Elektrozeichner*innen (w/m/d)

85386 Eching (Lkr. Freising), 85386 Eching, 91463 Dietersheim
31.03.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012782855
Elektrozeichner*innen (w/m/d)

Landeshauptstadt München

Germany

bewerbungen.mse@muenchen.de

Sie sind verantwortlich für die gesamte Aufnahme und Pflege der technischen Dokumentation mittels EDV (CAD, Datenbanken, Text- und Bildverarbeitung) im Klärwerk Gut Marienhof. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst dabei vorrangig die Erstellung verschiedenster Elektropläne (z. B. Stromlaufpläne), in geringerem Umfang Feuerwehreinsatzpläne, Rohrleitungsnetzpläne sowie Pläne für die Verfahrens-, Maschinen- und Apparatetechnik. Zudem setzen Sie bestehende Pläne von Papierform in CAD um, prüfen vorhandene Pläne auf Plausibilität und führen Aktualisierungen der Bestandspläne durch.

Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Elektrozeichner*innen (w/m/d) E 6 TV-V, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit Verfahrensnummer: 12610 Ihr Einsatzbereich: Münchner Stadtentwässerung, Klärwerk Gut Marienhof, Fachbereich Elektrotechnik, Hauptstraße 30, 85386 Eching-Dietersheim Ihre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für die gesamte Aufnahme und Pflege der technischen Dokumentation mittels EDV (CAD, Datenbanken, Text- und Bildverarbeitung) im Klärwerk Gut Marienhof. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst dabei vorrangig die Erstellung verschiedenster Elektropläne (z. B. Stromlaufpläne), in geringerem Umfang Feuer­wehr­einsatzpläne, Rohrleitungsnetzpläne sowie Pläne für die Verfahrens-, Maschinen- und Apparatetechnik. Zudem setzen Sie bestehende Pläne von Papierform in CAD um, prüfen vorhandene Pläne auf Plausibilität und führen Aktualisierungen der Bestandspläne durch. Das müssen Sie mitbringen: eine abgeschlossene Berufsausbildung zum*zur Elektrozeichner*in (w/m/d), zum*zur technischen Zeichner*in (w/m/d) mit Erfahrungen im Bereich Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an: Fachkenntnisse: AUTO-CAD, Maschinenbau (ausgeprägt) Ergebnis- und Zielorientierung (ausgeprägt) Kommunikationsfähigkeit (ausgeprägt) Von Vorteil sind: Kenntnisse in WSCAD Kenntnisse in EPLAN Kenntnisse in MS-Visio Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, finden Sie hier. Haben Sie Fragen? Herr Vaitl, Tel. 089 233-62288, E-Mail: guenter.vaitl@muenchen.de (fachliche Fragen), und Frau Kratzer, Tel. 089 233-62128, E-Mail: bettina.kratzer@muenchen.de (Fragen zur Bewerbung), stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung: Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail mit aussagekräftigen Unterlagen, wie einem posi­tions­bezogenen Anschreiben, einem aktuellen Lebenslauf, dem Abschlusszeugnis Ihrer Berufsausbildung und Arbeitszeugnissen in einem PDF-Dokument an bewerbungen.mse@muenchen.de oder per Post an Münchner Stadtentwässerung, Friedenstraße 40, 81671 München. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Weitere Informationen zur Landes­hauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellen­aus­schreibung sind, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.  

Öffentlicher Dienst

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

85386 Eching (Lkr. Freising)

85386 Eching

91463 Dietersheim