Applikationsspezialist (m/w/d) klinische Anwendungen

84034 Landshut (Stadt), 84028 Landshut
28.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021474102
Applikationsspezialist (m/w/d) klinische Anwendungen

Klinikum Landshut gGmbH

Germany

bewerbung@klinikum-landshut.de

Betreuung unseres Klinischen Informationssystems CGM MEDICO mit den integrierten Anwendungen und sonstiger Anwendersoftware inklusive Instandhaltung, Support, Implementierung und Weiterentwicklung der Module Koordinierender Ansprechpartner (m/w/d) zum KIS CGM MEDICO und zu sonstiger Anwendersoftware Eigenständige Bearbeitung von Fehlermeldungen und Kundenanforderungen durch Koordination mit den Anwendern, Beratern und Herstellerfirmen Fachliche und organisatorische Beratung der Anwender Aufnahme und Analyse klinischer Prozesse sowie deren Abbildung in den Applikationen Fachliche Mitarbeit bei der Erstellung von Konzepten, Lasten- bzw. Pflichtenheften und Leistungsverzeichnissen sowie bei der anschließenden Umsetzung von Projekten Planung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen

Spitzenmedizin, menschliche Fürsorge und ein kollegiales Miteinander: Das ist unser Anspruch! Wir sind ein Krankenhaus der Schwerpunkt­versorgung mit 568 Planbetten / -plätzen, 20 Haupt- und Beleg­abteilungen und mehreren Tages­kliniken. Als gemein­nützige GmbH in kommunaler Träger­schaft nehmen wir für das westliche Nieder­bayern und darüber hinaus einen über­regionalen Versorgungs­auftrag wahr. Wir sind Akademisches Lehr­krankenhaus der LMU München und verfügen über ein anerkanntes zertifi­ziertes onkolo­gisches Zentrum, mehrere Organkrebs­zentren sowie über eine Kranken­pflegeschule. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Applikationsspezialisten (m/w/d) klinische Anwendungen Ihre Aufgaben: Betreuung unseres Klinischen Informationssystems CGM MEDICO mit den integrierten Anwendungen und sonstiger Anwendersoftware inklusive Instandhaltung, Support, Implementierung und Weiterentwicklung der Module Koordinierender Ansprechpartner (m/w/d) zum KIS CGM MEDICO und zu sonstiger Anwendersoftware Eigenständige Bearbeitung von Fehlermeldungen und Kundenanforderungen durch Koordination mit den Anwendern, Beratern und Herstellerfirmen Fachliche und organisatorische Beratung der Anwender Aufnahme und Analyse klinischer Prozesse sowie deren Abbildung in den Applikationen Fachliche Mitarbeit bei der Erstellung von Konzepten, Lasten- bzw. Pflichtenheften und Leistungsverzeichnissen sowie bei der anschließenden Umsetzung von Projekten Planung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen Unsere Anforderungen: Abgeschlossenes Studium der Gesundheits- / Medizininformatik, des Medizinischen Informationsmanagements bzw. eines vergleichbaren Studiengangs bzw. abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich mit mehrjähriger Erfahrung im Klinik-Umfeld oder vergleichbare Qualifikation Gute Kenntnisse in Microsoft Office, Microsoft Windows 10 und über Klinikprozesse u.a. im KIS, LIS, RIS und PACS etc. Gute Kenntnisse im KIS CGM MEDICO bzw. Kenntnisse in einem anderen KIS Kenntnisse in der Word-Makroprogrammierung Kenntnisse in der Arbeit mit Kommunikations- / Schnittstellen-Servern (HL7, IHE), Oracle  und SQL-Datenbanken sind von Vorteil Bereitschaft zur Weiterbildung Einsatzbereitschaft, team- und zielgruppenorientierte Kommunikationsfähigkeit, hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung, Organisationstalent und Fähigkeit zum koordinativen Umgang mit externen Dienstleistern, Herstellern und Anwendern Selbstständige, eigenverantwortliche, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise, sicheres Auftreten und eine schnelle Auffassungsgabe Flexibilität und Mobilität sowie Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft Wir bieten: Tarifliche Vergütung nach dem TVöD-K (VKA) mit arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge Eine Anstellung in Vollzeit, ggfs. auch Teilzeit Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Unterstützung bei der beruflichen Fort- und Weiterbildung Unterstützung bei der Kinderbetreuungsplatz- und Wohnungssuche bzw. Möglichkeit der Unterkunft in unseren Klinikum-Apartments Ein gutes Betriebsklima und einen attraktiven, zentral gelegenen Standort mit hervorragender Verkehrsanbindung Für Rückfragen steht Ihnen Herr Stefan Limmer, EDV-Leitung, unter Tel. 0871 698-3623 zur Ver­fügung. Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung! Klinikum Landshut gGmbH | Personalabteilung - Frau Hilde Propstmeier Robert-Koch-Straße 1 | 84034 Landshut www.klinikum-landshut.de E-Mail: bewerbung@klinikum-landshut.de

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Kundendienst/ Service

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

84034 Landshut (Stadt)

84028 Landshut