Psychologin / Psychologe

Bad Oeynhausen
27.09.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1297570__1
Psychologin / Psychologe
Psychologische Versorgung vor und nach konventionell herzchirurgischen Eingriffen

Herz- und Diabeteszentrum NRW in Bad Oeynhausen Medizinische Spitzenleistungen begründen unseren Ruf als führende Fachklinik. Rund 2.200 Beschäftigte sorgen für eine optimale Versorgung unserer Patienten. Haben Sie Lust auf eine spannende Aufgabe? In der Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie im Herz- und Diabeteszentrum NRW (Direktor: Prof. Dr. J. Gummert) ist zum 01.01.2018 eine Stelle als Psychologin / Psychologe zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 38,5 regelmäßigen Wochenarbeitsstunden, befristet als Vertretung während Mutterschutz/ Elternzeit (voraussichtlich bis zum 31.08.2019). Eine Verlängerung ist nicht ausgeschlossen. Der medizinpsychologische Dienst der Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie besteht seit 8 Jahren, gilt als richtungsweisend und wird kontinuierlich ausgebaut. Speziell kommen folgende Aufgaben und Herausforderungen auf Sie zu * psychologische Versorgung vor und nach konventionell herzchirurgischen Eingriffen * präoperative Diagnostik und psychotherapeutische Versorgung von Herztransplantationspatienten und Patienten mit einem Herzunterstützungssystem/ Kunstherz * Krisenintervention * Anwendung von Entspannungsverfahren * Beratung und Begleitung von Angehörigen * Bei Interesse Ausbau der wissenschaftlichen Fragestellungen Wir wünschen uns eine teamfähige Kollegin/einen teamfähigen Kollegen mit Bereitschaft zu kontinuierlichem Austausch mit Mitarbeitern aus anderen Fachdisziplinen. Eine innere Offenheit für die somatische Sicht auf kardiochirurgische Patienten und eine eigene Kompetenz bezüglich der psychischen Seite einer schweren Erkrankung sind uns sehr wichtig für die Tätigkeit im Haus. Regelmäßige Intervision, externe Supervision und eine enge Einbindung in das therapeutische Team werden geboten. Therapeutischer Schwerpunkt der medizinpsychologischen Abteilung ist die Lösungs- und Ressourcenorientierung auf dem Boden der GT-/VT-/Hypno- und systemischen Familientherapie. Sie arbeiten unter der Leitung einer erfahrenen und humorvollen Medizin- Psychologin und haben die Möglichkeit, die Vielfalt psychologischer Arbeit in der Herzchirurgie aktiv mitzugestalten. Es wird nicht erwartet, dass Sie dem Anforderungsprofil komplett entsprechen, sondern sich offen, empathisch und neugierig einbringen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, insbesondere auch von geeigneten Schwerbehinderten. Aber auch Berufsanfängerinnen/ Berufsanfängern geben wir sehr gerne eine Chance. Für Auskünfte vorab steht Ihnen gerne Frau Dr. Tigges-Limmer, ab 17:00 Uhr, unter Telefon +49 (0)5731 97-1331 (CA-Sekretariat), zur Verfügung. Interessiert? Dann bewerben Sie sich in nur wenigen Minuten gleich hier über unser anwenderfreundliches Online-Bewerbungssystem > zur Online Bewerbung Personalabteilung des Herz- und Diabeteszentrums NRW Psychologe Psychologin Bad Oeynahusen Herz- und Diabeteszentrum HDB NRW Psychologe Psychologin Bad Oeynahusen Herz- und Diabeteszentrum HDB NRW Psychologe Psychologin Bad Oeynahusen Herz- und Diabeteszentrum HDB NRW

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Bad Oeynhausen