Leitung (m/w/d) des Gesundheitsamtes

85057 Ingolstadt
28.08.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 016378336
Leitung (m/w/d) des Gesundheitsamtes

Stadt Ingolstadt Personalamt

Germany

bewerbung@ingolstadt.de

Die Leitung des Gesundheitsamtes mit rund 80 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in verschiedenen Berufsgruppen Alle Aufgaben des öffentlichen Gesundheitsdienstes gemäß Gesundheitsdienst- und Verbraucherschutzgesetz (GDVG) Aufgaben des Infektionsschutzgesetzes, soweit sie den Kreisverwaltungsbehörden übertragen sind

  Die Stadt Ingolstadt ist ein moderner und bürger­naher Dienstleister mit Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeitern in den verschiedensten Berufs­gruppen. Unsere Beschäftigten schätzen die Stadt­verwaltung als familienfreundlichen Arbeit­geber, der ihnen neben einem sicheren Arbeits­platz auch interessante Aufgaben­felder bietet. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Leitung (m/w/d) des Gesundheitsamtes Das Gesundheitsamt besteht aus den Zuständigkeits­bereichen Gesundheitsvorsorge, Infektions­schutz, Trinkwasser, Umwelt­hygiene, Gutachten und Medizinalaufsicht, Schwangeren­beratung, Lebensmittel­überwachung, Veterinär­wesen und Selbsthilfe. Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere: die Leitung des Gesundheits­amtes mit rund 80 engagierten Mitarbeiterinnen und Mit­arbeitern in verschiedenen Berufsgruppen alle Aufgaben des öffentlichen Gesundheits­dienstes gemäß Gesundheits­dienst- und Verbraucherschutzgesetz (GDVG) Aufgaben des Infektionsschutz­gesetzes, soweit sie den Kreisverwaltungs­behörden übertragen sind Als Leitung des Gesundheitsamtes verfügen Sie über: ein abgeschlossenes Studium der Human­medizin mit dauernder Berechtigung zur Ausübung des ärzt­lichen Berufs in der Bundesrepublik Deutschland und eine abgeschlossene Facharzt­weiterbildung im öffentlichen Gesundheitswesen bzw. einen abgeschlossenen Amtsarzt­lehrgang mit der Befähigung für die 4. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Gesundheit oder einen Abschluss als Volljurist (m/w/d) oder die Befähigung für die 4. Qualifikations­ebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. entsprechende Tarif­beschäftigte (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium mit dem Schwer­punkt Gesundheitswesen Außerdem erwarten wir: idealerweise Führungs­erfahrung in einem entsprechenden Bereich in verantwortlicher Stellung Führungskompetenz gute Kommunikations­fähigkeit und Überzeugungskraft Eigeninitiative und die Fähig­keit zu strategischem und kon­zeptionellem Denken Organisationsvermögen sowie hohe Verantwortungs- und Entscheidungs­bereitschaft Belastbarkeit und Flexibilität Besitz eines gültigen Führer­scheins der Klasse B Wir bieten Ihnen: Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgaben­gebiet in einem gut eingespielten und multiprofessionellen Team Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst in Besoldungsgruppe A 16 (bei Vorliegen der beamten­rechtlichen Voraussetzungen) bzw. in Entgeltgruppe 15 TVöD zzgl. leistungs­abhängiger Vergütungs­bestandteile sowie einer über­tariflichen Arbeitsmarktzulage bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraus­setzungen Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten mit moderner IT-Ausstattung zur Ermöglichung einer sehr guten Vereinbar­keit von Familie und Beruf eine sichere arbeitgeber­finanzierte betriebliche Altersvorsorge, die durch eigene frei­willige Beiträge renten­steigernd ergänzt werden kann Ingolstadt ist eine weltoffene und viel­fältige Stadt. Dies spiegelt sich auch in unserer Personalarbeit wider, die von Chancen­gleichheit geprägt ist. Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Bitte senden Sie diese bis spätestens 21.09.2020 an die Stadt Ingolstadt, Personalamt, Frau Rambach, 85049 Ingolstadt bzw. per E-Mail: bewerbung@ingolstadt.de (als zusammenhängende Datei im PDF-Format) Bitte verwenden Sie nur Kopien, da die Rück­sendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. Als Ansprechpartner stehen Ihnen im Gesundheits­amt Frau Grundbrecher unter Tel. 0841 305-1466, für personal­rechtliche Fragen der Leiter des Personal­amtes, Herr Gietl, unter Tel. 0841 305-1060 gerne zur Verfügung. www.ingolstadt.de/stellen

Unternehmensführung/ Management

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

85057 Ingolstadt