Research Engineer (m/w/d) - Data Science for Sensor Applications

32339 Espelkamp
22.05.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010266103
Research Engineer (m/w/d) - Data Science for Sensor Applications

HARTING Stiftung & Co. KG

Germany

https://career.harting.com/cgi-bin/appl/selfservice.pl?action=startapp;lang=de;job_pub_nr=63FF2D9F-62B1-4318-8CF7-A1A4E967BFFC;p=jobware;view_for=jobware

Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich Datenanalyse und maschinelles Lernen Implementierung von Konnektivität, Datenstrukturen und Algorithmen vor dem Hintergrund realer Sensoranwendungen Verfolgung aktueller Technologien sowie Sichtbarmachung der technologischen Möglichkeiten mittels Demonstratoren Zusammenarbeit mit Universitäten und Forschungsinstituten, sowie Betreuung von Abschlussarbeiten

  Um diese Funktionalität nutzen zu können, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein. Für unseren Hauptsitz in Espelkamp suchen wir Sie als Research Engineer (m/w/d) - Data Science for Sensor Applications - unbefristet in Vollzeit - Ihre Aufgaben Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich Datenanalyse und maschinelles Lernen Implementierung von Konnektivität, Datenstrukturen und Algorithmen vor dem Hintergrund realer Sensoranwendungen Verfolgung aktueller Technologien sowie Sichtbarmachung der technologischen Möglichkeiten mittels Demonstratoren Zusammenarbeit mit Universitäten und Forschungsinstituten, sowie Betreuung von Abschlussarbeiten Ihr Profil Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Informatik, Elektrotechnik, Mathematik, Physik oder vergleichbar; Berufserfahrung oder Promotion von Vorteil Erste Erfahrungen im Bereich künstlicher Intelligenz und Datenanalyse sowie den zugehörigen Systemen und Werkzeugen (z. B. Deep Learning, Decision Trees, Support Vector Machines) Gute Kenntnisse in mindestens einer relevanten Programmiersprache (z. B. Phyton) Affinität zur realen Anwendung und deren Randbedingungen (z. B. Condition Monitoring von Maschinen, Low Power Design) Grundkenntnisse im Bereich Sensorik Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit Kreativität Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Wir bieten unseren Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Gleitzeitmodelle o  Homeoffice-Regelung o Systematische Einarbeitung durch Patenmodell o Individuelle und zielgruppenspezifische Weiterbildungen o Betriebliches Gesundheits­manage­ment o Moderne Arbeitsplatzausstattung o Erste Wohnmöglichkeit (Gästehaus) o Partnerschaftliche Unternehmens­kultur im Familienunternehmen Die HARTING Technologiegruppe in Ostwestfalen ist weltweit marktführend in der elektrischen und elektronischen Netzwerk- und Verbindungstechnik. Rund 5.000 Mitarbeitende in 57 Vertriebs- und Produktionsstätten stehen für die Internationalität von HARTING. Stellenanzeige empfehlen × Stellenanzeige empfehlen Hier können Sie einem Bekannten die Ausschreibung empfehlen. E-Mail-Adresse Fenster schließen Absenden Bewerben Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! Mit einem Klick auf "Bewerben" gelangen Sie zum Bewerbungsformular. Datenschutz-Erklärung | Impressum   Kontakt HARTING Stiftung & Co. KG Herr Marco Häring   05772 47-9716   Teilen     HARTING im Social Web         Daten werden geladen

Forschung & Entwicklung

IT/ Softwareentwicklung

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Telekommunikation, Nachrichtentechnik

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

32339 Espelkamp