Risikocontroller (m/w/d)

07743 Jena, 07743 Jena
01.09.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 016448440
Risikocontroller (m/w/d)

on-connect GmbH

Germany

https://app.connectoor.de/jobview/applyform?jobid=5f476a95ddb2337f258b4739

Sie übernehmen das Risikomanagement schwerpunktmäßig für eine der zugeordneten Risikoarten: Marktpreis-, Adress-, Liquiditäts- oder operationelles Risiko. Sie identifizieren die diesbezüglichen Risiken und bewerten diese. Sie setzen die Standardmethoden und Messverfahren der Sparkassenfinanzgruppe um, sind fachlicher Ansprechpartner für interne und externe Kunden und entwickeln die internen Methoden weiter. Sie beteiligen sich bei der Aktualisierung der Risikostrategie sowie der Durchführung der Risikoinventur für die zugeordnete Risikoart. Sie bearbeiten das Informations- und Berichtswesen.

Unsere Mandantin, die Sparkasse Jena-Saale-Holzland, ist seit über 190 Jahren ein verlässlicher Partner - als Finanzdienstleister ebenso wie als Förderer der Region. Dem Traditionsinstitut liegt am Herzen, was das Gemeinwohl stärkt. Deshalb investiert die Sparkasse in Werte, die Bestand haben: Die Mitarbeitenden, Kultur, Bildung, Sport sowie Wirtschaft und Wissenschaft. Die Erfolge, die daraus erwachsen, tragen dazu bei, die Heimat Jahr für Jahr lebenswerter zu gestalten. Die Sparkasse Jena-Saale-Holzland beschäftigt ca. 350 Mitarbeitende und ist mit einer Bilanzsumme von ca. 2,2 Mrd. Euro und elf Filialen führender Finanzdienstleister in Jena sowie im Saale-Holzland-Kreis. Neben einer zentralen Lage an der A4 in Thüringen schätzen die Beschäftigten die Stadt Jena auf Grund des hohen Erholungs- und Freizeitwertes sehr. Vom Stadtkern aus finden Sie in wenigen Gehminuten Ruhe und Entspannung inmitten grüner Natur. Zur weiteren Verstärkung des Teams suchen wir im Auftrag des Vorstands für die Zentrale in Jena (Thüringen) einen Risikocontroller  (m/w/d) Einfache Kontaktaufnahme: on-connect GmbH Rainäckerstr. 58 70794 Filderstadt Malte Frommelt Tel: 0711 794 755-52 Auf eingehende Interessensbekun­dungen oder Bewerbungen geben wir Ihnen kurzfristig Rückmeldung! In einem persönlichen Telefonat klären wir alle weiteren Details sowie Ihre Fragen. Jetzt bewerben So können Sie sich einbringen: Sie übernehmen das Risikomanagement schwerpunktmäßig für eine der zugeordneten Risikoarten: Marktpreis-, Adress-, Liquiditäts- oder operationelles Risiko. Sie identifizieren die diesbezüglichen Risiken und bewerten diese. Sie setzen die Standardmethoden und Messverfahren der Sparkassenfinanzgruppe um, sind fachlicher Ansprechpartner für interne und externe Kunden und entwickeln die internen Methoden weiter. Sie beteiligen sich bei der Aktualisierung der Risikostrategie sowie der Durchführung der Risikoinventur für die zugeordnete Risikoart. Sie bearbeiten das Informations- und Berichtswesen. Ihre Stärken - unser Wunsch: Sie sind (Bank-/Sparkassen-) Betriebswirt (m/w/d) oder haben ein adäquates betriebswirtschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im operativen Risikocontrolling und arbeiten eigenständig im Tagesgeschäft. Sie lieben Zahlen und kennen vorteilhafterweise die bankspezifischen gesetzlichen Regelungen aus KWG, MaRisk, HGB und Aufsichtsrecht beziehungsweise haben Interesse am Aneignen und Umsetzen dieser Regularien. Sie verfügen über hohe analytische Fähigkeiten, arbeiten gerne strukturiert sowie konzeptionell und haben sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel. Das bietet Ihnen die Sparkasse Jena-Saale-Holzland u.a.: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit mit attraktiver Vergütung je nach Erfahrung und Vorkenntnissen. Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem traditionsreichen Finanzunternehmen als Marktführer in der Region Jena. Ein Controlling-Team, das sich gegenseitig im Alltag unterstützt und bei dem der Spaß an der Arbeit nicht zu kurz kommt. Selbstständiges, konzeptionelles Arbeiten im Tagesgeschäft sowie weitgehend eigene Gestaltung Ihres Risikocontrollings. Diverse Möglichkeiten zur internen/externen Weiterbildung sowie familienfreundliche und flexible Arbeitszeitmodelle. 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr und sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Unterstützung bei Ihrer ggf. räumlichen Veränderung in die Stadt Jena oder den Saale-Holzland-Kreis. Umfangreiche Sozial- und Zusatzleistungen von denen Sie profitieren können, wie z.B. Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes, Job-Ticket, diverse Mitarbeiterkonditionen, 30 EUR mtl. zur Auswahl für Cafeteria-Leistungen (Zuschuss Kindereinrichtung, Sport/Fitnessstudio, Massagen oder Bike-Leasing) vermögenswirksame Leistungen 40 EUR mtl., uvm. Über uns: Seit 2009 gewinnt on-connect Fach- und Führungskräfte in Festanstellung für mittelständische Unternehmen. Das gelingt uns deshalb so gut, da wir über ausgefeilte Prozesse und innovative Wege in der Personalgewinnung verfügen. Desweiteren verstehen wir die Strukturen und besonderen Bedürfnisse von Mittelständlern sehr gut. Genau deshalb schafft dieser einzigartige Mix aus Kandidatenzugang und Firmenexpertise maximalen Erfolg. Unsere Mission ist es, den Besetzungsaufwand unserer Kunden zu senken und die Recruiting-Prozesse zu optimieren oder zu automatisieren. Dienstleistungsbereiche sind: Personal gewinnen mit aktiver Kandidatensuche und -ansprache (»Active Sourcing«) Professionelles positionieren unserer Kunden in den größten Karrierenetzwerken wie XING und LinkedIn Optimieren oder automatisieren von bestehenden Recruiting-Prozessen"

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Finanzdienstleistung/ Versicherung

Personaldienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

07743 Jena