Personalsachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (m/w/d)

80331 München
08.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015326512
Personalsachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (m/w/d)

Diakonie Hasenbergl e.V.

Germany

https://diakonie-hasenbergl.dvinci-hr.com/de/p/jobware/jobs/82/apply

Übernahme der Gehaltsabrechnung unter Berücksichtigung des aktuellen Steuer- und Sozialversicherungsrechts für einen definierten Mitarbeiterkreis Eigenständige Bearbeitung und Betreuung aller Personalvorgänge von der Einstellung bis zum Ausscheiden der Mitarbeitenden Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden zu allen personalrelevanten Themen (Einstellung, Abrechnung, Austritt etc.) Ansprechperson für die Sozialversicherungsträger, die Finanzverwaltung und anderer Behörden Erstellung von HR-Reportings und Unterstützung der Personalleitung bei Projektarbeiten, insbesondere beim Ausbau der Digitalisierung der Abteilungsprozesse

zusammen. wachsen. Stellenangebote Personalsachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (m/w/d) in unserer Geschäftsstelle, München ​Geschäftsstelle ​zum nächstmöglichen Zeitpunkt ​20 - 40 Stunden/Woche Ihre Aufgaben Übernahme der Gehaltsabrechnung unter Berücksichtigung des aktuellen Steuer- und Sozialversicherungsrechts für einen definierten Mitarbeiterkreis Eigenständige Bearbeitung und Betreuung aller Personalvorgänge von der Einstellung bis zum Ausscheiden der Mitarbeitenden Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden zu allen personalrelevanten Themen (Einstellung, Abrechnung, Austritt etc.) Ansprechperson für die Sozialversicherungsträger, die Finanzverwaltung und anderer Behörden Erstellung von HR-Reportings und Unterstützung der Personalleitung bei Projektarbeiten, insbesondere beim Ausbau der Digitalisierung der Abteilungsprozesse Ihr Profil Abgeschlossene kfm. Berufsausbildung, idealerweise eine Zusatzqualifikation zum/zur Personalfachkaufmann/frau oder mind. dreijährige Berufserfahrung als Personalsachbearbeiter*in in vergleichbarer Position Fundierte Kenntnisse im (Lohn-)Steuer- und Sozialversicherungsrecht Kenntnisse im öffentlichen bzw. kirchlichen Tarifrecht (TVöD/TV-L; AVR) und Zusatzversorgungsrecht (ZVK) wünschenswert Sichere Anwenderkenntnisse in der EDV-gestützten Gehaltsabrechnung (z.B. kidicap, PAISY) sowie in gängigen Office-Programmen Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Humor Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl e.V. Wir bieten   31 Urlaubstage   Aus- und Weiterbildung   Betriebliche Altersvorsorge   Fachliche Breite   Gesundheitsmaßnahmen   Gute Verkehrsanbindung   Konfliktnavigatoren   Mitarbeiterevents   Mitarbeiterrabatte Kontakt Für weitere inhaltliche Fragen steht Ihnen Eva Reiß unter der Tel.: 089 314 001-31 sehr gerne zur Verfügung.   Haben Sie Lust auf die Gehaltsabrechnung und Interesse an einer langfristigen persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung in einem wachsenden Sozialunternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.   Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung, Stanigplatz 10 ● 80933 München Tel.: 089-314 00 10 ● www.diakonie-hasenbergl.de   Die Diakonie Hasenbergl e.V. ist ein innovatives, gemeinnütziges Unternehmen mit mehr als 60 Einrichtungen in ganz München. Rund 500 Mitarbeitende arbeiten unter dem Motto zusammen. tun. in den Bereichen Kinder, Jugend und Familie, Kindertageseinrichtungen, Sozialpsychiatrie, Senioren- und Stadtteilarbeit sowie Arbeitswelt und Jugendhilfe. Bewerben

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Personalwesen/ Personalberatung/ HR

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

80331 München