25 km
Stadtplaner ­­/­­ Stadtplanerin (w/m/d) im Fachbereich "Bauen­­,­­ Planen­­,­­ Umwelt- und Denkmalschutz" unbefristet in Vollzeit 10.05.2024 Gemeinde Lindlar Lindlar
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Stadtplaner / Stadtplanerin (w/m/d) im Fachbereich "Bauen, Planen, Umwelt- und Denkmalschutz" unbefristet in Vollzeit
Lindlar
Aktualität: 10.05.2024

Anzeigeninhalt:

10.05.2024, Gemeinde Lindlar
Lindlar
Stadtplaner / Stadtplanerin (w/m/d) im Fachbereich "Bauen, Planen, Umwelt- und Denkmalschutz" unbefristet in Vollzeit
Aufstellung und Änderungen von Bebauungsplänen, Innenbereichs- und Außenbereichssatzungen, Aufstellung und Änderungen des Flächennutzungsplanes, Vorbereiten und Durchführen der einzelnen Verfahrensschritte zu den Bauleitplanverfahren, wie Bürgerinformationsveranstaltungen, frühzeitige Bürgerbeteiligungen, Behördenbeteiligungen, Abwägung der Anregungen und Stellungnahmen der Bürger/-innen und der Behörden, Formulierung von Beschlussvorlagen für die politischen Gremien, Anfertigen von Niederschriften von Bauausschuss-Sitzungen, öffentliche Bekanntmachungen, Koordinierung und Begleitung externer an der Bauleitplanung beteiligter Stadtplanungs- und Fachingenieurbüros, Betreuung von Bauherrn, Architekten und Investoren hinsichtlich städtebaulicher, gestalterischer und planungsrechtlicher Fragestellungen, Planungsrechtliche Beurteilung von Bauanträgen und Bauvoranfragen, Planungs- und Bauberatung sowie Unterstützung der gemeindeeigenen BGW GmbH bei der Entwicklung von Baugebieten.
Ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor Studium (Uni/FH, oder Diplomstudium/ Master FH) in den Fachrichtungen Stadtplanung, Raumplanung, Städtebau oder Architektur mit Vertiefung Stadtplanung, Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Bauplanung in einer Kommunalverwaltung ist vorteilhaft, Sehr gute Fachkenntnisse der einschlägigen Gesetzestexte im Bereich Bauordnungs- und Bauplanungsrecht insbesondere des Baugesetzbuchs (BauGB), der Baunutzungsverordnung (BauNVO) und der Landesbauordnung NRW, Gute CAD-Kenntnisse (StadtCAD) sowie gute MS Office Kenntnisse, Kommunikationsstärke und Geschick im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern sowie Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative.

Berufsfeld

Standorte