Heilpädagogin/Heilädagoge

82319 Starnberg (Stadt), 82319 Starnberg
02.01.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011940991
Heilpädagogin/Heilädagoge

Lebenshilfe Starnberg gGmbH

Germany

bewerbung@lhsta.de

Heilpädagogische Diagnostik und Förderung der Kinder im ambulanten und mobilen Rahmen Heilpädagogischer mobiler Fachdienst in Kindertageseinrichtungen Beratung und Anleitung der Eltern Abstimmung der Maßnahmen im interdisziplinären Team Fallbezogenen Zusammenarbeit mit Ärzten, Kindergärten etc. Für Fragen steht Ihnen die Einrichtungsleitung Frau Andrea Nixdorf-Weber unter Tel. 08151-449255 gerne zur Verfügung.

Früförderung in Starnberg sucht Heilpädagogin/Heilädagogen Für unsere interdisziplinäre Frühförderstelle in Starnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Heilpädagogin / Heilpädagogen (m/w/d) für 30 -32  Wochenstunden In unserer interdisziplinären Frühförderstelle leisten wir Förderung und Therapie für behinderte und von Behinderung bedrohter Kinder von Geburt bis zum Eintritt in die Schule. Eine ganzheitliche Betrachtungsweise, Familienorientierung und ein niedrigschwelliges Angebot sind uns wichtige Arbeitsprinzipien. Unser Team setzt sich aus Kollegen/innen aus den Bereichen Heilpädagogik, Psychologie, Ergo-, Physio- und Sprachtherapie zusammen. Bei unserer Frühförderstelle besteht eine langjährige Verankerung im Versorgungssystem des Landkreises und eine gute Vernetzung mit Ärzten, Kindergärten und anderen Unterstützungssystemen. Ihre Aufgaben sind im Schwerpunkt: Heilpädagogische Diagnostik und Förderung der Kinder im ambulanten und mobilen Rahmen Heilpädagogischer mobiler Fachdienst in Kindertageseinrichtungen Beratung und Anleitung der Eltern Abstimmung der Maßnahmen im interdisziplinären Team Fallbezogenen Zusammenarbeit mit Ärzten, Kindergärten etc. Ihr Profil: Sie verfügen über eine entsprechende anerkannte Berufsqualifikation Berufs- oder Praktikumserfahrungen mit Kindern mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen sind hilfreich Erfahrungen in der Gruppenarbeit mit Kindern mit unterschiedlichem Förderbedarf sind wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung. Sie schätzen eigenverantwortliches Handeln und die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachdisziplinen und Kooperationspartnern Sie haben Freude an der Planung und Koordination von Aufgaben und fachlichen Inhalten Sie verfügen über den Pkw-Führerschein (für die Übernahme der mobilen Tätigkeiten)   Wir bieten Ihnen: Die Mitarbeit in einem mittelständischen Unternehmen mit 17 Einrichtungen und 300 Mitarbeitenden Sehr gute Möglichkeiten zur pädagogischen Gestaltung in einer gut ausgestatteten Einrichtung mit einem inklusiven Konzept Möglichkeit eigene Stärken einzubringen und umzusetzen Eine solide und eingehende Einarbeitung Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagiertem Team Differenzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an Gesundheitskursen Zuschuss zu den Betreuungskosten (Kinder im Vorschulalter) Bezahlung nach TVöD und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. die Jahressonderzahlung und die betriebliche Altersvorsorge) Und wir feiern auch miteinander (Betriebsfest, Teamessen ...) Für Fragen steht Ihnen die Einrichtungsleitung Frau Andrea Nixdorf-Weber unter Tel. 08151-449255 gerne zur Verfügung. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung. per Email:bewerbung@lhsta.de (pdf-Format, max. 6 MB) oder per Post: Lebenshilfe Starnberg gemeinnützige GmbH, Leutstettener Str. 22, 82319 Starnberg   Besuchen Sie uns auf Facebook

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Teilzeit

82319 Starnberg (Stadt)

82319 Starnberg