Ingenieur (w/m/d) mit Schwerpunkt Forschung und Entwicklung - als Trainee R&D (w/m/d)

61440 Oberursel (Taunus), 61440 Oberursel
15.01.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012018920
Ingenieur (w/m/d) mit Schwerpunkt Forschung und Entwicklung - als Trainee R&D (w/m/d)

Outotec GmbH & Co. KG

Germany

https://app.outotec.com/hr/applications.nsf/paApply?OpenForm&JobUNID=AEAEA1F1ED13F814C22584870047AF0F

Modellbildung und Simulation von industriellen Prozessanlagen Dynamische Simulation nichtlinearer Prozesse Bearbeitung regelungstechnischer Aufgaben in der Prozessindustrie Analyse von Prozessdaten mit Hilfe maschineller Lernverfahren Digitale Lösungen, z. B. Optimierung des Betriebes von Prozessanlagen konzipieren und aktiv entwickeln Umsetzen bzw. Implementieren der Lösung auf industriellen Großanlagen

Als welt­weit führender Techno­lo­gie­an­bie­ter für die Berg­bau- und metall­ver­ar­bei­tende Indus­trie hat Outotec in den ver­gan­ge­nen Jahr­zehn­ten zahl­rei­che bahn­bre­chende Tech­no­lo­gien kom­mer­zia­li­siert. Das Unter­neh­men ent­wi­ckelt und lie­fert darü­ber hinaus inno­va­tive Lösun­gen für die che­mi­sche Indus­trie, die Was­ser­auf­be­rei­tung und die Nut­zung alter­na­ti­ver Ener­gie­quel­len. Outotec Oyj ist an der NASDAQ OMX in Helsinki gelistet. Wir bei Outotec arbeiten mit Lei­den­schaft daran, inno­va­tive und nach­hal­tige Lösun­gen zu ent­wi­ckeln, die den wach­sen­den Bedarf der Welt an natür­li­chen Res­sour­cen erfül­len. Wir erschlie­ßen lau­fend neue Märkte und Ge­schäfte, was in unse­rem multi­na­tio­na­len Arbeits­um­feld inte­res­sante Mög­lich­kei­ten für per­sön­li­ches und beruf­li­ches Wachs­tum schafft. Für unser 24-monatiges Trai­nee­pro­gramm suchen wir am Stand­ort Oberursel bei Frankfurt am Main einen Inge­nieur (w/m/d) mit Schwer­punkt For­schung und Ent­wick­lung - als Trainee R&D (w/m/d) In der Abteilung R&D ent­wi­ckeln und ver­bes­sern wir Tech­no­lo­gien für nach­hal­tige Pro­zesse in der roh­stoff­ver­ar­bei­ten­den Indus­trie. Wir ent­wi­ckeln maß­ge­schnei­derte Lösun­gen für indus­tri­elle Anla­gen um eine außer­or­dent­li­che Per­for­mance zu gewähr­leis­ten. So sind wir in der Lage, mo­derne Anla­gen zu bauen, die den stei­gen­den Anfor­de­run­gen an Ener­gie­effi­zienz und Um­welt­schutz genü­gen. Dabei hal­ten immer mehr digi­tale Sys­teme Ein­zug in die Pro­zess­tech­nik, um den Be­trieb so effi­zient und sicher wie mög­lich zu ge­stalten. Möchten Sie mit uns die Her­aus­for­de­run­gen des Anla­gen­baus an­neh­men und die Lösun­gen der Zu­kunft mit­ge­stal­ten? Im Team für Digi­ta­li­sie­rung benö­ti­gen wir Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung neuer digi­ta­ler Sys­teme zur Ver­bes­se­rung des Anla­gen­be­triebs. Das Arbeits­um­feld hat Pio­nier­cha­rak­ter und ist sehr dyna­misch - es lässt sich viel bewe­gen, so dass Sie eigene Ideen und Fähig­kei­ten ein­brin­gen können. Ihr Anforderungs­profil als Trainee R&D (w/m/d) Als Trainee (w/m/d) an unse­rem Stand­ort Oberursel wer­den Sie an fol­gen­den The­men mit­ar­bei­ten: Modellbildung und Simu­la­tion von indus­tri­el­len Pro­zess­an­lagen Dynamische Simulation nicht­li­ne­a­rer Pro­zesse Bearbeitung regelungs­tech­ni­scher Auf­ga­ben in der Pro­zess­in­dustrie Analyse von Prozess­da­ten mit Hilfe maschi­nel­ler Lern­ver­fahren Digitale Lösungen, z. B. Opti­mie­rung des Betrie­bes von Pro­zess­an­la­gen kon­zi­pie­ren und aktiv ent­wickeln Umsetzen bzw. Imple­men­tie­ren der Lösung auf indus­tri­el­len Groß­an­lagen Ihr Fähigkeitsprofil als Trainee R&D (w/m/d) Das bringen Sie mit: Einen Universitäts­ab­schluss der Fach­be­rei­che Com­pu­ta­tio­nal Engi­nee­ring, Maschi­nen­bau, Ver­fah­rens­tech­nik, Pro­zess­tech­nik oder einer ver­gleich­ba­ren Dis­ziplin Neugier auf Verfahrens­tech­nik und groß­tech­ni­sche Pro­zesse Spaß am Umgang und idea­ler­weise erste Erfah­run­gen mit Datenanalyse (R, Python) Regelungstechnik Mathematischen Opti­mie­rungs­ver­fahren Modellbildung und Simu­la­tion von ther­mi­schen Indus­trie­an­lagen Programmiererfah­rung (z. B. C, Matlab) Die Fähigkeit, inter­dis­zi­pli­när zu arbei­ten und Freude an Team­arbeit Die Fähigkeit, neue For­schungs- und Ent­wick­lungs­auf­ga­ben zu struk­tu­rie­ren und sys­te­ma­tisch anzu­gehen Hohe Motivation, hohe Effi­zienz und die Fähig­keit zum Selbst­ma­nage­ment Gute deutsche und eng­li­sche Sprach­kennt­nisse in Wort und Schrift Wir bieten Die Möglichkeit, die Zu­kunft in einem inno­va­ti­ven Um­feld zu ge­stalten Individueller Einarbei­tungs­plan ent­spre­chend des Schwer­punkts (inkl. Ken­nen­ler­nen der typi­schen Arbeits­weise im Groß­an­la­gen­bau in einem mehr­tä­gi­gen Work­shop) Ein dynamisches, inter­dis­zi­pli­nä­res Um­feld, in dem jeder seine Stär­ken ein­brin­gen kann Die Faszination einer glo­bal täti­gen Bran­che mit welt­wei­ten Kun­den­kon­takten Teilnahme an individuel­len Wei­ter­bil­dungs­maß­nah­men ent­spre­chend des gewähl­ten Schwer­punktes Einen eigenen Mentor als An­sprech­partner Interessiert? Wenn Sie eine proaktive und auf­ge­schlos­sene Per­son sind, wel­che an an­spruchs­vol­len Auf­ga­ben in einem inter­na­tio­na­len Um­feld inte­res­siert ist, ermu­ti­gen wir Sie, sich zu bewer­ben. Outotec bie­tet exzel­lente Mög­lich­kei­ten, sich per­sön­lich und beruf­lich wei­ter­zu­ent­wi­ckeln. Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung über unser Bewerbungsformular. Zum Bewerbungspotal Ansprechpartner: Dr. Christian Binder, Director Process Development 01726885999 Jennifer Würth, HR Manager, 061719693352 Kontakt Outotec GmbH & Co. KG Ludwig-Erhard-Strasse 21, D-61440 Oberursel, Germany

Forschung & Entwicklung

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Bergbau/ Gas-/ Metallgewinnung & -verarbeitung

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Andere Anstellungsarten

61440 Oberursel (Taunus)

61440 Oberursel