25 km

Jobs im Fahrzeugbau und bei Zulieferern in Ludwigshafen am Rhein

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Systemverantwortlicher E-Motor Inverter (m/w/d)
Mannheim/Heidelberg
Aktualität: 18.06.2024

Anzeigeninhalt:

18.06.2024, TIMUT GmbH
Mannheim/Heidelberg
Systemverantwortlicher E-Motor Inverter (m/w/d)
Entwicklung serienreifer HV Inverter für EAT- (electrically assisted turbocharger) und FCAS- (Fuel Cell Air Supply) Anwendungen Auslegung und Simulation leistungselektronischer Schaltungen Schaltungs- und Platinendesign der elektronischen Baugruppen im Umrichter Enge Abstimmungen mit den Abteilungen Konstruktion und Testing Koordination der Lieferanten und Dienstleister zur Erreichung von Qualität-, Kosten- und Terminziele Anforderungsmanagement: Lasten- und Pflichtenhefterstellung unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen Erstellung und Pflege aller erforderlichen technischen Entwicklungs- und Seriendokumentation Unterstützung der Inbetriebnahme und Testing am Prüfstand Unterstützung der Fehleranalyse und Reklamationsbearbeitung Ausarbeitung von Kostenoptimierungsvorschlägen Initiierung von Benchmarkstudien und Patentrecherchen Mit Technik und IT im Kern.
Erfolgreich absolviertes Studium (Elektrotechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Physik oder vergleichbares) Langjährige Erfahrung in der Entwicklung von E/E Komponenten im Bereich elektrischer Antriebe Erfahrung in der Auslegung von Leistungselektronik inkl. Der Beschaltungs-, Mess- und Sensortechnik wird vorausgesetzt Kenntnisse im Bereich Embedded Systems von Vorteil Erfahrung bei der technischen Betreuung von Lieferanten und Dienstleistern Kenntnisse über gängige Entwicklungsprozesse (z.B. V-Modell, SPICE) und deren Umsetzung Kenntnisse von relevanten Automotive, Rail und/oder Luftfahrtstandards wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie selbständige strukturierte Arbeitsweise

Berufsfeld

Standorte