Assistenz (m/w/d) für das Studiensekretariat

Augsburg (Stadt)
14.09.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 016705087
Assistenz (m/w/d) für das Studiensekretariat

Universitätsklinikum Augsburg

Germany

https://jobdb.softgarden.de/jobdb/public/jobposting/applyonline/click?jp=7650792

Mitarbeit bei der Durchführung einer Kohortenstudie mit Schlaganfallpatienten Vor- und Nachbereitung der Untersuchungsmappen Eingabe und Betreuung der Personendaten Durchführung der schriftlichen Nachbefragungen Durchführung des Erinnerungsverfahrens (schriftlich und telefonisch) Vorbereitung der Unterlagen für die Eingabe in die Datenbank Archivierung der Akten Die Tätigkeiten werden am Lehrstuhl für Epidemiologie der LMU am UNIKA-T ausgeübt.

View job here Das Universitätsklinikum Augsburg befindet sich in einem deutschlandweit einzigartigen Prozess Zum 01. Januar 2019 ging das bis dahin kommunale Klinikum in die Trägerschaft des Freistaats Bayern über. Das Universitätsklinikum wird zukünftig spitzenmedizinische Versorgung mit wegweisender Forschung und Lehre verbinden. Die interdisziplinären Forschungsschwerpunkte »Environmental Health Sciences« und »Medical Information Sciences« werden das Haus auch international profilieren. Am UKA werden jährlich rund 250.000 Patienten stationär und ambulant versorgt. Für Diagnose und Therapie in allen medizinischen Fachdisziplinen stehen 1.699 Betten in insgesamt 22 Kliniken, drei Instituten und Medizinischen Zentren zur Verfügung. Um die Gesundheit unserer Patienten kümmern sich über 800 Ärzte sowie rund 2.000 Pflegekräfte. Darüber hinaus ist das Universitätsklinikum Augsburg der größte Ausbildungsträger für Gesundheitsberufe in der Region. Assistenz (m/w/d) für das Studiensekretariat Teilzeit Augsburg, Deutschland Mit Berufserfahrung 11.09.20 Wir suchen für die Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,25 Std./Woche), vorerst befristet bis zum 31.07.2021, eine Assistenz (m/w/d) für das Studiensekretariat. Ihre Aufgaben Mitarbeit bei der Durchführung einer Kohortenstudie mit Schlaganfallpatienten Vor- und Nachbereitung der Untersuchungsmappen Eingabe und Betreuung der Personendaten Durchführung der schriftlichen Nachbefragungen Durchführung des Erinnerungsverfahrens (schriftlich und telefonisch) Vorbereitung der Unterlagen für die Eingabe in die Datenbank Archivierung der Akten Ihr Profil erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit kaufmännischem oder verwaltungstechnischem Schwerpunkt, z.B. Verwaltungsfachangestellte/r, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation professioneller Umgang mit allen Office-Anwendungen Fähigkeiten zum selbstständigen, zielorientierten und verantwortungsbewussten Arbeiten Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Zuverlässigkeit seriöses und freundliches Auftreten am Telefon Was wir Ihnen bieten flexible Arbeitszeiten neue Aufgaben und Herausforderungen in einem abwechslungsreichen und verantwortungs-  vollen Tätigkeitsbereich eine umfassende und strukturierte Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter Eingruppierung erfolgt in EG 5 je nach anwendbarem Tarif (TVöD-K/TV-L) unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (betriebliche Altersversorge, Jahressonderzahlung, Angebote zur Gesundheitsförderung) Zusatzinformationen Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGlG zur Bewerbung aufgerufen. Bei der Aufnahme einer Tätigkeit am Universitätsklinikum Augsburg ist der Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gemäß §§ 23, 23a IfSG vorzuweisen bzw. selbigem nachzukommen. Eine Anstellung erfolgt aus Drittmitteln zunächst befristet, jedoch besteht die Möglichkeit einer Verlängerung. Die Tätigkeiten werden am Lehrstuhl für Epidemiologie der LMU am UNIKA-T ausgeübt. Sie haben noch Fragen zur ausgeschriebenen Stelle? Für Rückfragen oder eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen das Sekretariat des Direktors der Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie, Herr Prof. Dr. Markus Naumann, unter der Telefonnummer 0821 400-2991 sowie der zuständige Oberarzt der Stroke Unit, Herr PD Dr. med. Michael Ertl, unter der Telefonnummer 0821 400-2973, gerne zur Verfügung. Bewerbungsfrist Mit wenigen Klicks zur Online-Bewerbung. Laden Sie einfach Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse bis zum 25.09.2020 hoch, überprüfen Sie die übernommenen Daten und schicken Sie die Bewerbung ab. Wir freuen uns auf Sie! Online bewerben Weitere Jobs ansehen Diesen Job teilen Impressum | Datenschutzerklärung Powered by softgarden

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Augsburg (Stadt)