Zentraler OP-Manager (m/w/d)

81675 München - Bogenhausen, 81675 München - Haidhausen, 80331 München
12.10.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 017327365
Zentraler OP-Manager (m/w/d)

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

Germany

antje.beutner@mri.tum.de

Gesamtleitung der Institution OP-Management im Rahmen des OP-Statutes Verantwortung für die OP-Kapazitätsplanung, Ressourcensteuerung und strategische Weiterentwicklung der OP-Organisation Prozessuale Entwicklung an sämtlichen den OP-Bereich betreffenden Schnittstellen inkl. der Tertiärdienstleister Optimierung der OP-Abläufe, um eine wirtschaftliche und qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten Planung und Leitung von OP-Konferenzen Budgetverantwortung für das OP-Management und Einbindung in die Leistungs-, Investitions- und Wirtschaftsplanung Regelmäßiges Reporting der relevanten Kennzahlen in den Leitungskonferenzen sowie Aufbau und Weiterentwicklung eines aussagekräftigen Berichtswesens mit Kennzahlen und Benchmark-Option Mitwirkung an der baulichen Entwicklungsplanung

Ihr Universitätsklinikum im Herzen Münchens Wir sind das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München (TUM) und verläss­licher Arbeit­geber für rund 6.000 Mitarbeiter*innen. Als Uni­klinikum der TUM verfügen wir über eine hervorragende Ausstattung auf dem neuesten Stand der Medizin­technik und genießen national wie inter­national einen ausge­zeichneten Ruf. Außerdem organisieren wir als Supra-Maximal­versorger mit über 40 Operations­sälen, in 2 OP-Zentren sowie 4 dezen­tralen Bereichen die optimale Ver­sorgung unserer Patient*innen. Für die neu geschaffene Institution OP-Management suchen wir einen Zentralen OP-Manager (m/w/d) Ihre Aufgaben: Gesamtleitung der Institution OP-Management im Rahmen des OP-Statutes Verantwortung für die OP-Kapazitätsplanung, Ressourcen­steuerung und strategische Weiter­entwicklung der OP-Organisation Prozessuale Entwicklung an sämtlichen den OP-Bereich betreffenden Schnitt­stellen inkl. der Tertiär­dienstleister Optimierung der OP-Abläufe, um eine wirtschaft­liche und qualitativ hochwertige Versorgung zu gewähr­leisten Planung und Leitung von OP-Konferenzen Budgetverantwortung für das OP-Management und Einbindung in die Leistungs-, Investitions- und Wirtschafts­planung Regelmäßiges Reporting der relevanten Kennzahlen in den Leitungs­konferenzen sowie Aufbau und Weiter­entwicklung eines aussage­kräftigen Berichts­wesens mit Kennzahlen und Benchmark-Option Mitwirkung an der baulichen Entwicklungs­planung  Ihr Profil: Sie verfügen über ein abge­schlossenes Studium der Medizin, des Pflege­managements bzw. eine abge­schlossene pflegerische Ausbildung mit Zusatz­qualifikation OP-Management oder eine vergleichbare Qualifikation Sie besitzen mehrjährige Erfahrung im Kranken­hausbereich, bevorzugt in leitender Funktion  Sie haben einschlägige Erfahrung im Bereich OP-Organisation und OP-Management sowie in der Personal­führung, im Projekt­management und der Reorganisation von Prozessen Sie bringen ein hohes Maß an Kommunikations­kompetenz, Empathie und Integrität sowie Organisations­vermögen, Teamgeist, Verhandlungs­geschick, Durchsetzungs­vermögen, Kunden­orientierung und eine hohe Belastbarkeit auch in Stress­situationen mit Sie besitzen eine hohe Affinität für analytische und wirtschaft­liche Zusammenhänge Sie beherrschen alle gängigen EDV-Anwendungen sicher, haben idealerweise auch Erfahrung mit SAP und KIS Systemen Wir bieten Ihnen: Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchs­volle Tätigkeit mit einem großen Entwicklungs­potenzial  Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kollegen Sie erhalten eine außertarifliche, leistungs­orientierte Vergütung Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen Arbeiten mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffentliche Verkehrs­mittel und Vergünstigung durch Job-Tickets für MVV, MVG, Deutsche Bahn, Meridian und BOB Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Alters­versorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten/-krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familienzimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferienbetreuung Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender. Vorstell­kosten können leider nicht erstattet werden. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen per E-Mail an: Frau Antje Beutner Kaufmännische Direktion  Zentrale Steuerung Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München Ismaninger Straße 22 81675 München E-Mail: antje.beutner@mri.tum.de

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

81675 München - Bogenhausen

81675 München - Haidhausen

80331 München