahmen Erstellung von Fehlerbeschreibungen und anschließende Abstimmung mit den Projektverantwortlichen Entwicklung von Testszenarien und -methoden entsprechend der Anforderungen Optimierung bestehender Testspezifikationen Konzeption und Weiterentwicklung von Prüfsystemen Durchführung von Komponenten- und Systemtests an spezifischen Testeinrichtungen Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse Implementierung von Testumgebungen Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Fachteam

Testingenieur Hardware-in-the-Loop für vernetzte Funktionen (m/w/d) IN1076 am Standort Ingolstadt, Bayern Hochautomatisiertes Fahren, Connectivity, E-Mobilität, Digitalisierung, Vernetzungen und mobile Services - tagtäglich verwirklichen wir unsere Ideen auf dem Weg zur automobilen Zukunft. Gehen Sie diesen Weg mit uns, bewerben Sie sich jetzt. Spannende Aufgaben warten auf Sie Analyse von Anforderungen Prüfung von Fehlerursachen und Koordination von Lösungsmaßnahmen Erstellung von Fehlerbeschreibungen und anschließende Abstimmung mit den Projektverantwortlichen Entwicklung von Testszenarien und -methoden entsprechend der Anforderungen Optimierung bestehender Testspezifikationen Konzeption und Weiterentwicklung von Prüfsystemen Durchführung von Komponenten- und Systemtests an spezifischen Testeinrichtungen Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse Implementierung von Testumgebungen Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Fachteam Ihr Know-how ist gefragt Abgeschlossene Studium der Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik, Weiterbildung zum Techniker mit entsprechender Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der strukturierten Programmierung, Messtechnik sowie der vernetzten Funktionen in Kraftfahrzeugen Vorkenntnisse in objektorientierter Programmierung (Vererbungskonzepte, Interface-Konzepte, etc.) Erste praktische Erfahrung mit verschiedenen Fahrzeugbussystemen (z. B. LIN, CAN, MOST, FlexRay) wünschenswert Analysefähigkeit zur Auswertung und Fehlersuche Erfahrung im Umgang mit Testtools von Vorteil (EXAM, dSpace Control Desk, ODIS, IDEX, Vector CANoe, IBM Doors) Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Darum sind wir besonders Egal ob early bird oder Morgenmuffel - Sie starten flexibel in ihren Arbeitstag Freuen Sie sich auf kurze Wege, ein gelebtes Miteinander und eine mittelständisch geprägte Unternehmenskultur Wir wollen mit ihnen über den Tellerrand hinaus denken und den technologischen Status Quo stets hinterfragen - Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten helfen ihnen dabei Entdecke EDAG BFFT Electronics Unter dem Markennamen EDAG BFFT Electronics bieten 1.532 Mitarbeiter an weltweit 13 Standorten in eingespielten und umfassend vernetzten Teams ein breites und innovatives Leistungsportfolio im E/E-Umfeld, um neue Konzepte und Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu entwickeln. Ganzheitliche Kompetenz für Fahrzeug, Produktion, Elektrik/Elektronik und Mobilität. Dafür steht die EDAG Gruppe. EDAG BFFT Electronics Eva Fath Dr.-Ludwig-Kraus-Str. 2 D-85055 Ingolstadt https://www.edag.com/de/karriere +49 8458 / 3238 2480

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

85057 Ingolstadt