25 km
Referent*in Kinder- und Jugendschutz (m/w/d) 19.05.2024 Bundesamt Sankt Georg e.V. Mönchengladbach
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Referent*in Kinder- und Jugendschutz (m/w/d)
Mönchengladbach
Aktualität: 19.05.2024

Anzeigeninhalt:

19.05.2024, Bundesamt Sankt Georg e.V.
Mönchengladbach
Referent*in Kinder- und Jugendschutz (m/w/d)
Du erstellst Fachpapiere und Konzepte Du berätst Vorstand und Verbandsgremien fachlich Du übernimmst die fachliche Koordination des Aufarbeitungsprozesses der DPSG Du konzeptionierst und führst Präventionsschulungen aus und stellst die Präventionsstandards auf Bundesebene sicher. Dazu gehört auch die Schulung und Begleitung von Awareness-Teams Du begleitest Ausschlussverfahren Du vertrittst die DPSG in fachspezifischen externen Gremien
Du bist Berufspädagoge*/ pädagogin, Sexualpädagoge*/-pädagogin, Bachelor*(Sonder-)Pädagogik, Soziale Arbeit o.ä. Hast eine Qualifikation als Kinderschutzfachkraft* oder bist als Multiplikator*in Prävention/ Intervention ausgebildet Du kannst wissenschaftlich, systematisch und logisch Arbeiten und hast keine Probleme die Ergebnisse in den unterschiedlichen Schnittstellen vorzustellen Du verfügst über psychische und emotionale Belastbarkeit (auch bei Arbeiten mit «sensiblen Themen« und zeigst im Umgang und der Begleitung von Menschen und Gruppenprozessen Empathie und Aufmerksamkeit für z.B. Supervision, Mediation oder Intervention Du identifizierst dich mit den Zielen und Werten der DPSG als einem katholischen Kinder- und Jugendverband. Vielleicht engagierst du dich bereits sozial in diesem Bereich? Auch der Aufbau und die Pflege von Kontakten zu unterschiedlichen Schnittstellen, Gremien und Fachverbänden sowie die Netzwerkpflege stellen kein Problem dar Einen kompetenten Umgang mit Digitalen Tools sowie MS Office Anwender Kenntnisse, setzen wir als selbstverständlich voraus. Kenntnisse in Diamant wären ideal Du bist flexibel; die gelegentliche Arbeit an Wochenenden und in den Abendstunden ist mit deiner Lebenssituation zu vereinbaren Unser Verband ist sich seiner besonderen Verantwortung gegenüber den anvertrauten Kindern und Jugendlichen bewusst und hat hierfür verschiedene Schutzmaßnahmen umgesetzt. Wir erwarten von allen bei uns Tätigen, dass sie diesen besonderen Schutzauftrag wahrnehmen und das für unseren Verband entwickelte Schutzkonzept anerkennen Du kannst ein eintragungsfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen

Berufsfeld

Standorte