Texter*in für PR und Öffentlichkeitsarbeit

79098 Freiburg
16.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021281352
Texter*in für PR und Öffentlichkeitsarbeit

Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM

Germany

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/57729/Description/1?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Sie recherchieren Forschungsinhalte und -ergebnisse bei unseren internationalen Mitarbeitenden, verfassen und redigieren Pressemitteilungen und PR-Texte für verschiedene Medien, sind für die Erstellung des Fraunhofer IWM-Jahresberichts verantwortlich, kreieren Inhalte in Text und Bild für die Internetauftritte des Fraunhofer IWM, organisieren und betreuen Videoaufnahmen und Fotosessions, pflegen Kontakte zu PR-relevanten Netzwerken und bauen diese aus und unterstützen bei der Organisation und Durchführung internationaler wissenschaftlicher Veranstaltungen.

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR WERKSTOFFMECHANIK IWM PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT SIND IHRE THEMEN? WIR BEIM FRAUNHOFER IWM BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS TEXTER*IN FÜR PR UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT Das Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM ist mit über 300 Mitarbeitenden eines der führenden Institute in Europa zur Vorhersage des Verhaltens von Werkstoffen mithilfe von Simulationen und wissenschaftlichen Experimenten. In enger Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Mitarbeitenden des Instituts und mit Blick auf die Ziele der Fraunhofer-Gesellschaft bedienen wir in der Gruppe »Öffentlichkeitsarbeit und Besuchsmanagement« unterschiedliche Medien mit Text-, Bild- und Video-Inhalten. Unsere Zielgruppen sind dabei die breite Öffentlichkeit, große und mittlere Industrieunternehmen sowie die Wissenschaftspolitik. Sie gestalten das positive Image des Fraunhofer IWM in der Öffentlichkeit und bei unseren Auftraggebern mit und übersetzen komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge in ansprechende Texte. Ihre Aufgaben Sie recherchieren Forschungsinhalte und -ergebnisse bei unseren internationalen Mitarbeitenden, verfassen und redigieren Pressemitteilungen und PR-Texte für verschiedene Medien, sind für die Erstellung des Fraunhofer IWM-Jahresberichts verantwortlich, kreieren Inhalte in Text und Bild für die Internetauftritte des Fraunhofer IWM, organisieren und betreuen Videoaufnahmen und Fotosessions, pflegen Kontakte zu PR-relevanten Netzwerken und bauen diese aus und unterstützen bei der Organisation und Durchführung internationaler wissenschaftlicher Veranstaltungen. Was Sie mitbringen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Journalistik, Kommunikation oder einer ähnlichen Fachrichtung oder haben eine vergleichbare Qualifikation. Mehrjährige Berufserfahrung in journalistischer Tätigkeit oder als Pressereferent*in bei einem technologieorientierten Unternehmen bzw. einer Agentur ist von Vorteil. Sie haben die Fähigkeit, Texte zielgruppenspezifisch zu formulieren, zu redigieren und abzustimmen sowie komplexe Sachverhalte verständlich aufzubereiten. Ihre hervorragende schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und idealerweise in Englisch (C2) kombinieren Sie mit Schnelligkeit, Detailsicherheit und Interesse an komplexen naturwissenschaftlichen und technologischen Themen (wir bitten um Vorlage von deutschen Textproben). Sie beherrschen routiniert die gängigen Microsoft Office-Produkte sowie idealerweise Photoshop und den Bereich Satz und Layout der Adobe-Familie und können sich schnell in Content-Management-Systeme oder andere Tools einarbeiten. Sehr gute Kommunikationsstärke, Teamgeist, Eigeninitiative sowie ein freundliches und souveränes Auftreten zeichnen Sie zudem aus. Sie haben außerdem Spaß beim Netzwerken und am Umgang mit Menschen. Was Sie erwarten können Ein modernes Arbeitsumfeld in einem innovativen Forschungsinstitut mit vielfältigen wissenschaftlichen Themen und hohem Praxisbezug Intensive Einarbeitung und teamorientiertes Arbeiten in einem kollegialen Umfeld Maßgeschneiderte fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten (Karriereplanung) Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten von zu Hause Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder bis 6 Jahren Fitness-Angebote (z. B. Hansefit, inhouse Pilates-Kurse) Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist mit 29.000 Mitarbeitenden und 75 Instituten die größte Organisation für anwendungs­orientierte Forschung in Europa und wurde 2020 im Trendence-Absolventenbarometer in der Kategorie Forschung als »Attraktivster Arbeitgeber für Young Professionals« ausgezeichnet. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Zeugnisse, Diploma und Arbeitszeugnisse) online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/57729/Description/1 Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Frau Esther Waibel Personalabteilung Telefon: +49 761 5142-277 Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter: www.iwm.fraunhofer.de Texter Texterin Journalist Journalistin Journalismus Kommunikationswissenschaften Kommunikationswissenschaftler Kommunikationswissenschaftlerin Sprachwissenschaft Sprachwissenschaftler Sprachwissenschaftlerin Linguist Linguistin Public Relations Pressearbeit Pressereferent Pressereferentin Referent Referentin

Marketing/ Werbung/ PR

Medienproduktion/ Grafik/ Design

Journalismus/ Redaktionelle Tätigkeit/ Volontariat

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

79098 Freiburg