Head of Maintenance

Hamburg, Hamburg
19.09.2019

Daten dieser Anzeige

Head of Maintenance

Germany

http://www.experteer.de/account/signup_now/sueddeutsche_hamburg/19078629?utm_medium=metasearch&utm_source=sueddeutsche&utm_content=job&utm_campaign=sueddeutsche%2Bhamburg&v_signup_style_v4=true

1.          ** Das Unternehmen**

International tätige Unternehmensgruppe, die sich auf Intralogistiklösungen sowie dazugehörige innovative, hocheffiziente Produkte und Services, die von branchenspezifischen Komplettangeboten bis zu computergestützten Logistikprogrammen reichen, spezialisiert. Diese Lösungen werden sowohl für Großunternehmen als auch für mittelständische Unternehmen erarbeitet und dort eingesetzt. Neben Produktionsstandorten in Deutschland und im Ausland hat das Unternehmen ein flächendeckendes Netz an Vertriebs- und Servicegesellschaften. Durch eine hohe Kundenorientierung und einen exzellenten Service hat sich die Gesellschaft zu einem weltweit führenden Anbieter der Branche entwickelt. Die Gruppe beschäftigt mehrere tausend Mitarbeiter und realisiert einen Umsatz in Milliardenhöhe.

Der Standort des Unternehmens befindet sich in einer attraktiven Großstadt in Norddeutschland.

2.          ** Organisatorische Eingliederung**

Der Stelleninhaber berichtet direkt an den Leiter Technische Dienste und ist für die Führung von ca. 50 Mitarbeitern verantwortlich.

3.          ** Position und Aufgaben**

Ziel der Position ist die eigenverantwortliche Führung der Abteilung „Instandhaltung“ und die damit verbundene Sicherstellung von reibungslosen Abläufen aller Instandhaltungsmaßnahmen. Daraus resultieren folgende Hauptaufgaben:

·          Koordination, Planung und Durchführung der Maßnahmen nach Anlagenausfall, Wartungs- und Reparaturmaßnahmen der Maschinen und Anlagen im Stammwerk

·          Gewährleistung einer effizienten Instandhaltung in Bezug auf Qualität, Kosten, und Liefertreue der Instandhaltungsleistungen

·          Optimierung der Instandhaltung durch Festigung bestehender Standards und Förderung neuer und innovativer Ansätze zur Steigerung der Effizienz und Erreichung eines höheren Niveaus der Fertigungsbereitschaft (anforderungsgerechte vorbeugende Instandhaltung zur höheren Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit, Steigerung der Gesamtanlageneffektivität)

·          Selbstständiger Einsatz der abgestimmten Ressourcen (Budget) unter Berücksichtigung von Kosten und Zielen

·          Personalführung, -betreuung, -planung und -weiterentwicklung in Abstimmung mit HR

·          Koordination der Schnittstellen zu den angrenzenden Bereichen

·          Umsetzung und Kontrolle von Arbeitssicherheit, Brand- und Umweltschutz gem. Pflichtenübertragung sowie Fehlzeitenmanagement

·          Schnittstellenkoordination und enge Zusammenarbeit mit der Komponentenfabrik und dem Fahrzeugwerk, den Bereichen Produktionssysteme, Entwicklung, Logistik und Logistiksysteme der Group IT, Einkauf, Qualitätsmanagement, Facility Management, Controlling, HR

·          Zusammenarbeit mit Hochschulen, Forschungsinstituten und externen Dienstleistern

4.          ** Fachlicher Hintergrund**

Der potentielle Stelleninhaber verfügt über den Abschluss eines Ingenieurstudiums (Master, Bachelor) des Maschinenbaus mit Schwerpunkt Produktionstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung

5.          ** Fremdsprachen**

Englisch – fließende Sprachkenntnisse

6.          ** Persönliche Eigenschaften**

Gesucht wird eine überzeugende Persönlichkeit mit Format und hoher Akzeptanz, die folgende Merkmale aufweist:

·          Versteht sich als Vollblutingenieur und ist fachlich überzeugend

·          Arbeitet gewissenhaft und sorgfältig und besitzt ein hohes Maß an Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein

·          Bringt nachweisbare Führungserfahrung mit, hat Fingerspitzengefühl im Umgang mit Mitarbeitern und ist in der Lage, Mitarbeiter zu begeistern, zu motivieren und mitzunehmen

·          Ist dienstleitungsorientiert

·          Besitzt eine Hands-on-Mentalität

·          Ist kommunikationsstark, teamfähig und begeisterungsfähig

·          Besitzt ein hohes Maß an Eigenmotivation und hat Leistungswillen und ist zielorientiert

·          Engagiert mit hoher Belastbarkeit und Stressresistenz

7.          ** Bisherige berufliche Erfahrung**

·          Mehrjährige erfolgreiche Führungserfahrung im Bereich Instandhaltung eines am Markt anerkannten Unternehmens des Maschinenbaus (Baumaschinen, Landmaschinen, Flurförderzeuge etc.) oder Anlagenbaus

·          Erfahrungen mit TPM

·          Erfahrung in der Anwendung von Instrumenten zur ständigen Verbesserung (Lean Management, Six Sigma, KVP etc.)

·          Nutzt moderne Managementtechniken

     Sicher im Umgang mit fortschrittlichen IT-Systemen, Erfahrung im Umgang mit SAP

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Ingenieurwesen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Hamburg