Applikationsspezialist (m/w/d)

93053 Regensburg (Stadt), 93047 Regensburg
07.06.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 022154633
Applikationsspezialist (m/w/d)

Universitätsklinikum Regensburg

Germany

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/364480/757608/cl/f216c1d75c262ca920963035f7f708ce35028865/L1054077/JeyJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly91a3IuY29uY2x1ZGlzLmRlL2NhbmRpZGF0ZS9mb3JtYXBwbHk_cHJqPTY4MDYmYj01Jm9pZD0xJnF1ZWxsZT0wJmllPTEiLCJ6bCI6ImpvYndhcmUuZGUifQ==?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

IT-seitige Betreuung, Betrieb und Administration von Applikationen im Umfeld der administrativen Anwendungen (Instacount, Orgacard, Cash Control u.a.) Planung und Durchführung von Konfigurationsänderungen, Wartungsarbeiten und Updates, Steuerung technischer Vorkehrungen zur IT-Sicherheit und Datensicherung, Etablierung und Administration von Benutzer- und Berechtigungskonzepten Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen / Key Usern zur Einführung und Weiterentwicklung der Applikationen Ansprechpartner (m/w/d) für neue Anforderungen, Innovationen und laufende Services sowie deren Umsetzung unter Berücksichtigung der applikations- und prozessspezifischen Rahmenparameter Mitwirkung bei Projekten als IT-seitige (Teil-)Projektleitung, Kommunikation und Koordination (IT-intern sowie mit den jeweiligen Fachabteilungen und Herstellern) Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Projektgruppentreffen, Meetings und Workshops

SPITZE IN DER MEDIZIN. MENSCHLICH IN DER BEGEGNUNG. Das Universitätsklinikum Regensburg dient der Forschung, Lehre und Kranken­versorgung. Wir sind Top-Arbeitgeber für 5.000 Mitarbeiter und medizinischer Höchst­versorger für ganz Ostbayern. Wir bieten Spitzen­medizin und sind dafür in allen Bereichen personell wie auch technisch ausgestattet. Wir stehen für die optimale medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten und ein wert­schätzendes Miteinander im Team. Die Abteilung Informationstechnologie sucht für das Referat Administrative Applikationen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen APPLIKATIONSSPEZIALISTEN (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Stunden / Woche), unbefristet Hauptaufgaben IT-seitige Betreuung, Betrieb und Adminis­tration von Applika­tionen im Umfeld der adminis­trativen Anwen­dungen (Instacount, Orgacard, Cash Control u.a.) Planung und Durchführung von Konfi­gurations­änderungen, Wartungs­arbeiten und Updates, Steuerung techni­scher Vor­kehrungen zur IT-Sicher­heit und Daten­sicherung, Etab­lierung und Adminis­tration von Benutzer- und Be­rechti­gungs­konzepten Enge Zusammenarbeit mit den Fachab­teilungen / Key Usern zur Ein­führung und Weiter­entwick­lung der Applika­tionen Ansprechpartner (m/w/d) für neue Anfor­derungen, Innova­tionen und laufende Services sowie deren Umsetzung unter Berück­sichti­gung der applika­tions- und prozess­spezi­fischen Rahmen­parameter Mitwirkung bei Projekten als IT-seitige (Teil-)Projekt­leitung, Kommuni­kation und Koordi­nation (IT-intern sowie mit den jewei­ligen Fachab­teilungen und Her­stellern) Vorbereitung, Durch­führung und Nachbe­reitung von Projekt­gruppen­treffen, Meetings und Workshops Anforderungen Abgeschlossenes (Fach-)Hochschul­studium in der Informatik, eine ver­gleich­bare IT-Aus­bildung mit mehr­jähriger rele­vanter Berufs­erfahrung in den genannten oder ähnlichen Infra­strukturen oder eine ver­gleich­bare in der Praxis erworbene Qualifi­kation Gute Kenntnisse in und sicherer Umgang mit Appli­kations­umge­bungen, virtu­ellen Servern, Server-Betriebs­systemen, Daten­bank­systemen, An­wendungs­software und Schnitt­stellen Erfahrung im Projekt­management, in der Projekt­arbeit sowie idealer­weise im Rahmen einer (Teil-)Projekt­leitung sowie in der Zusammen­arbeit mit Hersteller- / Consulting­unter­nehmen Kenntnisse und Erfahrung in ITIL und IT-Service-Manage­ment IT-Erfahrung im Gesundheitswesen bzw. Kranken­haus­umfeld ist wünschens­wert Schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte analy­tische, konzep­tionelle und organisa­torische Fähig­keiten sowie ein prozess­orien­tierter systema­tischer Arbeits­stil Kommunikationsstärke, Sozial­kompetenz, Inno­vations­bereit­schaft, Durch­setzungs­fähig­keit, Team­fähig­keit, Enga­gement und hohe Zuver­lässigkeit Wir bieten Eine abwechslungs­reiche und anspruchs­volle Aufgabe im dynamischen Umfeld von Medizin und Wissen­schaft Einen unbefristeten Arbeits­vertrag Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten Flexible Arbeits­zeiten zur Verein­barkeit von Familie und Beruf Unterstützung bei der Wohnungs­suche, Jobticket, kosten­lose Park­plätze, Kinder­betreuung u.v.m. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwer­behinderte werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevor­zugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwer­behinderung in der Bewerbung hin. Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen über unser Online-Portal bis zum 30.06.2021. Unser Online-Portal mit den aktuellen Stellen­ausschreibungen finden Sie unter www.ukrjobs.de/stellen. BEWERBEN Universitätsklinikum Regensburg Abteilung Informationstechnologie Martin Kutsche 93042 Regensburg Weitere Informationen zur Stelle Martin Kutsche T: 0941 944-5881 E: martin.kutsche@ukr.de www.ukr.de/jobs HÖCHSTLEISTUNG IST UNSER ALLTAG. UKR.

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Öffentlicher Dienst

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Vollzeit

93053 Regensburg (Stadt)

93047 Regensburg