Volljuristin / Volljurist für das Sachgebiet Lizenzen

80331 München
17.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010065324
Volljuristin / Volljurist für das Sachgebiet Lizenzen

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Germany

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/44447/Description/1

Sie sind für die Konzeption, Verhandlung und den Abschluss von Lizenzverträgen mit nationalen und internationalen Wirtschaftsunternehmen zuständig. Darüber hinaus beraten Sie die Institute in sämtlichen Lizenz-Vertragsangelegenheiten.

GEWERBLICHER RECHTSSCHUTZ IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS VOLLJURISTIN / VOLLJURIST FÜR DAS SACHGEBIET LIZENZEN Die Fraunhofer-Gesellschaft erarbeitet für die Wirtschaft konkret umsetzbare und innovative Lösungen. Um Neuentwicklungen vor Nachahmung zu schützen, müssen diese rechtlich abgesichert sein. Die Abteilung Patente und Lizenzen bietet den Instituten daher ein umfassendes Dienstleistungsspektrum im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes an und unterstützt diese bei der Bewertung von Erfindungen, bei Schutz­rechts­an­meldungen, bei der Erwirkung, Durchsetzung und Verteidigung von Schutzrechten, bei der Erarbeitung und Optimierung von Patentportfolios, bei entsprechenden Recherchen sowie bei der Verwertung von Schutzrechten. Ihre Aufgaben Sie sind für die Konzeption, Verhandlung und den Abschluss von Lizenzverträgen mit nationalen und internationalen Wirtschaftsunternehmen zuständig. Darüber hinaus beraten Sie die Institute in sämtlichen Lizenz-Vertragsangelegenheiten. Was Sie mitbringen Für diese verantwortungsvolle Position erwarten wir mehrjährige Berufspraxis, verhandlungssicheres Englisch sowie Kenntnisse im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes und im IT-Recht. Zudem haben Sie eine rasche Auffassungsgabe für komplexe technische Fragestellungen und ein verbindliches Auftreten. Wenn Sie darüber hinaus auch unter Zeitdruck flexibel und besonnen agieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Was Sie erwarten können Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Bitte bewerben Sie sich online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/44447/Description/1 Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr Dr. Michael Groß Sachgebietsleiter Licensing Contracts Abteilung Patente und Lizenzen Telefon: +49 89 1205-2570 Informationen über die Fraunhofer-Gesellschaft finden Sie im Internet unter: www.fraunhofer.de Jura Jurist Juristin Rechtswissenschaften Rechtswissenschaftler Rechtswissenschaftlerin Anwalt Anwältin Rechtsanwalt Rechtsanwältin Patentanwalt Patentanwältin Patent Syndikusanwalt Syndikusanwältin

Rechts- & Steuerwesen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

80331 München