Bauingenieur FH (m/w) / Bachelor / Master of Engineering Fachrichtung: Straßen- und Tiefbau, Siedlungswasserwirtschaft

79812 Titisee-Neustadt
12.06.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004247328_250__1
Bauingenieur FH (m/w) / Bachelor / Master of Engineering Fachrichtung: Straßen- und Tiefbau, Siedlungswasserwirtschaft

Stadt Titisee-Neustadt

Herr Stadt­bau­meis­ter Meßmer bzw. Frau Rosenfelder

Postfach 1260

79812 Titisee-Neustadt

Deutschland

stadt@titisee.de

Tel: 07651/206-170 bzw. 07651/206-120

Die Stadt Titisee-Neustadt mit ca. 12.000 Ein­woh­nern sucht zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt für das Stadt­bau­amt, Sach­ge­biet Tief­bau, einen Bauingenieur FH / Bachelor / Master of Engineering (m/w) Fachrichtung: Straßen- und Tiefbau, Siedlungswasserwirtschaft mit Schwerpunkt Kanalbau Ihre Aufgaben Planung, Ausschreibung, Bau­über­wa­chung und Abrech­nung von Maß­nah­men aus dem Tief-, Stra­ßen- und Kanalbau Aufstellen von General­ent­wäs­se­rungs­plä­nen (GEP) und Kana­li­sa­tions­plä­nen (AKP) Erstellen von Bauprogrammen für Kanal­er­neu­e­rungs- und Kanal­sa­nie­rungs­maß­nahmen Durchführen von hydraulischen Kanal­netz­be­rech­nungen Projektleitung und Projekt­steu­e­rung von ge­meind­li­chen Tief-, Stra­ßen- und Kanal­bau­maß­nahmen Abstimmung von Bauprojekten und Pla­nun­gen Drit­ter sowie Koor­di­nie­rung der Bau­maß­nah­men mit wei­te­ren Betei­ligten Aufstellung von Leistungs­ver­zeich­nis­sen mit Hilfe der vor­han­de­nen Aus­schrei­bungs­soft­ware (Arriba) Sichere Anwendung der ein­schlä­gi­gen Vor­schrif­ten / Richt­li­nien / Geset­zes­be­stim­mun­gen (ins­be­son­dere DIN, HOAI, VOF, VOB, VOL) Betreuung des Geoinfor­ma­tions­sys­tems (Web-GIS) Erstellen von Sitzungsvorlagen Unsere Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Stu­dium zum Diplom-In­ge­nieur (m/w) oder Mas­ter of Engi­neer­ing (m/w), Fach­rich­tung: Stra­ßen- und Tief­bau, Sied­lungs­was­ser­wirt­schaft mit Schwer­punkt Kanalbau Fundierte Kenntnisse im Umgang mit bran­chen­üb­li­cher Inge­nieur-Fach­software Kommunikatives, planeri­sches und orga­ni­sa­to­ri­sches Geschick Kreativität, Belastbarkeit und Team­fä­hig­keit sowie ana­ly­ti­sches und vor­aus­schau­en­des Den­ken und Handeln Wir bieten Ihnen eine vielseitige und inte­res­sante Tätig­keit in unse­rem Stadt­bau­amt. Die Ein­stel­lung erfolgt in ein unbe­fris­te­tes Arbeits­ver­hält­nis nach dem Tarif­ver­trag für den öffent­li­chen Dienst (TVöD). Titisee-Neustadt ist Mittelzentrum und liegt im Her­zen der Urlaubs­re­gion Hoch­schwarz­wald. Ein viel­sei­ti­ges Frei­zeit- und Kul­tur­an­ge­bot machen die Stadt lebens- und lie­bens­wert. In Titi­see-Neu­stadt wird Fami­lien­freund­lich­keit groß­ge­schrie­ben. Kin­der­be­treu­ung sowie ein umfang­rei­ches schu­li­sches Ange­bot sind am Ort vor­han­den. Außer­dem beste­hen gute Ver­kehrs­an­bin­dun­gen zur Stadt Freiburg. Haben wir Ihr Interesse geweckt und sind Sie bereit, sich in ein viel­fäl­ti­ges Auf­ga­ben­ge­biet ein­zu­ar­bei­ten, sen­den Sie bitte Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­unter­la­gen bis zum 07. Juli 2017 an: Stadt Titisee-Neustadt · Personalabteilung Postfach 1260 · 79812 Titisee-Neustadt E-Mail: stadt@titisee.de Nähere Auskünfte geben Ihnen gerne Herr Stadt­bau­meis­ter Meßmer unter der Tele­fon-Nr. 07651/206-170 oder unsere Per­so­nal­lei­te­rin, Frau Rosenfelder, Tele­fon-Nr. 07651/206-120.

Ingenieurwesen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

79812 Titisee-Neustadt