Direktor (m/w/d) Marktfolge Kredit

34117 Kassel
09.06.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 022206973
Direktor (m/w/d) Marktfolge Kredit

Evangelische Bank eG

Germany

http://www.experteer.de/career/positions/26743925?affiliate=jobware_b2b&utm_medium=metasearch&utm_source=jobware&utm_content=26743925&utm_campaign=b2b+job+distribution+jobware_b2b

Sie übernehmen die qualifizierte Führung und aktive Steuerung der vier Abteilungen mit ca. 50 Mitarbeitern in der Direktion Marktfolge Kredit an den Standorten Kassel und Kiel und tragen so wesentlich zur Um­set­zung und Sicherstellung der Gesamtbankziele bei. Sie tragen die Verantwortung für das Bestands- und Neukreditgeschäft mit unseren institutionellen Kun­den, das Problemkreditmanagement, unser Pfandbriefbüro sowie die Grundsatzfragen und die Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Vorgaben für das Kredit- und Eigenanlagengeschäft der Bank. In Einzelfällen übernehmen Sie persönlich die Begleitung besonders komplexer und risikobehafteter Kre­dit­entscheidungen, insbesondere durch Votierung und Kreditgenehmigungen im Kundenkredit- und Eigenan­lagengeschäft. Sie koordinieren zudem die Zusammenarbeit mit anderen Direktionen bzw. Dritten und informieren Ihre Mitarbeiter kontinuierlich über wesentliche Änderungen der geschäftlichen Rahmenbedingungen und Marktveränderungen. Für die ergebnisorientierte Planung und Koordination der Direktion sind Sie ebenfalls verantwortlich und tragen die Budget- bzw. Kostenverantwortung für die Direktion. Sie setzen innovative Schwerpunkte in der Geschäfts- und Prozessoptimierung Ihrer Direktion und treiben u.a. Digitalisierungsthemen voran. Zudem wirken Sie bei der Formulierung und Umsetzung der Strategien der Bank mit und leiten und koor­dinieren direktionsbezogene Projekte.

Die Evangelische Bank eG mit rund 440 Mitarbeitern ist nachhaltig - sozial-ethisch, ökologisch und ökonomisch - die führende Bank für Kirche, Diakonie, Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Als genossenschaftlicher Finanzpartner bietet sie Spezial-Know-how und ganzheitliche Finanzlösungen im kirchlichen, diakonischen und sozialen Netzwerk sowie für alle Menschen, die sich mit ihren Werteansätzen identifizieren. Die Evangelische Bank ist mit einer Bilanzsumme von 8,3 Mrd. EUR die größte Kirchenbank Deutschlands und zählt zu den TOP 10 der Genossenschaftsbanken. Die Direktion Markfolge umfasst die komplette Bearbeitung unseres institutionellen Kreditgeschäfts, die Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen sowie die aktive Steuerung des Kreditportfolios.    Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Kassel einen Direktor (m/w/d) Marktfolge Kredit Der Direktor (m/w/d) Marktfolge Kredit der Evangelischen Bank verantwortet, koordiniert und steuert die Direktion mit den dazugehörigen Abteilungen, repräsentiert die Direktion und berichtet direkt an das zuständige Vorstandsmitglied.   Ihre Aufgaben Sie übernehmen die qualifizierte Führung und aktive Steuerung der vier Abteilungen mit ca. 50 Mitarbeitern in der Direktion Marktfolge Kredit an den Standorten Kassel und Kiel und tragen so wesentlich zur Um­set­zung und Sicherstellung der Gesamtbankziele bei. Sie tragen die Verantwortung für das Bestands- und Neukreditgeschäft mit unseren institutionellen Kun­den, das Problemkreditmanagement, unser Pfandbriefbüro sowie die Grundsatzfragen und die Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Vorgaben für das Kredit- und Eigenanlagengeschäft der Bank. In Einzelfällen übernehmen Sie persönlich die Begleitung besonders komplexer und risikobehafteter Kre­dit­entscheidungen, insbesondere durch Votierung und Kreditgenehmigungen im Kundenkredit- und Eigenan­lagengeschäft. Sie koordinieren zudem die Zusammenarbeit mit anderen Direktionen bzw. Dritten und informieren Ihre Mitarbeiter kontinuierlich über wesentliche Änderungen der geschäftlichen Rahmenbedingungen und Marktveränderungen. Für die ergebnisorientierte Planung und Koordination der Direktion sind Sie ebenfalls verantwortlich und tragen die Budget- bzw. Kostenverantwortung für die Direktion. Sie setzen innovative Schwerpunkte in der Geschäfts- und Prozessoptimierung Ihrer Direktion und treiben u.a. Digitalisierungsthemen voran. Zudem wirken Sie bei der Formulierung und Umsetzung der Strategien der Bank mit und leiten und koor­dinieren direktionsbezogene Projekte. Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine Bankausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation. Sie haben ein sehr gutes bankenorientiertes Allgemeinwissen und mehrjährige Führungserfahrungen in den relevanten Aufgabengebieten bei einem Finanzinstitut idealerweise bei einer Genossenschaftsbank oder Sparkasse sammeln können. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der Unternehmensfinanzierung, insbesondere Projekt- und Immo­bilien­finanzierung, Kenntnisse der Bilanzierung, Bonitätsbeurteilungen und der Bewertung von Kreditsicherheiten, insbesondere Grundpfandrechte. Sie sind sicher in kreditrelevanten und bankenaufsichtsrechtlichen Themen. Sie verstehen sich als stringente, zielgerichtete, wertschätzende und motivierende Führungspersönlichkeit und leben Nachhaltigkeit. Ein vernetztes, ganzheitliches und konzeptionelles Denken ist für Sie selbstverständlich. Sie zeichnet ein hohes Maß an Eigeninitiative, Entscheidungsfähigkeit, Loyalität, Belastbarkeit. Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit aus und sind außerordentlich markt- und kundenorientiert. Was Sie erwartet Deutschlands größte, nachhaltig führende Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunftsorien­tier­tem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat. Ein modernes, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld. Ein hohes Maß an Gestaltungs- und Entscheidungsfreiheit in einer sich dynamisch entwickelnden Bank Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, ein aktives betrieb­liches Gesundheitsmanagement, und einen Familienservice. Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen. Das klingt für Sie nach einer spannenden Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter www.eb.de.   Direkt auf diese Stelle bewerben   Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:     Dr. Ute Urbon o Direktorin Personal Telefon 0561 7887-1300 Ralf Wilms o Abteilungsleiter Personalmanagement Telefon 0561 7887-1100           www.eb.de  

Unternehmensführung/ Management

Finanzdienstleistung/ Versicherung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Sonstige Branchen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

34117 Kassel