Mitarbeiter (m/w) im Bereich Neurologische Berufstherapie

78462 Konstanz
16.01.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012019559
Mitarbeiter (m/w) im Bereich Neurologische Berufstherapie

Kliniken Schmieder Heidelberg GmbH

Germany

https://schmieder.hr4you.org/applicationForm.php?sid=2572

In Zusammenarbeit mit dem medizinischen und therapeutischen Team sowie dem Sozialdienst unterstützen Sie unsere Patienten bei der Vorbereitung auf das Arbeits- und Berufsleben und ihre Wiedereingliederung an den Arbeitsplatz nach einer oft langen Krankheitsphase. Dabei trainieren Sie unsere Rehabilitanden, die häufig unter kognitiven Störungen in Bereichen wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Sprache, Planen und Problemlösen leiden, in berufsrelevanten Fähigkeiten und fördern erhaltene berufliche Leistungsressourcen. Durchführung diagnostischer Untersuchungen zu berufsrelevanten sprachlich-kognitiven Leistungen Durchführung von Arbeitsplatzanalysen mit dem Ziel, Möglichkeiten der beruflichen Wiedereingliederung zu erkennen und diese therapeutisch gezielt zu unterstützen Planung und Durchführung berufs- bzw. arbeitsplatzbezogener Trainingsmaßnahmen sowie berufsorientierter, psychoedukativer Gruppentherapien Organisation und Betreuung externer Belastungserprobungen in kliniknahen Betrieben/ Institutionen Vorbereitung auf individuelle Maßnahmen zur beruflichen Wiedereingliederung

Die Kliniken Schmieder sind als Fachkrankenhaus mit sechs Standorten und ca. 2.000 Mit­arbeitern auf dem Gebiet der Neurologie und der neuro­logischen Rehabilitation führend. In unseren Kliniken werden Patienten mit Folgezuständen nach Hirntraumen, Tumor-, Gefäß- oder entzündlichen Hirnerkrankungen behandelt. Der Versor­gungs­auftrag der Kliniken umfasst die gesamte neurologische Behand­lungskette von der Akutneurologie über die Früh­rehabilitation (einschl. Beatmung) bis hin zur beruflichen und zur teilstatio­nären/am­bulanten Rehabilitation (Phasen A, B, C, D und E). Für unsere Klinik in Konstanz suchen wir ab April 2020 oder nach Absprache einen Mitarbeiter (m/w) im Bereich Neurologische Berufstherapie in Teilzeit (ca. 70%) Eintrittsdatum: April 2020 Standort: Konstanz In Zusammenarbeit mit dem medizinischen und therapeutischen Team sowie dem Sozialdienst unterstützen Sie unsere Patienten bei der Vorbereitung auf das Arbeits- und Berufsleben und ihre Wiedereingliederung an den Arbeitsplatz nach einer oft langen Krankheitsphase. Dabei trainieren Sie unsere Rehabilitanden, die häufig unter kognitiven Störungen in Bereichen wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Sprache, Planen und Problemlösen leiden, in berufsrelevanten Fähigkeiten und fördern erhaltene berufliche Leistungsressourcen.   Ihre Aufgaben umfassen: Durchführung diagnostischer Untersuchungen zu berufsrelevanten sprachlich-kognitiven Leistungen Durchführung von Arbeitsplatzanalysen mit dem Ziel, Möglichkeiten der beruflichen Wiedereingliederung zu erkennen und diese therapeutisch gezielt zu unterstützen Planung und Durchführung berufs- bzw. arbeitsplatzbezogener Trainingsmaßnahmen sowie berufsorientierter, psychoedukativer Gruppentherapien Organisation und Betreuung externer Belastungserprobungen in kliniknahen Betrieben/ Institutionen Vorbereitung auf individuelle Maßnahmen zur beruflichen Wiedereingliederung Ihr Profil: Hochschulstudium als Pädagoge, Erziehungswissenschaftler Schwerpunkt Erwachsenenbildung, Sozialpädagoge oder Psychologe (Bachelor) Erfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung, in einem Berufsförderungswerk und/oder beruflicher Rehabilitation sind von Vorteil sichere schriftliche und mündliche Ausdrucksweise selbständige Arbeitsweise, organisatorisches Geschick gute Kenntnisse EDV-gestützter Arbeitsmedien, insbesondere anwendungssichere Grundkenntnisse der MS-Office-Produkte Word, Excel, Powerpoint werden vorausgesetzt Bereitschaft, sich spezifische Kenntnisse der neurokognitiven Funktionsstörungen anzueignen sowie sich in unterschiedliche Ausbildungs- und Berufsinhalte einzuarbeiten  Unser Angebot: ein interessanter und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen eigenständiges Arbeiten in einem engagierten und erfahrenen Team vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote eine Vergütung nach unserem Haustarifvertrag entsprechend Ihrer Qualifikation, die sowohl Weihnachts- als auch Urlaubsgeld beinhaltet ein Fahrtkostenzuschuss zu öffentlichen Verkehrsmitteln Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen. Für Fragen steht Ihnen unsere Fachkompetenzleitung Berufstherapie, Frau Jonk, unter 07156/941-158 oder die Therapieleitung am Standort Konstanz, Frau Ruchay-Plößl, unter 07531-986-3592 gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an die zentrale Personalabteilung in Allensbach richten. Ihre Bewerbung können Sie uns bevorzugt online über unsere Karrierehomepage ( http://www.kliniken-schmieder.de/karriere.html) zukommen lassen. Übersicht Stellen Bewerbung E-Mail ONLINE-BEWERBUNG Kliniken Schmieder | Zum Tafelholz 8 | 78476 Allensbach bewerbung@kliniken-schmieder.de | https://www.kliniken-schmieder.de

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Teilzeit

Befristet

78462 Konstanz