Verfahrensingenieur/Verfahrenstechniker (m/w/d)

26121 Oldenburg (Stadt), 49661 Cloppenburg, 49074 Osnabrück, 26382 Wilhelmshaven, 26121 Oldenburg, 26603 Aurich, 26721 Emden, 49809 Lingen, 49377 Vechta, 48527 Nordhorn
24.02.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012332737
Verfahrensingenieur/Verfahrenstechniker (m/w/d)

ifp l Personalberatung Managementdiagnostik

Germany

maria.panten@ifp-online.de

Sie berichten an die Teamleitung Verfahrenstechnik in der zentralen Technik-Einheit des Unternehmens und erarbeiten standortübergreifend Anlagenkonzepte und Verfahrensabläufe zur Optimierung und Erweiterung der komplexen Produktionsanlagen und Maschinen. Die bestehenden Komponenten und Prozesse analysieren Sie proaktiv, um in Abstimmung mit Ihrem Führungsteam Neubau- und Erweiterungsmaßnahmen abzuleiten und zu kalkulieren und dann als Projektleitung eigenverantwortlich umzusetzen. Dabei gehören die Erstellung verfahrenstechnischer Fließbilder und die Dimensionierung von Apparaten und Maschinen ebenso zu Ihrem Aufgabenfeld wie die Definition der zugehörigen Mess- und Regelungstechnik. In der Begleitung aller Prozessschritte bis zur Inbetriebnahme arbeiten Sie eng mit den weiteren Technik-Teams wie der Automatisierung, aber auch der Produktion zusammen.

Komplexes Projektmanagement in der innovativen Prozessindustrie! Unser Auftraggeber ist ein dynamischer, international erfolgreicher Mittelständler in der Herstellung komplexer Produkte und hochveredelter Zusatzstoffe auf Basis nachwachsender pflanzlicher Rohstoffe. Das weltweit agierende, in Deutschland produzierende Unternehmen, das sich durch ein innovatives Produktportfolio, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien auszeichnet, ist u. a. führender Partner der Nahrungsmittelindustrie. Angesiedelt am Headquarter im Westen Niedersachsens suchen wir aktuell eine verantwortungsvolle und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Verfahrensingenieur/ Verfahrenstechniker (m/w/d) AUFGABENSCHWERPUNKTE Sie berichten an die Teamleitung Verfahrenstechnik in der zentralen Technik-Einheit des Unternehmens und erarbeiten standortübergreifend Anlagenkonzepte und Verfahrensabläufe zur Optimierung und Erweiterung der komplexen Produktionsanlagen und Maschinen. Die bestehenden Komponenten und Prozesse analysieren Sie proaktiv, um in Abstimmung mit Ihrem Führungsteam Neubau- und Erweiterungsmaßnahmen abzuleiten und zu kalkulieren und dann als Projektleitung eigenverantwortlich umzusetzen. Dabei gehören die Erstellung verfahrenstechnischer Fließbilder und die Dimensionierung von Apparaten und Maschinen ebenso zu Ihrem Aufgabenfeld wie die Definition der zugehörigen Mess- und Regelungstechnik. In der Begleitung aller Prozessschritte bis zur Inbetriebnahme arbeiten Sie eng mit den weiteren Technik-Teams wie der Automatisierung, aber auch der Produktion zusammen. QUALIFIKATIONEN Auf Basis Ihres erfolgreich abgeschlossenen ingenieurwissenschaftlichen Studiums bzw. einer vergleichbaren Qualifikation verfügen Sie über (erste) Berufserfahrung in der Prozessindustrie und sind mit der Planung und Steuerung von verfahrenstechnischen Projekten vertraut. Den sicheren Umgang mit AutoCAD paaren Sie mit guten Kenntnissen in Thermodynamik, Strömungsmechanik sowie Mess- und Regelungstechnik. Persönlich zeichnen Sie sich durch Belastbarkeit und Verantwortungsbereitschaft sowie Ihr unternehmerisches Denken, eine strukturierte Arbeitsweise und analytisch-konzeptionelles Geschick aus. Ihre guten Projektmanagement-Skills paaren Sie mit hoher Service- und Leistungsorientierung, kommunikativer Stärke und Empathievermögen. Fließende Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu Dienstreisen runden Ihr Profil ab. ANSPRECHPARTNER Frau Maria Panten (0221) 20506193 maria.panten@ifp-online.de Frau Julia Dorow (0221) 2050664 Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen, standortübergreifenden Herausforderung wiederfinden, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen, Zeugniskopien) unter Angabe der Kennziffer MA 17.130-JW zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sichern wir Ihnen zu. Disch-Haus | Brückenstr. 21 | 50667 Köln | www.ifp-online.de Verfahrensingenieur Verfahrenstechniker Verfahrenstechnik Diplom-Ingenieur Prozessanalyse Messtechnik Produktionstechnik Automatisierungstechnik Lebensmittel Nahrungsmittel Niedersachsen ax91759by

Land- und Forstwirtschaft/ Gartenbau/ Umweltschutz

Ingenieurwesen

Nahrungs-/ Genussmittel

Personaldienstleistungen

Recht/ Steuern/ Wirtschaftsprüfung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

49661 Cloppenburg

26721 Emden

26121 Oldenburg

48527 Nordhorn

26603 Aurich

49074 Osnabrück

49377 Vechta

49809 Lingen

26121 Oldenburg (Stadt)

26382 Wilhelmshaven