Werkstudent (m/w/d) im Bereich Regulatory Affairs International

12489 Berlin, 10115 Berlin
28.10.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 017758919
Werkstudent (m/w/d) im Bereich Regulatory Affairs International

BERLIN-CHEMIE AG

Germany

https://karriere.berlin-chemie.de/stellenangebote/jobentrypage?StellenID=59465&TrackingID=31&utm_source=jobware%20|%20praktikum%20kostenfreie%20anzeige&utm_medium=stellenanzeige&utm_campaign=59465_Werkstudent+%28m%2Fw%2Fd%29+im+Bereich+Regulatory+Affairs+International&utm_content=button_bewerben

Als Werkstudent (m/w/d) unterstützen Sie unsere Regulatory Affairs Abteilung aktiv bei den täglich anfallenden administrativen Aufgaben und insbesondere bei der Einführung einer neuen Dokumentenmanagement-Software. In diesem Zusammenhang sind Sie unter anderem mit vorbereitenden Arbeiten zum Upload von Zulassungsdossiers in das System betraut. Weiterhin übernehmen Sie Aufgaben im Rahmen des Erwerbs von Literaturlizenzrechten für Zulassungszwecke. Bei der Bearbeitung von aktuellen Projekten können Sie zusätzlich Ihr fachliches Know-how einbringen.

Gesundheit ist unser höchstes Gut Wir - für das Leben Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Werkstudent (m/w/d) im Bereich Regulatory Affairs International Standort Berlin Fachbereich Zulassung Karrierelevel Studenten & Praktikanten Einstiegszeitpunkt ab sofort Befristung befristet Arbeitszeit Teilzeit Einstiegszeitpunkt ab sofort Befristung befristet Arbeitszeit Teilzeit Ihre Aufgaben Unsere Mitarbeiter in der Abteilung Regulatory Affairs International koordinieren sämtliche Aktivitäten, die für die Zulassung bzw. Registrierung unserer Produkte (Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel) und deren Erhalt im Ausland erforderlich sind. Um dies zu gewährleisten, arbeitet unser Regulatory Affairs Team eng mit den zuständigen Ansprechpartnern in unseren Länderorganisationen zusammen. Als Werkstudent (m/w/d) unterstützen Sie unsere Regulatory Affairs Abteilung aktiv bei den täglich anfallenden administrativen Aufgaben und insbesondere bei der Einführung einer neuen Dokumentenmanagement-Software. In diesem Zusammenhang sind Sie unter anderem mit vorbereitenden Arbeiten zum Upload von Zulassungsdossiers in das System betraut. Weiterhin übernehmen Sie Aufgaben im Rahmen des Erwerbs von Literaturlizenzrechten für Zulassungszwecke. Bei der Bearbeitung von aktuellen Projekten können Sie zusätzlich Ihr fachliches Know-how einbringen. Ihr Betreuer aus dem Team steht Ihnen zur Seite und führt Sie systematisch an Ihre Aufgaben heran. Sie erhalten Einblicke in die Arbeit der internationalen Zulassungsabteilung und den angrenzenden Abteilungen. Tauschen Sie sich zusätzlich mit unseren anderen Studenten im Unternehmen aus und lernen Sie so die vielfältige Welt eines internationalen Pharmaunternehmens kennen. Ihr Profil Wir suchen Sie ab sofort mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden während der Vorlesungszeit bzw. 39,5 Stunden während der vorlesungsfreien Zeit und folgenden Qualifikationen: immatrikulierter Student (m/w/d), idealerweise in einem naturwissenschaftlichen Studiengang der Pharmazie, medizinischen Dokumentation, Medizin oder Biochemie sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache, Russisch-Kenntnisse von großem Vorteil gute Kenntnisse in den Microsoft Office-Anwendungen sorgfältige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Wovon Sie profitieren flexible Zeiteinteilung zur optimalen Vereinbarkeit von Privatem, Arbeit und Studium attraktiver Stundenlohn mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld strukturierte Einarbeitung in die eigenen Aufgaben & Projekte durch einen festen Betreuer gemeinsamer Austausch mit Kollegen auf Augenhöhe und die Möglichkeit mit anderen Studenten zu netzwerken Karriere-Vorteil durch wertvolle praktische Berufserfahrung und persönliche Entwicklung neben der Theorie Betriebsrestaurant mit gesundem, subventioniertem Essen sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch Unser Angebot überzeugt Sie? Dann werden Sie Teil von uns. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Angabe des gewünschten Zeitraums.  Jetzt online bewerben Bewerbungstipps So kommen Sie ans Ziel Umfangreich und bestens unterstützt Benefits Bei uns wartet nicht nur eine attraktive und tarifliche Vergütung auf Sie. Wir bieten ein umfassendes Paket an Arbeitgeberleistungen von A wie Altersvorsoge bis Z wie Zuschüsse. IHR KONTAKT Julia Beuker International HR Specialist 030 6707-2916 Berlin-Chemie AG Glienicker Weg 125 12489 Berlin Telefon 030 6707-3600 karriere.berlin-chemie.de

Forschung & Entwicklung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Ingenieurwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

12489 Berlin

10115 Berlin