Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Spezialist Proteinbiochemie (m/w/d)

69120 Heidelberg
20.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021344971
Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Spezialist Proteinbiochemie (m/w/d)

Heidelberg ImmunoTherapeutics GmbH

Germany

https://personalwerk-sourcing.homepagerecruiter.de/online-bewerbung/login/wissenschaftlicher-mitarbeiter-spezialist-proteinbiochemie-m-w-d?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Eigenverantwortliche Planung und Durch­füh­rung experimenteller Tätigkeiten im Rahmen von Entwicklungsprojekten im Bereich der Herstellung rekombinanter Proteine und Antikörper Kontinuierliche Entwicklung und Optimierung analytischer und präparativer Methoden für therapeutische Proteine im Bereich der Chromatographie Implementierung biomolekularer Interaktions­ana­lysen zur Charakterisierung von Antikörpern und Antigenen Technische Geräteverantwortung bei der In­stand­haltung, Pflege und in der Erweiterung unseres analytischen Geräteportfolios Selbstständige, systematische und sorgfältige Auswertung und Analyse von Ergebnissen, Er­stel­lung von Dokumentationen und Bericht­er­stat­tung über die verschiedenen Entwicklungs­aktivitäten

Naturwissenschaften Vollzeit k.A. Spezialist / Stabsfunktion Baden-Württemberg Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Spezialist Proteinbiochemie (m/w/d) Abitur Biochemie Biologiewissenschaftler Biologiewissenschaftlerin Biologe Biologin Pharmazeutische Forschung Biotechnologe Biotechnologin Laborforschung Laborant Laborantin Entwicklung Biologie Life Science Fachkraft Eigenverantwortliche Planung und Durch­füh­rung experimenteller Tätigkeiten im Rahmen von Entwicklungsprojekten im Bereich der Herstellung rekombinanter Proteine und Antikörper Kontinuierliche Entwicklung und Optimierung analytischer und präparativer Methoden für therapeutische Proteine im Bereich der Chromatographie Implementierung biomolekularer Interaktions­ana­lysen zur Charakterisierung von Antikörpern und Antigenen Technische Geräteverantwortung bei der In­stand­haltung, Pflege und in der Erweiterung unseres analytischen Geräteportfolios Selbstständige, systematische und sorgfältige Auswertung und Analyse von Ergebnissen, Er­stel­lung von Dokumentationen und Bericht­er­stat­tung über die verschiedenen Entwicklungs­aktivitäten Forschung, Lehre, Entwicklung Labor Weitere Fachrichtungen Universitätsstudium Andere Berufsbereiche Industrie / Dienstleister Deutschland Biologische, Klinische F&E Wiley Chemieingenieurwesen Mathe, Naturw., Umwelt Fachhochschulstudium Pharma, Chemie, Med., Biotechn. Bioverfahrenstechnik Planung und Durch­füh­rung experimenteller Tätigkeiten im Rahmen von Entwicklungsprojekten Angestellter o. Leitungsfunktion Bioingenieurwesen Chemieing./-technik Ingenieurwesen anderes Studium Erste (1-2 J.) Langjährige (> 7 J.) Art (Berufsfeld) Deutsch Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem naturwissenschaftlichen oder technischen Fach im Life Science Bereich, wie z.B. Biotechno­lo­gie, Biochemie, Chemie oder ähnlicher Studien­gänge mit fachlich relevanter Spezialisierung Berufserfahrung in der biotechnologischen Protein- oder Antikörperherstellung, idealer­weise Industrieerfahrung bzw. mehr als drei Jahre Erfahrung in der Laborforschung Praktische Erfahrung im Bereich Chromato­gra­phie (SEC, IEX, Affinitätschromatographie), Proteininteraktionsanalysen (z.B. SPR) und idealerweise Lipid-biochemischer Methoden und Assays Sicherer Umgang mit molekularbiologischen, proteinanalytischen und zellkulturtechnischen Methoden zur Proteinexpression und Proteinaufreinigung Erfahrung mit Sequenzanalysen, Datenbank- und Literaturrecherche, computergestützter Datenauswertung, selbstständiger Dokumen­tation und Labormanagement, sowie idealer­weise Antibody Engineering Über die neuesten Trends in der Biotechnologie halten Sie sich auf dem Laufenden und stellen sich den Herausforderungen neuer Techniken Bereitschaft perspektivisch Forschungs- und Entwicklungsprojekte selbstständig zu koordi­nieren und anzuleiten Sehr gute schriftliche und mündliche Kommu­nikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie fundierte MS Office Kenntnisse Kommunikations- und Organisationsstärke, Teamgeist, Sozialkompetenz sowie die Fähigkeit, Themen voranzutreiben, und Kreativität, um neue Ansätze zu entwickeln Biologie Heidelberg <69120> Chemie Gebiet (Branche) Ingenieur/Techniker Biotechnologie Heidelberg Biochemie Mehrjährige (3-7 J.) Forschung & Entwicklung Forschung Life Science

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Forschung & Entwicklung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

69120 Heidelberg