26.09.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1297379__1
Lebensmittelchemiker (m/w)
Betreuung der chemischen Untersuchungen von Verbraucher­produkten im Rahmen der stofflichen Markt­über­wachung

LGL Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) sucht für das Sachgebiet RK 6 "Bedarfsgegenstände und stoffliche Marktüberwachung" in Erlangen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Staatlich geprüften Lebensmittelchemiker (m/w) Kennziffer 1769 Zu den Aufgaben der Stelle zählen insbesondere: * fachliche Betreuung der chemischen Untersuchungen von Verbraucherprodukten im Rahmen der stofflichen Marktüberwachung * gutachterliche Bewertung von Ergebnissen chemischer Untersuchungen von Verbraucherprodukten * Mitarbeiterführung, Verantwortung für Qualitätssicherung und Arbeitssicherheit im Labor * fachliche Stellungnahmen zu Gesetzesvorlagen und Untersuchungsmethoden, Mitarbeit in Fachgremien * Entwicklung, Einführung und Validierung neuer Untersuchungsmethoden bzw. Weiterentwicklung bestehender Methoden * fachliche Betreuung von Messsystemen wie HPLC-DAD / FLD, LC-MS/MS, GC, GC-MS und Prüfung der Ergebnisse * Betreuung von Projekt- und Forschungsarbeiten Anforderungen: * erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Lebensmittelchemiker (m/w) (1. und 2. Staatsexamen) * Promotion erwünscht * Erfahrung in instrumenteller Analytik * Erfahrung in der rechtlichen Beurteilung von Verbraucherprodukten erwünscht * gute warenkundliche Kenntnisse * hohe Motivation und Leistungsbereitschaft bei der Bearbeitung aktueller Fragestellungen * Bereitschaft, über Kernaufgaben hinausgehende Tätigkeiten flexibel zu übernehmen * gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift * gute Englisch- und EDV-Kenntnisse * Führerschein der Klasse B und generelle Fahrtauglichkeit * Bereitschaft zum Wechsel an den späteren Dienstort Bad Kissingen Die Einstellung erfolgt ausschließlich im Wege eines auf zunächst bis zu zwei Jahre befristeten tarifrechtlichen Arbeitsverhältnisses. Die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist nur am Standort Bad Kissingen möglich. Die Vergütung richtet sich nach den Regelungen des TV-L. Beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen: Entgeltgruppe E 13. Ansprechpartner: * Herr Dr. Gilsbach, Tel. 09131 6808-2600 * Herr Dr. Wächter, Tel. 09131 6808-2423 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen übersenden Sie idealerweise elektronisch bis spätestens 20.10.2017. Die allgemeinen Informationen zum Bewerbungsverfahren unter http://q.bayern.de/ygx3l sind Bestandteil dieser Ausschreibung. Wir bitten um Beachtung. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Z2 - Personalwesen Eggenreuther Weg 43, 91058 Erlangen E-Mail: bewerbungen@lgl.bayern.de www.lgl.bayern.de Staatlich geprüften Lebens­mittel­chemiker (m/w) Chemiker Laborkraft Lebensmittelanalyse Lebensmittelchemie öffentlicher Dienst Staatlich geprüften Lebens mittel chemiker (m/w) Chemiker Laborkraft Lebensmittelanalyse Lebensmittelchemie öffentlicher Dienst

Forschung & Entwicklung

Öffentlicher Dienst

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Erlangen