Senior Projektleiter (w/m/d) für unsere Abteilung Zentrale Organisationsentwicklung

50667 Köln
03.07.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010684186
Senior Projektleiter (w/m/d) für unsere Abteilung Zentrale Organisationsentwicklung

ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice

Germany

personal@beitragsservice.de

Sie verantworten die Leitung von Projekten und Programmen mit Budgets von mehreren Millionen Euro im Organisations- und IT-Umfeld Sie steuern alle Projektbeteiligten unterschiedlicher Fachrichtungen, insbesondere die internen Stakeholder und externen Dienstleister hinsichtlich Termin-, Budget- und Qualitätszielen Sie treiben Veränderungen proaktiv voran, analysieren bestehende Prozesse und setzen Ihren Fokus auf Effektivität und Wirtschaftlichkeit Sie übernehmen die Vertretung der Projektaktivitäten in den betroffenen Organisationseinheiten sowie die Durchführung von Verhandlungen und Präsentationen im Rahmen der Mitbestimmung In Ihrer Verantwortung liegen zudem die Durchführung von Abstimmungen mit der Geschäftsleitung und den internen und externen Gremien des Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio

Senior Projektleiter (w/m/d) für unsere Abteilung » Zentrale Organisationsentwicklung« - unbefristet -   Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio ist eine Gemeinschaftseinrichtung der öffentlich­rechtlichen Rund­funk­an­stalten in Deutschland. Wir erheben den Beitrag für die öffentlich­rechtlichen Sender und sichern so die Finanzierung des Programms. Bis zu 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen an modernsten, ergonomischen Arbeitsplätzen ca. 44,5 Millionen Beitragskonten und werden dabei von einem der leistungsfähigsten Rechenzentren Europas unterstützt. Und das seit 1976. Wir sind ein modernes und dynamisches Unternehmen und setzen auf leistungs- und zielorientiertes Arbeiten in gut organisierten Bereichen in angenehmer Arbeitsatmosphäre und starken Teams. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vorangehen.   Ihre Aufgaben: Sie verantworten die Leitung von Projekten und Programmen mit Budgets von mehreren Millionen Euro im Organisations- und IT-Umfeld Sie steuern alle Projektbeteiligten unterschiedlicher Fachrichtungen, insbesondere die internen Stakeholder und externen Dienstleister hinsichtlich Termin-, Budget- und Qualitätszielen Sie treiben Veränderungen proaktiv voran, analysieren bestehende Prozesse und setzen Ihren Fokus auf Effektivität und Wirtschaftlichkeit Sie übernehmen die Vertretung der Projektaktivitäten in den betroffenen Organisationseinheiten sowie die Durchführung von Verhandlungen und Präsentationen im Rahmen der Mitbestimmung In Ihrer Verantwortung liegen zudem die Durchführung von Abstimmungen mit der Geschäftsleitung und den internen und externen Gremien des Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio   Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium an einer Universität (Hochschule) oder gleichwertige Ausbildung, z. B. Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in oder IT-Entwickler/in und mehrjährige Berufserfahrung und langjährige einschlägige Berufserfahrung als Systemanalytiker(in) / Organisator(in) mind. 4 Jahre nachweisbare einschlägige Berufserfahrung im Programm- und Multiprojektmanagement und in der Leitung von Groß-Projekten als Senior-Projektleiter/in sowohl für Organisations- als auch IT-Projekte Exzellente Kenntnisse des Projektmanagements und einschlägige Zertifizierung in einer gängigen Projektmanagementmethode (z. B. GPM, PMI, PRINCE2) Sie bringen ein technisches Grundverständnis von ITK- und Themen der Optimierung von Prozessabläufen mit sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte allgemein verständlich, präzise und vollständig zu beschreiben Umfangreiche Erfahrungen in der Präsentation von Projektergebnissen in Gremien des mittleren bis höheren Managements Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen und MS-Project   Ihre persönlichen Voraussetzungen: Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Abeitsweise. Durch Ihr Engagament und Ihre Belastbarkeit sowie Ihre ausgeprägte Hands-On-Mentalität tragen Sie maßgeblich zur Weiterentwicklung des Unternehmens bei.   Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrer Verfügbarkeit unter Angabe der Ziffer H-19-110 vorzugsweise an: personal@beitragsservice.de (bitte als PDF-Datei). Die unbefristete Vollzeitstelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.   Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen. Ihr Ansprechpartner: Sabine Sowada             Onur Memis Abteilung Qualifizierung und Service Team Personalbeschaffung Weitere Informationen finden Sie unter: www.rundfunkbeitrag.de  

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

IT/ Softwareentwicklung

Sonstige Branchen

Medien/ Unterhaltung/ Verlage

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Vollzeit

50667 Köln