Umweltbeauftragte/r - Qualitätsmanagement

74670 Forchtenberg
07.05.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021617490
Umweltbeauftragte/r - Qualitätsmanagement

Richard Henkel GmbH

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/021617490

Pflege, Erhalt und Umsetzung des Ökoaudits mit allen erforderlichen Aufgaben (Umweltmanagement nach EMAS III einschl. aller Berichts- und Validierungsaufgaben) Pflege der Accessdatenbank, Geräte-Anlagen-Maschinen- sowie des Prüfmittel-Programms. Innerhalb dieser Aufgabe wird einmal jährlich die Inventur erfasst. Umsetzung der Qualitätssicherung integriert in unserem Umwelt-Management. Innerhalb des QM-Systems die Durchführung von vorrangig internen Audits, der Einleitung, Begleitung und Überwachung von Verbesserungsprozessen. Dies in Verbindung mit dem Umweltsystem. Mithilfe oder selbständige Bearbeitung bei Projekten für neue Verfahren oder auch Prozessoptimierungen, sowie Projekten, die sich aus Zielstellungen des EMAS ergeben. Energie-, Material- und Ressourceneffizienz sind stetige Ziele. Hier erwarten wir neben Engagement Überzeugung. Übernahme der Aufgabe der Fachkraft für Arbeitssicherheit. Dazu gehört, sich mit allen das Aufgabengebiet betreffenden gesetzlichen, betrieblichen und sonstigen Vorschriften vertraut zu machen und diese entsprechend anzuwenden. Es ist für die Einhaltung Sorge zu tragen. Unterstützend steht hier die Teilnahme an verschiedenen regionalen Arbeitsgruppen. Die Aufgabe erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Produktionsbzw. Teamleitern.

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen gelegen zwischen Würzburg und Heilbronn. Unser Ziel ist, unseren Kunden für den hochwertigen Wellnessmöbelbereich, sowie für Bereiche wie Luftfahrt, Automobil oder Klimatechnik Bestes zu bieten. Nachhaltigkeit, Qualität, Zuverlässigkeit und Fairness sind unumstößliches Firmenprinzip. Wir suchen Ihre Mitarbeit im Unternehmen als Umweltbeauftragte/r -Qualitätsmanagement Ihre Aufgaben: Pflege, Erhalt und Umsetzung des Ökoaudits mit allen erforderlichen Aufgaben (Umweltmanagement nach EMAS III einschl. aller Berichts- und Validierungsaufgaben) Pflege der Accessdatenbank, Geräte-Anlagen-Maschinen- sowie des Prüfmittel-Programms. Innerhalb dieser Aufgabe wird einmal jährlich die Inventur erfasst. Umsetzung der Qualitätssicherung integriert in unserem Umwelt-Management. Innerhalb des QM-Systems die Durchführung von vorrangig internen Audits, der Einleitung, Begleitung und Überwachung von Verbesserungsprozessen. Dies in Verbindung mit dem Umweltsystem. Mithilfe oder selbständige Bearbeitung bei Projekten für neue Verfahren oder auch Prozessoptimierungen, sowie Projekten, die sich aus Zielstellungen des EMAS ergeben. Energie-, Material- und Ressourceneffizienz sind stetige Ziele. Hier erwarten wir neben Engagement Überzeugung. Übernahme der Aufgabe der Fachkraft für Arbeitssicherheit. Dazu gehört, sich mit allen das Aufgabengebiet betreffenden gesetzlichen, betrieblichen und sonstigen Vorschriften vertraut zu machen und diese entsprechend anzuwenden. Es ist für die Einhaltung Sorge zu tragen. Unterstützend steht hier die Teilnahme an verschiedenen regionalen Arbeitsgruppen. Die Aufgabe erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Produktions- bzw. Teamleitern. Ihr Profil: eine Ausbildung als Umweltingenieur/in oder Techniker/in (Verfahrensingenieur) ist von Vorteil. Erfahrung in technischen Bereichen - Überwachung, Prüfung und Verbesserung der entsprechenden Anlagentechniken mit Umwelteinfluss (z.B. Vorbehandlung der Oberflächentechnik mit allen technischen Zusatzverfahren, die bei uns sehr umweltausgerichtet sind). Erfahrung mit dem Umweltsystem EMAS und dem TUN gem. geltenden Qualitätsmanagementregeln analog DIN EN ISO 9001, sowie dem Energiemanagement gem. ISO 50001. Sie sind sicher im Umgang mit dem Projektmanagement und verfügen über Kenntnisse im Bereich 8-D-Report, FMEA sowie präventivem Prozess-Reporting. Eigeninitiative, Einsatz- und Entscheidungsbereitschaft auch für Neuprojekte im Effizienzbereich. Zuverlässigkeit und Präzision, Begeisterung und Freude an der Aufgabe, mit der man Immenses bewegen kann. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Es erwartet Sie eine attraktive, verantwortungsvolle Aufgabe mit Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen. Wir freuen uns über Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen: Frau Henkel, info@richard-henkel.de Richard Henkel GmbH, Forchtenberger Str. 46, D-74670 Forchtenberg, Tel.: 07947-9180-0, Fax: 07947-918091, www.richard-henkel.de

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Bergbau/ Gas-/ Metallgewinnung & -verarbeitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

74670 Forchtenberg