Erzieher / Sozialpädagoge (m/w)

Bayern, München
26.10.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006442835
Erzieher / Sozialpädagoge (m/w)

Diakonie Hasenbergl e.V.

Germany

https://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/erzieher-sozialpaedagoge-m-w-3658268

● Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 9 Wochen bis drei Jahren aus unterschiedlichen Kulturen ● Praktische Umsetzung der Erziehungskonzepte der Einrichtung ● pädagogische Förderung und Unterstützung der Entwicklung der Kinder ● Durchführung von pflegerischen Tätigkeiten ● gruppenübergreifende Arbeit in der Teilöffnung ● Zusammenarbeit mit Eltern, Fachkräften und sozialpädagogischen Institutionen ● Selbstständiges Arbeiten, Planen und Führen einer Krippengruppe sowie Teamarbeit

Erzieher / Sozialpädagoge (m/w) oder vergleichbar, in Vollzeit, Ref.Nr. JW 133 Art der Anstellung: Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit Einrichtung: Kinderkrippe Karlsteinstraße Bereich: Kindertageseinrichtungen Zurück zur Übersicht Wir suchen für unsere Kinderkrippe Karlsteinstraße ab sofort eine pädagogische Fachkraft (m/w) mit guten Deutschkenntnissen mind. C1, in Voll- oder Teilzeit In unserer Einrichtung werden bis zu 36 Kinder im Alter von 9 Wochen bis drei Jahren betreut. Die Kinderkrippe umfasst insgesamt drei alters- und geschlechtsgemischte Gruppen. Das teiloffene Konzept sowie der situationsorientierte Ansatz bestimmen unser tägliches pädagogisches Handeln.  Es erwartet Sie: ● Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 9 Wochen bis drei Jahren aus unterschiedlichen Kulturen ● Praktische Umsetzung der Erziehungskonzepte der Einrichtung ● pädagogische Förderung und Unterstützung der Entwicklung der Kinder ● Durchführung von pflegerischen Tätigkeiten ● gruppenübergreifende Arbeit in der Teilöffnung ● Zusammenarbeit mit Eltern, Fachkräften und sozialpädagogischen Institutionen ● Selbstständiges Arbeiten, Planen und Führen einer Krippengruppe sowie Teamarbeit Sie bringen mit: ● abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieherin / Erzieher oder vergleichbare Ausbildung ● Initiative und Engagement bei der Umsetzung des pädagogischen Konzepts ● hohe kommunikative und soziale Kompetenz sowohl den Kindern, dem Team, als auch den Eltern gegenüber und respektvoller Umgang miteinander ● Reflexionsvermögen über das eigene Verhalten und die Dynamik in einer Gruppe ● Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl  Wir bieten Ihnen: ● Gutes Betriebsklima ● Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes ● 31 Urlaubstage ● Fachliche Breite eines großen Trägers ● Partizipation in Arbeitskreisen ● Vergütung nach AVR Diakonie Bayern ● Betriebliche Altersvorsorge ● Alle vergleichbaren sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes ● Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision ● Willkommenstag, Feste, Work-Life-Balance ● Ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche Für Rückfragen steht Ihnen Frau Boll, Tel. 089 552 918-48, gerne zur Verfügung.  Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Ref.Nr. JW 133 online oder schriftlich an: Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung Stanigplatz 10, 80933 München Tel.: 089-314 00 10 bewerbung@diakonie-hasenbergl.de www.diakonie-hasenbergl.de

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

Bayern

München