Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d) - Maschinenbau

Landshut (Stadt)
13.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004499409-010-1__1
Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d) - Maschinenbau

Hochschule Landshut Hochschule für angewandte Wissenschaften

Am Lurzenhof 1

84036 Landshut

Deutschland

Tel: +49 (0) 871 506 0

http://www.haw-landshut.de

https://www.haw-landshut.de/aktuelles/stellenangebote/online-bewerbungsportal.html

WISSENSCHAFTLICHE/-R MITARBEITER/-IN (M/W/D) BEFRISTET, IN VOLLZEIT) Die Hochschule Landshut ist eine dynamische Hochschule für angewandte Wis­sen­schaften, die in den Studienfeldern Technik, Wirtschaft und Soziale Arbeit sowie in praxisorientierter Lehre und angewandter Forschung hervorragend posi­tio­niert ist. Die Fakultät Maschinenbau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Durchführung des Forschungsprojektes E-HVAC: Gesamtenergiebilanz und Simulation eine/-n wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) in Vollzeit. Das Arbeitsverhältnis ist bis zum 30.06.2023 befristet. Die Stellen­anzeige erfolgt unter dem Vorbehalt der Mittelbewilligung durch den Zu­wen­dungsgeber. Ihre Aufgaben: Umfassende messtechnische Erfassung, insbesondere der elektrischen und thermischen Energien inklusive der Abwärme bei einem Elektrobus in Ab­hängigkeit von Außentemperatur, Fahrgastwechsel und Fahrzyklus sowohl im Realbetrieb als auch stationär in der Kältekammer Aufbereitung der Ergebnisse, Erstellung von Zwischen- und Abschluss­berichten sowie Veröffentlichungen für wissenschaftliche Kongresse Enge Kooperation mit den beteiligten Projektpartnern Unsere Anforderungen: Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom oder Master) in Maschinenbau, Elektrotechnik oder Physik Fundierte praktische Erfahrungen in den Bereichen elektrische und ther­mische Messtechnik sowie Messdatenaufbereitung Praktische Berufsausbildung vorteilhaft Ausbildung zur Hochvolt-Fachkraft Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Bereitschaft zu selbstständiger Arbeit sowie Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen: Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten an einer familienfreundlichen Hochschule Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes, insbe­son­dere zusätzlicher Altersversorgung sowie eine Jahressonderzahlung nach den Vorgaben des TV-L Einen bis 30.06.2023 befristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stellen­aus­schrei­bung richtet sich an alle Geschlechter. Weitere Informationen erhalten Sie nach Regis­trie­rung und Log-in. Für Rück­fragen im Zusammen­hang mit Ihrer Bewerbung stehen wir Ihnen unter 0871/506-103 gerne zur Verfü­gung; allge­meine Infos finden Sie unter www.haw-landshut.de. Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung bis zum 25.04.2021 unter folgen­dem Link: https://www.haw-landshut.de/aktuelles/stellenangebote/online-bewerbungsportal.html Es stehen eine genügende Anzahl Betreu­ungs­plätze für Kinder im Vorschul­alter in unserer Kinder­betreu­ungs­stätte CampusNest zur Verfügung. HOCHSCHULE LANDSHUT Hochschule für angewandte Wissenschaften Am Lurzenhof 1 84036 Landshut Tel. +49 (0) 871 506 0 Fax +49 (0) 871 506 506 www.haw-landshut.de

Online Only Anzeige

Forschung & Entwicklung

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

Ingenieurwesen

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

Landshut (Stadt)