Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Projekt Förderung der digitalen Bildung im Grundschulbereich

59494 Soest, 59494 Soest
15.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011610960
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Projekt Förderung der digitalen Bildung im Grundschulbereich

Fachhochschule Südwestfalen

Germany

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/166154/364956/cl/38d2d3197d4d5cb8b55251940b378a5d3de8a12c/L260015/JeyJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly9zdGVsbGVuLmZoLXN3Zi5kZS9kZS9qb2Jwb3N0aW5nLzlkNTMyZmMwYWZkNDdlOTE2ZmYzMjkzNDUxMjgxOWY5Zjg0YWIwMDkwL2FwcGx5In0=

Selbstständige Bearbeitung des Projekts unter Heranziehung der jeweils aktuellen Veröffentlichungen und wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Vermittlung von Medienkompetenz im Primarschulbereich Durchführung von Workshops für die Grundschullehrkräfte zur technik- und anwendungsorientierten Unterrichtsgestaltung inklusive Dokumentation und Veröffentlichung der Ergebnisse auf der Kollaborationsplattform Begleitung der Netzwerktreffen zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch Administration der Kollaborationsplattform

Wir bieten an den Standorten Hagen, Iserlohn, Meschede, Soest und Lüdenscheid 59 Bachelor- und Master­studiengänge an - auch berufs­begleitend und zusammen mit Bildungs­partnern an weiteren Stand­orten. Mit ca. 13 000 Studierenden gehören wir zu den größten Fach­hoch­schulen in NRW. Exzellente Lehre in persön­licher Arbeits­atmos­phäre und über­schaubaren Gruppen schafft gute beruf­liche Perspek­tiven für unsere Absol­ventinnen und Absolventen. Forschung und Entwicklung sind uns wichtig und regional, über­regional und inter­national ausgerichtet. In Lehre und Forschung genießen wir ein hohes Ansehen. An der Fachhochschule Südwestfalen ist kurz­fristig für die Mitarbeit im Fach­gebiet Technische Informatik des Fach­bereichs Elektrische Energie­technik am Standort Soest im Rahmen des durch die Landes­regierung Nordrhein-Westfalen geförderten Programms »Digitale Modell­region Soest« folgende Position zu besetzen: Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Projekt »Förderung der digitalen Bildung im Grundschul­bereich durch Aufbau eines Forums für digitale Bildung - DiBiFo« Aufgaben selbstständige Bearbeitung des Projekts unter Heran­ziehung der jeweils aktuellen Veröffent­lichungen und wissen­schaft­lichen Erkenntnisse zur Vermittlung von Medien­kompetenz im Primar­schul­bereich Durchführung von Workshops für die Grund­schul­lehr­kräfte zur technik- und anwendungs­orientierten Unter­richts­gestaltung inklusive Dokumentation und Veröffentlichung der Ergebnisse auf der Kollaborations­plattform Begleitung der Netzwerk­treffen zum regel­mäßigen Erfahrungs­austausch Administration der Kollaborationsplattform Voraussetzungen erfolgreich abgeschlossenes Hochschul­studium (Master oder Uni-Diplom) der Informatik, Medien­informatik oder eines vergleich­baren Studien­gangs Kenntnisse und mindestens zwei­jährige Berufs­erfahrung im Bereich der Fach­didaktik im Primarbereich und/oder Medienpädagogik sehr gute organisatorische Fähigkeiten sowie Kommunikations­fähigkeit wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Blended Learning Vertragsbedingungen Das Vollzeitarbeitsverhältnis wird nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) begründet und ist befristet bis zum 31.12.2021 zu besetzen. Eine evtl. vorgesehene Weiter­qualifizierung im Rahmen einer Promotion im Bereich Medien­informatik / Digitale Bildung wird unter­stützt. Die Stelle kann grund­sätzlich auch in Teil­zeit besetzt werden. Das Entgelt richtet sich nach der Entgelt­gruppe 13 TV-L. Bewerbung Auskunft erteilt Frau Prof. Dr. Christine Kohring (Tel.: 02921 / 378-3458). Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landes­gleich­stellungs­gesetzes NRW bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berück­sichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe über­wiegen. Bewerbungen geeigneter Schwer­behinderter und Gleich­gestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 Teil 1 SGB IX sind ebenfalls erwünscht. Bitte bewerben Sie sich bis zum 16.12.2019 unter Angabe der Stellen­angebot-Nr. 117/2019 über unser Online-Bewerbungs­portal unter www.fh-swf.de/cms/stellen/.

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Consulting/ Beratung

Öffentlicher Dienst

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

59494 Soest