Ingenieur (m/w/d) Informations- und IT-Sicherheit

70173 Stuttgart - Mitte, Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord, Stuttgart - West, Stuttgart - Mitte
26.06.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015117786
Ingenieur (m/w/d) Informations- und IT-Sicherheit

TransnetBW GmbH

Germany

https://relaxx.center/r/9075e7011e50447b96ef3f7483bcfa09?pid=150584&mpid=49359&prid=20767&tid=30

Sie entwickeln Prozesse, Regeln und Spezifikationen für Gerätelösungen zur Einhaltung der IT-Sicherheitsanforderungen bei Informationssystemen im Umfeld der Prozessdatenkommunikation Sie sind zentraler Ansprechpartner und Wissensträger für den Fachbereich zu Fragen der IT-Sicherheit und für die praktische Umsetzung der relevanten Anforderungen aus der Normenfamilie ISOIEC 27000 zuständig Sie wirken mit bei der Erstellung übergeordneter Richtlinien und Standards zur IT-Sicherheit im Bereich des Netzbaus Sie sind aktives Mitglied in Projektorganisationen und sie planen und leiten Teilprojekte, Teilthemengebiete und Arbeitspakete, koordinieren externe Dienstleister und übernehmen die Termin- und Kostenüberwachung für die vergebenen Leistungen Sie stellen die zu implementierenden technischen Konzepte in allen Projekt- und Betriebsphasen sicher und begleiten die technische Qualitätssicherung in Netzbau- und Großprojekten

Ingenieur m/w/d Informations- und IT-Sicherheit Vollzeit, unbefristet Stuttgart Der Netzausbau ist der Schlüssel zur Umsetzung der Energiewende. Die maßgeblichen Bausteine für die Neugestaltung des Energie­systems sind der Ausbau und die Erweiterung des bestehenden Höchst­spannungs­netzes sowie der Bau der großen Strom­brücken, die zukünftig den Strom aus erneuer­baren Energien von Nord nach Süd transportieren. Bewerben Sie sich jetzt WIR SIND TRANSNET BW Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen - und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. DAS KANN DER JOB Sie entwickeln Prozesse, Regeln und Spezifikationen für Gerätelösungen zur Einhaltung der IT-Sicherheits­anforderungen bei Informations­systemen im Umfeld der Prozess­daten­kommunikation Sie sind zentraler Ansprech­partner und Wissens­träger für den Fach­bereich zu Fragen der IT-Sicherheit und für die praktische Umsetzung der relevanten Anforderungen aus der Normenfamilie ISOIEC 27000 zuständig Sie wirken mit bei der Erstellung über­geordneter Richt­linien und Standards zur IT-Sicherheit im Bereich des Netzbaus  Sie sind aktives Mitglied in Projekt­organisationen und sie planen und leiten Teil­projekte, Teil­themen­gebiete und Arbeits­pakete, koordinieren externe Dienst­leister und über­nehmen die Termin- und Kosten­überwachung für die vergebenen Leistungen Sie stellen die zu implemen­tierenden technischen Konzepte in allen Projekt- und Betriebs­phasen sicher und begleiten die technische Qualitäts­sicherung in Netzbau- und Groß­projekten DAS KÖNNEN SIE Sie haben ein abgeschlossenes Hochschul­studium vorzugsweise im Bereich der Informations- und Sicherheits­technik oder besitzen vergleichbare Qualifikationen  Sie bringen mehrjährige, einschlägige Berufs­erfahrung auf dem Gebiet der IT-Sicherheit, insbesondere im Bereich der Prozess­datenkommuni­kation und deren Kommuni­kations­protokolle mit Sie besitzen sehr gute fundierte Kenntnisse zu Inhalten und Prozessen von ISMS sowie den Anforderungen und Zerti­fizierungs­regeln nach IT-SiKat von BSI sowie den einschlägigen Normen zur IT-Sicher­heit (ISO 2700x, ISO 62443, etc.) und haben diese in Projekten bereits erfolg­reich angewendet Sie beherrschen die Methoden und Grundlagen des Projekt­managements  Sie zeichnen sich aus durch analytische, strukturierte und methodische Vorgehens­weisen bei der Problem­erfassung und -definition  Sie besitzen eine ausgeprägte Kommuni­kations­fähigkeit sowie ein sicheres Auftreten Sie verfügen über gute fachspezifische Englisch­kenntnisse sowie einen Führer­schein der Klasse B und die Bereitschaft zur Reise­tätigkeit DAS TUN WIR FÜR SIE Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance. KONTAKT Sie wollen Ihre Energie für eine gute Sache ein­setzen und Ant­worten auf eine der größten Heraus­forde­run­gen unserer Zeit finden? Dann sollten wir uns kennen­lernen. Senden Sie uns Ihre aus­sage­kräftige Bewerbung mit möglichem Eintritts­datum und Ihrer Gehalts­vor­stel­lung. Ihre neue berufliche Heraus­forderung ist nur einen Klick entfernt. Bewerben Sie sich jetzt TransnetBW GmbH Martina Grabau Osloer Str. 15 - 17 70173 Stuttgart T: +49 711 21858-3606 bewerbung@transnetbw.de www.transnetbw.de/karriere TransnetBW GmbH http://www.transnetbw.de http://www.transnetbw.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-15451/logo_google.png 2020-08-25T05:47:05.139Z null null null null 2020-06-26 Stuttgart 70173 Osloer Straße 15 48.7885067 9.1830069

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

70173 Stuttgart - Mitte

Stuttgart - Mitte

Stuttgart - Süd

Stuttgart - Nord

Stuttgart - West