Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d)

53113 Bonn, 53123 Bonn
30.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021509858
Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d)

Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.

Germany

https://caritasverbund.mhmhr.com/jobs/4207-sozialpaedagogen-in-sozialarbeiter-in-m-w-d/job_application/new?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Individuelle Stabilisierung, Begleitung und Beratung der arbeitlosen jungen Erwachsenen Unterstützung bei der Entwicklung persönlicher und beruflicher Perspektiven Führung von Zielvereinbarungs- und Reflektionsgesprächen, Hilfe bei der Reduzierung von Arbeitsmarkthemmnissen Zusammenarbeit mit dem Jobcenter, diversen Beratungsstellen und Kooperationspartnern PC-gestützte Dokumentation gem. vorhandener Qualitätsstandards (AZAV) und Berichtswesen Hilfe bei der Inanspruchnahme existenzsichernder Hilfen Aufzeigen und Erarbeiten adäquater Anschlussmaßnahmen, bzw. Hilfe bei der Bewerbung für Ausbildungs- oder Arbeitsstellen Teilnahme an Arbeitskreisen, Teambesprechungen, etc. Bedarfsorientierte Weiterentwicklung der Maßnahme und des Konzeptes.

Der Caritasverband für die Stadt Bonn e.V. ist der örtliche Wohlfahrtsverband der Katholischen Kirche. Wir engagieren uns mit mehr als 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unterschiedlichen Einrichtungen und Diensten für Menschen, die in Not geraten oder von Ausgrenzung und Benachteiligung betroffen sind. Die Jugendwerkstatt ist eine berufsmotivierende Maßnahme im Übergang Schule/Beruf für benachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 - 23 Jahren. Die jungen Erwachsenen werden wöchentlich an 3 Werktagen in den Bereichen Hotel- und Gaststätten, Friseur und Fahrradtechnik fachpraktisch angeleitet und erhalten Stützunterricht. Parallel werden sie sozialpädagogisch begleitet, stabilisiert und aktiviert und auf den Arbeits- und Ausbildungsmarkt vorbereitet. Für unsere Jugendwerkstatt suchen wir zum 1.7.2021 oder später eine*n Sozialpädagogen*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 19,5 Stunden/Woche befristet bis zum 31.07.2023. Ihre Aufgaben: Individuelle Stabilisierung, Begleitung und Beratung der arbeitlosen jungen Erwachsenen Unterstützung bei der Entwicklung persönlicher und beruflicher Perspektiven Führung von Zielvereinbarungs- und Reflektionsgesprächen, Hilfe bei der Reduzierung von Arbeitsmarkthemmnissen Zusammenarbeit mit dem Jobcenter, diversen Beratungsstellen und Kooperationspartnern PC-gestützte Dokumentation gem. vorhandener Qualitätsstandards (AZAV) und Berichtswesen Hilfe bei der Inanspruchnahme existenzsichernder Hilfen Aufzeigen und Erarbeiten adäquater Anschlussmaßnahmen, bzw. Hilfe bei der Bewerbung für Ausbildungs- oder Arbeitsstellen Teilnahme an Arbeitskreisen, Teambesprechungen, etc. Bedarfsorientierte Weiterentwicklung der Maßnahme und des Konzeptes. Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit / Sozialpädagogik (B.A.) oder einen vergleichbaren Abschluss Einschlägige Erfahrungen und Interesse an der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen Kenntnisse über die Anforderungen von Berufsbildern und den Arbeitsmarkt Motivations-, Beratungs- und Handlungskompetenz Empathie und wertschätzender Umgang mit der Zielgruppe Eigenverantwortliches Handeln, Teamfähigkeit, Kreativität, Organisationsgeschick und PC- Kenntnisse, sowie eine positive Einstellung zu den christlichen Grundsätzen unseres Verbandes Unser Angebot: Sie erwartet eine verantwortungsvolle, vielseitige Tätigkeit in einer wertschätzenden Arbeitsumgebung. Zudem bieten wir Ihnen: abwechslungsreiche und interessante Aufgaben und Verantwortlichkeiten einen unbefristeten Arbeitsvertrag tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge (KZVK) Möglichkeit zum vergünstigten Erwerb eines Job-Tickets umfangreiche Angebote und Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung sowie regelmäßige Supervision qualifizierte Einarbeitung ein zertifiziert familienfreundliches Unternehmen (audit berufundfamilie) Betriebliches Gesundheitsmanagement mit einem Zuschuss zum Fitnessstudio Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft. Wir sind gespannt auf Ihre Fragen und erwarten Ihre Bewerbung! Für Auskünfte steht Ihnen Frau Kunze gerne unter Tel. 0228/108-232 oder per Mail bettina.kunze@caritas-bonn.de zur Verfügung. Caritasverband für die Stadt Bonn e.V. Bettina Kunze Fachbereichsleitung Jugend Fritz-Tillmann-Straße 8-12 53113 Bonn zur Onlinebewerbung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

53113 Bonn

53123 Bonn