Fachkraft (m/w/d) Arbeitssicherheit, Umweltschutz & Gefahrstoffmanagement

84544, 84544 Aschau
23.08.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011025656
Fachkraft (m/w/d) Arbeitssicherheit, Umweltschutz & Gefahrstoffmanagement

MBDA Deutschland GmbH

Germany

https://bayern-chemie.softgarden.io/applications/586a7abf-22cb-4531-ae34-4a448d1542e6?1&isEditMode=false&l=de

Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung, Führungskräfte, Beschäftigten und Anlagenbetreiber in allen Fragen des Arbeits-, Gesundheits- und des Umweltschutzes Sicherstellung der Anwendung, Umsetzung und Erfüllung aller gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften nach dem Arbeitssicherheitsgesetz, dem Bundesimmissionsschutzgesetz, den Unfallverhütungsvorschriften und allen weiteren gesetzlichen Auflagen Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Planung und Gestaltung von Maschinen, Anlagen und Arbeitsplätzen Permanente Analyse der einschlägigen Gesetzes- und Vorschriftenlage auf Handlungsbedarf für das Unternehmen sowie Ableitung und Initiierung entsprechender Maßnahmen In dieser verantwortungsvollen Position beraten und unterstützen Sie die Geschäftsführung, die Führungskräfte, die Beschäftigten und die Anlagenbetreiber in allen Fragen des Arbeits-, Gesundheits- und des Umweltschutzes. Eine der Hauptaufgaben ist die Sicherstellung der Anwendung, Umsetzung und Erfüllung der gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften, z.B. nach dem Arbeitssicherheitsgesetz, dem Bundesimmissionsschutzgesetz, den Unfallverhütungsvorschriften und allen weiteren einschlägigen gesetzlichen Auflagen. Sie beraten und unterstützen die Fachbereiche sowohl bei der Planung und Gestaltung von Maschinen, Anlagen und Arbeitsplätzen als auch bei der Durchführung von Sicherheitsunterweisungen und Schulungen im Bereich des Arbeits-, Gesundheits- und des Umweltschutzes. Sie analysieren die einschlägigen Gesetzes- und Vorschriftenlage auf Handlungsbedarf für das Unternehmen und initiieren daraus entsprechende Maßnahmen. Zu Ihren Aufgaben zählt auch die Mitarbeit bei der zentralen Koordination der bereichsspezifischen Gefahrstoffregister in enger Abstimmung mit den betroffenen Fachbereichen. Zudem unterstützen Sie die Führung des übergeordneten Gefahrstoff-Katasters des Unternehmens. Die aktive Unterstützung der Fachbereiche bei der Vorbereitung und Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und Gefahrstoffmessungen runden Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet ab.

Fachkraft Arbeitssicherheit, Umweltschutz & Gefahrstoffmanagement Als High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie entwickeln, produ­zieren und warten wir Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Die Bayern-Chemie Gesell­schaft für flug­chemische Antriebe mbH in Aschau am Inn ist das Kompetenz­zentrum für Antriebssysteme innerhalb der MBDA Deutschland. Wir suchen engagierte, motivierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns an der Sicherheit der Zukunft arbeiten. Ihre Herausforderung Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung, Führungskräfte, Beschäftigten und Anlagenbetreiber in allen Fragen des Arbeits-, Gesundheits- und des Umweltschutzes Sicherstellung der Anwendung, Umsetzung und Erfüllung aller gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften nach dem Arbeitssicherheitsgesetz, dem Bundesimmissionsschutzgesetz, den Unfallverhütungsvorschriften und allen weiteren gesetzlichen Auflagen Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Planung und Gestaltung von Maschinen, Anlagen und Arbeitsplätzen Permanente Analyse der einschlägigen Gesetzes- und Vorschriftenlage auf Handlungsbedarf für das Unternehmen sowie Ableitung und Initiierung entsprechender Maßnahmen Die Bayern-Chemie Gesellschaft für flugchemische Antriebe mbH, welcher die ausgeschriebene Position zugeordnet ist, ist das Kompetenzzentrum für Antriebssysteme innerhalb der MBDA Deutschland. An ihrem Standort in Aschau am Inn beschäftigt die Bayern-Chemie rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In dieser verantwortungsvollen Position beraten und unterstützen Sie die Geschäftsführung, die Führungskräfte, die Beschäftigten und die Anlagenbetreiber in allen Fragen des Arbeits-, Gesundheits- und des Umweltschutzes. Eine der Hauptaufgaben ist die Sicherstellung der Anwendung, Umsetzung und Erfüllung der gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften, z.B. nach dem Arbeitssicherheitsgesetz, dem Bundesimmissionsschutzgesetz, den Unfallverhütungsvorschriften und allen weiteren einschlägigen gesetzlichen Auflagen. Sie beraten und unterstützen die Fachbereiche sowohl bei der Planung und Gestaltung von Maschinen, Anlagen und Arbeitsplätzen als auch bei der Durchführung von Sicherheitsunterweisungen und Schulungen im Bereich des Arbeits-, Gesundheits- und des Umweltschutzes. Sie analysieren die einschlägigen Gesetzes- und Vorschriftenlage auf Handlungsbedarf für das Unternehmen und initiieren daraus entsprechende Maßnahmen. Zu Ihren Aufgaben zählt auch die Mitarbeit bei der zentralen Koordination der bereichsspezifischen Gefahrstoffregister in enger Abstimmung mit den betroffenen Fachbereichen. Zudem unterstützen Sie die Führung des übergeordneten Gefahrstoff-Katasters des Unternehmens. Die aktive Unterstützung der Fachbereiche bei der Vorbereitung und Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und Gefahrstoffmessungen runden Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet ab. mehr weniger Unsere Erwartung Abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich Arbeitssicherheit oder Chemie mit entsprechender Zusatzqualifikation zum Sicherheitsingenieur (m/w/d) oder zur Sicherheitsfachkraft Vergleichbare Abschlüsse und Qualifikationen werden gleichermaßen berücksichtigt Fundierte Fachkenntnisse in den Gebieten Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz, idealerweise mit Schwerpunkt Gefahr- und Explosivstoffbereich Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit modernen Arbeitsmitteln, Prozessen und IT-Tools Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eignung zum Erwerb des Befähigungsscheins nach § 20 Sprengstoffgesetz Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie gewandtes, sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke Engagierte, strukturierte und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise Fähigkeit zur zielgruppengerechten Kommunikation von komplexen Sachverhalten mehr weniger Unser Angebot Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen und modernen Umfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und leistungsorientierte Vergütung Umfangreiche Sozialleistungen sowie betriebliches Gesundheitsmanagement Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, vielseitige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, umfangreiche Angebote zum Gesundheitsmanagement sowie eine familienfreundliche Personalpolitik. mehr weniger Ihre Bewerbung Konnten wir Ihre Begeisterung wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise usw.) unter Nennung der Stellenkennziffer ASC/BCW1/19/115 sowie mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrer Kündigungsfrist und/oder Verfügbarkeit. Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte unsere Online-Bewerbung oder senden Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de MBDA Deutschland Bayern-Chemie Gesellschaft für flugchemische Antriebe mbH Postfach 1131 84544 Aschau am Inn bewerbung@mbda-careers.de www.mbda-careers.de

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Unternehmensführung/ Management

Rechts- & Steuerwesen

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Luft-/ Raumfahrt

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

84544

84544 Aschau