Wirtschaftsjurist/in, Wirtschaftsingenieur/in, Betriebswirt/in

53123 Bonn
09.11.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 018128487
Wirtschaftsjurist/in, Wirtschaftsingenieur/in, Betriebswirt/in

DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

Germany

https://www.dlr.de/dlr/jobs/desktopdefault.aspx/tabid-10596/1003_read-45414/

Anforderungs- und Bedarfsmanagement für unsere Immobilien Erarbeitung von Analysen, Konzepten und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung, z. B. Kosten- und Nutzwertanalyse von möglichen Mietobjekten, einschl. Marktanalyse zur Beschaffung von Mietobjekten und zukunftsfähige Arbeitsplatzgestaltung und Nutzung sonstiger Flächen, z. B. nach Maßgabe von »New Work« Beauftragung interner und externer Dienstleister und Nachverfolgung der Auftragsbearbeitung und Qualitätssicherung Prüfung von Mietvertragsentwürfen, Kommentierungen von Mieterbaubeschreibungen und unterschriftsreifes Verhandeln von Mietverträgen für Gewerbeobjekte in Kooperation mit der Rechtsabteilung Begleitung der Planung und Projektierung von Neu-, Aus- und Umbaumaßnahmen sowie Koordination der Rückgabe von Mietflächen Erhebung und Validierung von Umzugsbedarfen, Beratung in Bezug auf Optimierung der Flächeneffizienz und Belegungsplanung sowie Veranlassung von Umzügen und Begleitung ihrer Durchführung in Zusammenarbeit mit dem DLR-Objektmanagement Steuerung eines nachhaltigen Möbelmanagements, Erhebung und Bewertung der Bedarfe, Abgleich mit Lagerbeständen und Veranlassung von Beschaffungen nach Maßgabe interner Regularien und Anforderungen an die Arbeitsergonomie

Starten Sie Ihre Mission beim DLR Mit rund 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das DLR nationales Forschungszentrum Deutschlands auf den Gebieten Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung sowie Heimat für Projektträger und das Raumfahrtmanagement. Wir, der DLR Projektträger, zählen mit über 1.000 hochqualifizierten Expertinnen und Experten zu den größten und erfahrensten Managementorganisationen in Forschung, Innovation und Bildung in Europa. Als kompetenter Dienstleister an der Nahtstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft tragen wir maßgeblich zur Zukunftsgestaltung bei. Dazu brauchen wir auf allen Ebenen exzellente Köpfe, die ihre Potenziale in einem professionellen Umfeld voll entfalten. Unsere vielen weiblichen Mitarbeitenden sind Beleg unserer attraktiven Arbeitsbedingungen. Starten Sie Ihre Mission bei uns, dem DLR Projektträger. Für den DLR Projektträger in Bonn suchen wir eine/n Wirtschaftsjurist/in, Wirtschaftsingenieur/in oder Betriebswirt/in Anforderungs- und Bedarfsmanagement für unsere Immobilien Ihre Mission: Wir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland. Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende -instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ. Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Zu unseren Auftraggebern gehören Bundesministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissenschaftsorganisationen, Stiftungen und Verbände. Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite. Die ausgeschriebene Stelle befindet sich in der Abteilung Juristischer Support und Logistik und ist dem Bereich »Kompetenzzentren und Services« zugeordnet. Die Abteilung Juristischer Support und Logistik ist verantwortlich für alle rechtlichen Angelegenheiten, in der Arbeitgeberfunktion für die Arbeitssicherheit und für die Bereitstellung von zentralen Services für den Projektträger wie die Archivierung von Projektakten, das Bibliothekswesen und das Immobilienmanagement. Das Immobilienmanagement umfasst derzeit fünf Mietobjekte an den Standorten in Bonn, Berlin und demnächst eines in Dresden für insgesamt ca. 1.200 Mitarbeitende. In Ihrer Funktion bündeln und koordinieren Sie alle Aufgaben rund um die Nutzung und sichern einen optimalen, bedarfsorientierten Einsatz der Ressource Immobilie im DLR Projektträger. Zu Ihren Aufgaben zählen: Erarbeitung von Analysen, Konzepten und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung, z. B. Kosten- und Nutzwertanalyse von möglichen Mietobjekten, einschl. Marktanalyse zur Beschaffung von Mietobjekten und zukunftsfähige Arbeitsplatzgestaltung und Nutzung sonstiger Flächen, z. B. nach Maßgabe von »New Work« Beauftragung interner und externer Dienstleister und Nachverfolgung der Auftragsbearbeitung und Qualitätssicherung Prüfung von Mietvertragsentwürfen, Kommentierungen von Mieterbaubeschreibungen und unterschriftsreifes Verhandeln von Mietverträgen für Gewerbeobjekte in Kooperation mit der Rechtsabteilung Begleitung der Planung und Projektierung von Neu-, Aus- und Umbaumaßnahmen sowie Koordination der Rückgabe von Mietflächen Erhebung und Validierung von Umzugsbedarfen, Beratung in Bezug auf Optimierung der Flächeneffizienz und Belegungsplanung sowie Veranlassung von Umzügen und Begleitung ihrer Durchführung in Zusammenarbeit mit dem DLR-Objektmanagement Steuerung eines nachhaltigen Möbelmanagements, Erhebung und Bewertung der Bedarfe, Abgleich mit Lagerbeständen und Veranlassung von Beschaffungen nach Maßgabe interner Regularien und Anforderungen an die Arbeitsergonomie Wir bieten Ihnen eine Stelle in Vollzeit oder Teilzeit mit einer Befristung auf zunächst zwei Jahre an. Die Bewerbungsfrist endet am 2. Dezember 2020. Ihre Qualifikation: abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Bachelor) mit Schwerpunkt als Wirtschaftsjurist/in, Wirtschaftsingenieur/in, Betriebswirt/in Kenntnisse im Anforderungs- und Projektmanagement Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen (u. a. Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes, Gewerbemietrecht, Arbeitsstättenverordnung, Arbeitsstättenrichtlinie) wünschenswert sind Erfahrungen aus dem Tätigkeitsfeld der Immobilienwirtschaft, insbesondere Kenntnisse rund um neue Arbeitsplatzkonzepte Ihr Start: Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Jörg Senn telefonisch unter +49 228 3821-2266. Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer 52794 sowie zum Bewerbungsweg finden Sie unter www.DLR.de/dlr/jobs/#45414

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst

Sonstige Berufe

Luft-/ Raumfahrt

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

53123 Bonn